Autor Thema: Epox 4BDA+  (Gelesen 720 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MikeMolto

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 57
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Epox 4BDA+
« am: 12. Juli 2002, 19:16:47 »
Will bei meinem obigen Board den Speicher aufrĂŒsten. Ich denke bei einem FSB von ĂŒber 100 und den Teiler 3:4 wĂ€hre PC 333, z.B. von Samsung nicht schlecht. Meinen alten PC 266 Speicher kann ich anderweitig verwenden. Muß ich da mit Problemen rechnen oder schluckt das Board auch guten PC 333 Speicher obwohl nicht spezifiziert? Laufen die Dinger auch mit csl 2,0. ???


Bis dann
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16236
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Epox 4BDA+
« Antwort #1 am: 12. Juli 2002, 20:29:46 »
Guten PC333 Speicher schluckt das Board ohne Probleme (auch in dem von dir beschriebenen Mode), ob aber der von dir dann erworbene Speicher auch mit scharfen Timngs lÀuft, kann man aus der Ferne sicher nicht sagen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an ZahnrĂ€dern, die in unserem Logo zu sehen sind.: