Autor Thema: Silberlack (-Silberfuck?)  (Gelesen 3635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

#my-fa

  • Gast
Silberlack (-Silberfuck?)
« am: 12. August 2003, 01:11:29 »
SOn scheiss!!!
hab heute mein multiplikator mit silberlack fraigeschalten! seitdem erkennt de rmienen xp 2.100+ als Athlon 667Mhz oda so.. also 133x5...
des is n scheiss!
mhm hab dann den multiplikator auf 13 gestellt... hab jetzt wieda nen 1700+...
da gibts ncoh 14 und 15(standard glaub) aber das tellt der wieda auf 5x133... und vcore kann cih veraendern, wie ich lustig bin... da macht er keine probs...
hab auch grad bios update gemacht...
hat nix gebracht... achja... man sollte ja die luecken zwischen den L1-Parallelen mit sekundenkleber fuellen... das haben wir auch gemacht aber ich hab das gefuehl, die sind nicht komplett zu... ist das schlimm???? aber ich glaube der ist sauber ueberbrueckt...

board: Epox EP-8k3a+

wie bekomm ich das wieder richtig bzw uebertakted
 ???

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #1 am: 12. August 2003, 02:27:17 »
Evtl. kann dein Board nicht ohne weiteres Multis ĂŒber 12.5 Diese werden dann als kleine Multis fehlinterpretiert. Hatten wir hier aber alles schon x Mal.

Bei ocinside.de gibts ne interaktive Malanleitung.
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

#my-fa

  • Gast
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #2 am: 12. August 2003, 11:49:29 »
ich glaub ich hab mienen fehler gefunden... die lasercuts in den bruecken duerfen NICHT mit silberlack gefĂŒllt werden... denn unter dem lasercut befindet sich eine kupferschicht und wenn ich die mit silberlack auffĂŒller stellt sich deder multipli auch IRGENDEINEN wert...

have phun  ::)

Offline Bundy

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 4853
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • und fertig ist die Ramrod - Infanterie!
    • Profil anzeigen
    • derbundy.funpic.de
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #3 am: 12. August 2003, 11:52:30 »
vielleicht sollte man sich vorher informieren bevor man an seiner armen cpu herummalt... ;) ;D
SO! Da bin ich wieder!

Schaut mal meine neue Fotoseite. noch nicht fertig, aber paar pics sind schon drauf... http://derbundy.funpic.de

Tanz das Brot!

#my-fa

  • Gast
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #4 am: 12. August 2003, 14:22:34 »
aehm... habe ich auch gemacht... in GS 6/03 is n special AMD-CPUs Uebertakten...
da war aber nicht 100%ig eindeutig zu entnehmen, dass der Lasercut total aussgefuellt sein MUSS...
naja egal! nacher schnapp ich mir den reihnigungsbenzin und amch des nomma neu...

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #5 am: 12. August 2003, 14:25:26 »
Was ist GS?
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline Bundy

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 4853
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • und fertig ist die Ramrod - Infanterie!
    • Profil anzeigen
    • derbundy.funpic.de
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #6 am: 12. August 2003, 14:36:02 »
gamestar ???
SO! Da bin ich wieder!

Schaut mal meine neue Fotoseite. noch nicht fertig, aber paar pics sind schon drauf... http://derbundy.funpic.de

Tanz das Brot!

#my-fa

  • Gast
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #7 am: 12. August 2003, 14:48:53 »
GameStar ;)

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #8 am: 12. August 2003, 15:01:15 »
Muss man das kennen. Also ich hab von denen noch nix gehört, was mich interessiert hĂ€tte. Im Bereich Print gibts eh nur eine vernĂŒnftige Quelle, die c't. Und bei Onlinemagazinen ist die Sache ja sowieso klar.  ;D
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline yoda

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2797
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #9 am: 12. August 2003, 18:47:21 »
das is son pseudo spiele und hardware mag halt nix richtig erklÀrt und so und dann nur so sachen wie schliesse ich meine platte an
« Letzte Änderung: 12. August 2003, 18:47:58 von yoda »

#my-fa

  • Gast
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #10 am: 12. August 2003, 19:34:14 »
aehm weisst du ueberhaupt, was du da laberst???
hast du die zeitschrift jemals gelesen?
ich glaube nicht! GS ist sehr kompetent und alles ist gut erklÀrt...
ist nicht umsonst das meistverkaufte spielemag...
lies sie dochmal, vielleicht weisste dann, wie man ne HD anschliesst...


Offline DraconiX

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 5478
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • rubellus fulgidus draconis
    • Profil anzeigen
    • Windows Hilfe
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #11 am: 12. August 2003, 19:57:00 »
aehm weisst du ueberhaupt, was du da laberst???
hast du die zeitschrift jemals gelesen?
ich glaube nicht! GS ist sehr kompetent und alles ist gut erklÀrt...
ist nicht umsonst das meistverkaufte spielemag...
lies sie dochmal, vielleicht weisste dann, wie man ne HD anschliesst...



[IronieMode]
ROFL - Allein dieser Thread spricht schon dafĂŒr das die Game Star sehr ausfĂŒhrlich und kompetent erklĂ€rt.
[/IronieMode]

Wer sich mit Spielen auskennt muß nicht immer auch in der Hardwareszene gut sein.  ;) Ich schließe mich Christian voll an - Mein Briefkasten sieht nur Wasser und c't.  ;D

Offline Bundy

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 4853
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • und fertig ist die Ramrod - Infanterie!
    • Profil anzeigen
    • derbundy.funpic.de
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #12 am: 12. August 2003, 19:58:35 »
auch wenn ct nicht mehr das wahre ist... aber immernoch besser als die anderen ;D
SO! Da bin ich wieder!

Schaut mal meine neue Fotoseite. noch nicht fertig, aber paar pics sind schon drauf... http://derbundy.funpic.de

Tanz das Brot!

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #13 am: 12. August 2003, 20:18:05 »
aehm weisst du ueberhaupt, was du da laberst???
hast du die zeitschrift jemals gelesen?
ich glaube nicht! GS ist sehr kompetent und alles ist gut erklÀrt...
ist nicht umsonst das meistverkaufte spielemag...
lies sie dochmal, vielleicht weisste dann, wie man ne HD anschliesst...


Die ComputerBILD hat ebenfalls die höchste Auflage unter den Hardwaremagazine, trotzdem Àndert das nix daran dass sie eines der schlechteren ist.
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

deathinjune

  • Gast
Re:Silberlack (-Silberfuck?)
« Antwort #14 am: 12. August 2003, 20:23:08 »
Die GameStar war zu Anfangszeiten (und nur da) ziemlich cool. Mittlerweile sieht's aber eh recht schwarz aus, was Printmedien in Richtung Computer anbetrifft.  

Ich kauf' nicht mal mehr die c't. Mir reichen die privaten Hardwaremags auf I-Net-Basis.

Die einzigen Zeitschriften, fĂŒr die ich noch Geld ausgebe (fĂŒr die dĂ€mlichen Bilds und Generalanzeigers im Zug bezahl' ich ja nix ;) ), sind Musik- und Instrumentenmags und hin und wieder mal 'ne Titanic.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: