Forex Robot Review 2021 – Welche Forex Robots sind seriös?

Es besteht kein Zweifel, dass Robots menschliche Fähigkeiten mit besserer Effizienz und Genauigkeit replizieren können, und das gilt auch für den Forex-Handel. Um die besten Ergebnisse mit Forex-Robots zu erzielen, müssen Sie wissen, wie Sie Ihren Robots dafür ausrichten.

Das bedeutet, dass es spezielle Praktiken gibt, um mit Forex-Robots optimale Erträge zu erzielen. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über Forex Robots sowie unser Fazit über die Performance und Seriosität von Forex Robots.

[/su_note]

Inhalt

    Was ist ein Forex-Robot?

    Forex RobotDie meisten Menschen haben eine Abneigung gegen sich wiederholende Aufgaben, sodass ein großer Teil unserer technologischen Entwicklung darauf ausgerichtet ist, alles zu automatisieren, was wir nicht tun wollen – und diese Prozesse dabei noch effizienter auszugestalten.

    Forex-Robots sind angesichts der Digitalisierung eine logische und natürliche Erweiterung dieses Denkmodells: Der Forex-Handel ist intensiv, aufmerksamkeitsfordernd, aber dennoch relativ einfach zu verstehen. Da sich die Forex-Märkte sekündlich ändern, müssen Daytrader ständig mehrere Märkte auf der Suche nach Preisänderungen und Mustern überprüfen, um zu wissen, in was sie investieren sollten – oder wann sie aus dem Handel aussteigen sollten.

    Zu den begehrtesten Helfern für Forex-Trader zählen Forex Robots. Dabei handelt es sich um Programme, die speziell dafür entwickelt wurden, Informationen von Forex-Seiten zu holen, diese zu interpretieren, Muster zu finden und dann entsprechende Schritte zu setzen – oder diese auch automatisch durchzuführen zu lassen. Diese Programme machen den Forex-Handel viel weniger überwältigend und erleichtern den Prozess für Daytrader erheblich.

    Wie funktioniert ein Forex-Robot überhaupt?

    forex roboterForex-Robots sind High-Tech-Software, die vorhandenes Wissen über die Branche und ihre Funktionsweise nutzen, um den aktuellen Status des Marktes zu analysieren und um mit diesem Informationsstand wahrscheinliche Entwicklungen vorherzusagen. Um dies zu erreichen, verfügen die Robots über historische Daten, die Jahre zurückreichen, sowie über die Fähigkeit, Echtzeitdaten von vielen Märkten und Börsen zu erhalten. Dies ermöglicht es dem Robot, den aktuellen Zustand des Marktes zu kennen und ihn mit den vorangehenden Entwicklungen am Trade Markt zu vergleichen.

    Anhand dieser Daten gibt der Robot Empfehlungen an den dem Benutzer ab, wie dieser verfahren sollte, um die Wahrscheinlichkeit der Gewinnmaximierung zu erhöhen und gleichzeitig das Risiko zu minimieren. In diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen, dass der Robot aus einer Vielzahl von Optionen in der Regel den sichersten Weg anbietet. Gut programmierte Robots haben die Tendenz, positive Renditen zu erzielen und durchschnittlich besser zu performen als erfahrene Forex-Händler innerhalb desselben Zeitrahmens.

    Die besten Anbieter auf einen Blick

    Es gibt mehrere Forex-Robots auf dem Markt, die ähnliche Dienste mit einigen einzigartigen Features anbieten, die es wert sind, überprüft zu werden. Dazu zählen die folgenden:

    The News Spy

    The-News-Spy-LogoThe News Spy (TNS) hat eine große Anhängerschaft in der Forex-Gemeinschaft, und das aus gutem Grund: Während die meisten Robots nur die Hard Facts ohne Kontext betrachten, wurde TNS dafür gemacht, aktuelle Daten und auch Eilmeldungen zu berücksichtigen.

    Eine der Hauptfallen von Robots ist nämlich das Fehlen des richtigen Kontextes, mit dem sie Marktbewegungen und Trends analysieren. Ein Markt, der beispielsweise einen Wertverlust des Britischen Pfund (GBP) erkennt, könnte einen Robot dazu veranlassen, einen Kaufauftrag zu erteilen, weil der Treiber nicht marktbezogen ist und somit die Entwicklungen am Markt nicht kennt.

    Durch die Berücksichtigung aktueller Nachrichten ist TNS so konzipiert, dass Fehler in der Software durch die von starken Algorithmen unterstützten Robots minimiert werden. Darüber hinaus werden sie von realen Menschen überwacht, die diese mit Kontext versorgen.

    Premium-FX-Signals

    Premium-FX-Signals logoWie bei den meisten Trading Robots hängt Premium FX Signals von einem proprietären Algorithmus ab, der ihm sagt, ob er Devisen kaufen oder verkaufen soll. Obwohl dieses Unternehmen nicht damit wirbt, dass ihre Software von den „Breaking News“ beeinflusst wird, wird Premium FX Signals oft als großartiger Begleiter für Trades angesehen, die den Benutzern die Möglichkeiten einräumen, ihren Forex-Handel bei Bedarf vollständig zu automatisieren, einschließlich Stop-Loss-Setups.

    Premium FX wird auch oft dafür gelobt, dass es relativ einfach zu bedienen und einsteigerfreundlich ist, obwohl der Einstiegspreis (der nahe bei 300 $ liegt) einige Leute abschrecken könnte. Die Erfahrungen der Anwender sind unterschiedlich, wie auch bei anderen Trading Robots. Premium FX wird oft als eines der besseren Tools angesehen, wenn es Ihr Ziel ist, Ihren Devisenhandel vollständig zu automatisieren.

    AvATrade

    AvaTrade-LogoAvaTrade ist mit fünfzehn Jahren Markterfahrung eines der älteren Forex-Signal- und Robotsysteme. Die AvaTrade Autotrader-Software ist auf dem aktuellen Stand, da sie 2018 eingeführt wurde und von einem der größten und vertrauenswürdigsten Forex-Unternehmen unterstützt wird.

    Während andere Unternehmen auf Gimmicks setzen, um Kunden anzuziehen, nutzt AvaTrade stattdessen seine Legalität und die Einhaltung von Standards als Antrieb. Sie wird regelmäßig unter den Forex-Plattformen mit dem geringsten Risiko aufgeführt, was sie zur ersten Anlaufstelle für viele Neulinge (und einige Experten) in der Welt des Forex macht.

    Ein weiteres Plus von AvaTrade ist der relativ günstige Einstiegspreis: Die erste Mindestinvestition für den Autotrader beträgt nur $ 100.

    Bitcoin Trader

    bitcointrader logoBitcoin Trader ist schon mehrfach unter Beschuss geraten, weil dieser mit nicht nachprüfbaren Behauptungen von Prominenten in Verbindung gebracht wurde.

    Während die Behauptungen offensichtlich falsch sind, stimmen die Bewertungen von Rezensenten darin überein, dass sie mit der Software zufrieden sind. Einige davon berichten, dass sie mit der Software einen Gewinn erzielt haben. Wie bei allen Robots hängen der Erfolg und die Effektivität von der Art und Weise ab, wie die Software eingesetzt wird. Nichtsdestotrotz ist Bitcoin Trader sicherlich ein HandelsRobot mit Potenzial, den Sie vor allem dann in Betracht ziehen sollten, wenn Sie sich nach möglichen Systemen umsehen, die Sie übernehmen wollen.

    Kann man mit einem Forex-Robots Geld verdienen?

    Große Fragen erfordern große Antworten, und dies ist eine von ihnen – vor allem, weil die Antwort zwar „Ja“ lautet, aber mit klaren Vorbehalten einhergeht.

    Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht dazu in der Lage sein sollten, mit einem gut programmierten Forex-Robot Geld zu verdienen, der den aktuellen Zustand des Marktes im Allgemeinen zusammen mit historischen Daten für die Performance berücksichtigt. Obwohl Ereignisse wie der Brexit einen Robot dazu bringen können, falsche Signale zu senden (da er den aktuellen Kontext nicht verstehen kann), sind solche Ereignisse als Ausreißer zu sehen – in welchen jeder Trader den Robot einfach stoppen würde, während der Markt zusammenbricht.

    Der generelle Ansatz dieses Robots entspricht in etwa dem, was erfahrene Forex-Händler tun. Sicherlich gibt es keine todsichere Formel, um Märkte vorherzusagen, aber erfolgreiche Trader, die groß rauskommen, tun es oft, indem sie den Markt kennen und wissen, welche Trends zu erwarten sind. Deren Prognosen basieren auf der aktuellen und jüngsten Performance, wenn sie diese mit historischen Daten vergleichen.

    Mit anderen Worten: Erfolgreiche Trader tun meist das, was Robots tun. Und sie verdienen tatsächlich Geld mit dem Forex-Handel. Und genau wie bei den Robots erreicht kein Forex-Händler jemals eine Erfolgsquote von 100 % oder nahezu 100 %. Der Trick der besten Forex Robots ist ja nicht, immer zu gewinnen, sondern einfach öfter zu gewinnen als zu verlieren.

    Was die Gewinn- oder Verlustrate der Robots angeht, ist es sehr schwer, eine bestimmte Zahl festzulegen, egal was die Unternehmen darüber berichten. Der Forex Robot – kostenlos oder nicht – wird nur dann Geld verdienen, wenn die Anweisungen, die Sie ihm geben – wie beispielsweise wann er kaufen, wann er verkaufen und wann er auszahlen soll – sorgsam gewählt und durchdacht wurden.

    Am Ende sind Forex-Robots ein unglaublich wertvolles Werkzeug für den Handel, aber eines, das immer nur so gut sein wird wie die Anweisungen, die diesem zugrunde liegen.

    Schritt für Schritt Anleitung zur Registrierung bei Forex Robot The News Spy

    Hat sich ein Anleger für The News Spy entschieden, braucht er auf der Plattform natürlich auch ein Konto. Dies richtet er aber in wenigen Schritten ein.

    Registrierung

    The-News-Spy-AnmeldungUm sich bei The News Spy zu registrieren, müssen Sie nur Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Sie müssen für die Registrierung nichts bezahlen und keine zusätzlichen Informationen angeben, obwohl Sie natürlich später im Rahmen des Authentifizierungsprozesses nach einigen Dingen gefragt werden.

    Dieser Authentifizierungsprozess besteht meist aus einem Anruf eines Kundenbetreuers, der Sie bittet, zu bestätigen, dass Sie tatsächlich eine Person sind und derjenige, für den Sie sich ausgeben. Und die spezifischen Anforderungen können je nach Ihrem Standort und den regionalen Gesetzen variieren.

    Einzahlung

    The-News-Spy-EinzahlungThe News Spy erfordert eine Mindesteinzahlung von 250 €. Diese Einzahlung ist jedoch kein Mitgliedsbeitrag, da sie bei der Eröffnung zur Auffüllung Ihres Kontos verwendet wird. Sie können später weiter finanzieren oder bei Bedarf aus dem Markt aussteigen. Derzeit scheint die einzige akzeptierte Ein- und Auszahlungsmethode die Banküberweisung zu sein.

    Noch wichtiger ist, dass Sie zwar mit The News Spy in Devisenmärkte investieren können und sogar in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen können (da Sie nicht nur mit Fiatgeldern arbeiten), aber Sie können nur Fiatgelder von Ihrem Bankkonto abheben.

    Traden

    The-News-Spy-TradingDer News Spy lässt alle Konten regelmäßig von Investmentmanagern überprüfen, um das System besser einrichten zu können und große Verluste von Nutzern zu verhindern.

    Das bedeutet nicht, dass das System 100 % sicher oder garantiert ist. Kein Investitionsmarkt ist sicher, aber immerhin scheint The News Spy zu versuchen, seine Benutzer vor zu großen Verlusten zu bewahren.

    Der Trading Robot oder Trading Bot kann mit einem einzigen Klick mit den Standardeinstellungen aktiviert werden, oder Sie können diesen nach Ihren persönlichen Präferenzen einstellen. Sie können ihn so lange aktiviert lassen, wie Sie wollen, obwohl Sie natürlich bessere Ergebnisse erzielen, wenn er in der Hochphase des Marktes läuft. Sie können den Robot genauso gut mit einem einzigen Klick ausschalten und sollten dies auch tun, wenn Sie ihn für eine bessere Performance einstellen möchten oder wenn ein Nachrichtenereignis den Markt unvorhersehbar gemacht hat.

    Sind Forex-Robots Betrug oder wirklich seriös?

    Die Wahrheit ist, dass es viele HandelsRobots gibt, die funktionieren, solange sie von Menschen verwaltet werden, die wissen, was sie tun. Da sie auf proprietären Algorithmen beruhen, hängt ihre Leistung davon ab, wie und worauf sie programmiert sind.

    Bei Robots ist es unmöglich, deren Genauigkeit oder Komplexität zu beurteilen, obwohl die besten Robots auf dem Markt wahrscheinlich eine Mischung aus aktuellen und historischen Daten verwenden. So arbeiten Sie mit einem neuronalen Netzwerk für Vorhersagezwecke und dem gelegentlichen menschlichen Input in Bezug auf politische oder wirtschaftliche Ereignisse, die den Markt auf eine Talfahrt und genauso in eine Hochphase schicken könnten.

    Nun gibt es zwar viele hoch angesehene Trading Robots, mit denen Sie bei richtiger Anwendung meist ein passives Einkommen erzielen können. Der Forex-Markt ist – wie der gesamte Kryptowährungsmarkt – voll von Betrügern und Gaunern. Eine der ersten Aufgaben, mit der Sie als potenzieller Investor befasst sein werden, ist, sicherzustellen, dass jeder Dienst, mit dem Sie am Ende arbeiten, seriös ist.

    Forex-Robots – Unsere Erfahrungen

    The-News-Spy-ReviewDer Forex-Handel lohnt sich für Menschen, die den Markt kennen und wissen, wie er funktioniert.

    Das Ergebnis hängt von der Erfahrung des Händlers ab, und es wurde berichtet, dass die Leistung von Robots die Profitabilität erhöht.

    Mit dem New Spy können Forex-Händler ihre Handelsgewinne steigern und ihr Einkommensniveau schrittweise erhöhen.

    FAQ – Forex Robots

    Lohnt sich der Forex-Handel mit Robots?

    Ja. Forex Robots Trader sind in der Lage, mit dem Einsatz von Forex-Robots mehr Geld zu verdienen und ihre Gewinne durch den verbesserten Handelsalgorithmus zu steigern.

    Sind Forex-Robots zuverlässig?

    Ja. Wie andere Robots sind sie darauf optimiert, das Beste aus den Handelsmöglichkeiten zu machen und bessere Gewinne zu erzielen als manuelle Trader.

    Benötigen Forex-Robots ein Abonnement?

    Benutzer von Forex-Robots müssen eine Mindestinvestition leisten, um den Service nutzen zu können. Der zu zahlende Preis hängt vom jeweiligen Dienstanbieter ab, wobei viele von ihnen bei einem Betrag von $ 100 beginnen.

    Sind Forex-Robots profitabel?

    Forex-Robots sind profitabel und neue Benutzer können damit wie erfahrene Trader Geld verdienen. Auch erfahrene Trader profitieren von Forex Robots.

    Über Kevin Seeberger

    Kevin Seeberger ist studierter Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt E-Commerce & Marketing. Er kümmert sich um verschiedenste Themen rund um Computer Sicherheit, Kryptowährungen und Reviews.