Autor Thema: Neue Kühler von Koolance - CPU-300  (Gelesen 2748 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roach13

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6891
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hasse Computer!
    • Profil anzeigen
Re:Neue Kühler von Koolance - CPU-300
« Antwort #15 am: 10. Februar 2004, 21:50:56 »
Ich frage mich eh was der CPU Kühler damit zu tun hat, ich kann den auch mit 1000Watt beheizen und er wird davon nicht kaputt gehen. Interessanter ist der Wärmewiderstand °C/W, also um wieviel Grad die Temperatur ansteigt bei Abführen einer bestimmten Wärmemenge. Diese Kennzahl ist abhängig von Kühlmedium, Durchflussmenge, - geschwindigkeit, Wärmeabgabe des Radiators,...  ;D

Jep, deswegen kam mir diese Aussage ja etwas supekt vor.

die stammt ja nicht von mir...

Nö, hast du ja auch nur auf der Website von Koolance gelesen.  ;)

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 8034
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:Neue Kühler von Koolance - CPU-300
« Antwort #16 am: 11. Februar 2004, 00:50:21 »
Ich frage mich eh was der CPU Kühler damit zu tun hat, ich kann den auch mit 1000Watt beheizen und er wird davon nicht kaputt gehen. Interessanter ist der Wärmewiderstand °C/W, also um wieviel Grad die Temperatur ansteigt bei Abführen einer bestimmten Wärmemenge. Diese Kennzahl ist abhängig von Kühlmedium, Durchflussmenge, - geschwindigkeit, Wärmeabgabe des Radiators,...  ;D

Jep, deswegen kam mir diese Aussage ja etwas supekt vor.

die stammt ja nicht von mir...

Nö, hast du ja auch nur auf der Website von Koolance gelesen.  ;)

du hast es erfasst :)
Gamer System @SysProfile - aufgerüstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerüstet 22.07.2011

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: