Autor Thema: durcheinander im nForce Roundup..  (Gelesen 1173 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hacki

  • Gast
durcheinander im nForce Roundup..
« am: 08. April 2003, 22:48:40 »
Moin,

ich weiß zwar nicht ob das jemandem schon aufgefallen ist, aber egal..falls ja könnt ja dann den Thread schließen.. ;)

Ihr schreibt:
Zitat
Im Bereich der Speichersteckpl√§tze finden wir die √ľblichen drei nVIDIA nForce2 m√∂glichen B√§nke wieder, die dritte dabei mit gewohntem Abstand zu den ersten beiden B√§nken. Wie bei allen nForce2 Platinen, liegt DualChannel DDR-SDRAM F√§higkeit nur bei folgenden Best√ľckungsoptionen an:

Bank 1 und 3
Bank 2 und 3
Bank 1 und Bank 2 und Bank 3

Nochmals zur Verdeutlichung, denn die Frage kam ebenfalls h√§ufiger auf: Es wird hier keine Option der Best√ľckung Bank 1 und Bank 2 alleine aufgef√ľhrt! In diesem Falle wird das Dual Channel Interface nicht arbeiten.

Das stimmt sooo eigentlich nicht:
1) Es gibt nur Bank 0 und Bank 1
2) Ihr meint mit Bank 3 => DIMM 1
3) deswegen sollte es eigentlich mit dieser Konfig DC geben:
DIMM 1 und DIMM 2
DIMM 1 und DIMM 3
DIMM 1 und DIMM und DIMM 3

Eure Ausf√ľhrung stimmt "eigentlich" schon, nur ist sie verwirrend wenn man dann ins eigene Handbuch schaut und es dort pl√∂tzlich 'anders' beschrieben ist..

Vielleicht kann mans auch Haarspalterei nennen.. ;)
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Hacki

  • Gast
Re: durcheinander im nForce Roundup..
« Antwort #1 am: 08. April 2003, 22:50:34 »
aaah, gleich ein Fehler, mist *g*

Zitat
DIMM 1 und DIMM 2
DIMM 1 und DIMM 3
DIMM 1 und DIMM 2 und DIMM 3

so stimmts :)
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr√§ge: 16235
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: durcheinander im nForce Roundup..
« Antwort #2 am: 08. April 2003, 23:31:26 »
Die Erkl√§rungen sind von Handbuch zu Handbuch abweichend. Wir haben uns dem √ľblichen Verst√§ndnis angenommen und die Slots als B√§nke bezeichnet, wobei das fachlich absolut falsch ist. B√§nke haben wir im nForce2 System nat√ľrlich 6 (intern betrachtet), best√ľcken mit Speicher kannst du physikalisch dennoch nur 3. Wo fangen wir denn nun an? Hier vielleicht?
http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/speicherroundup/
« Letzte √Ąnderung: 08. April 2003, 23:32:23 von Peter »
Gruß

Peter

Hacki

  • Gast
Re: durcheinander im nForce Roundup..
« Antwort #3 am: 09. April 2003, 00:24:49 »
Achso, ich hatte halt 2 Manuals in denen es auf gleiche Art und Weise beschrieben war..von daher lag es nahe das es eine Referenz gibt, welche √ľbernommen wurde..



PS: hab heut das Abit NF7S v2.0 bestellt :)
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: