Autor Thema: Fahrprüfung - auf was besonders Achten?  (Gelesen 5212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ´MuMu´

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 436
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #45 am: 24. Januar 2005, 21:41:06 »
Ich hab n halbes Jhr gebraucht und am Ende immer noch Minusstunden gehabt :DD

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6907
  • Geschlecht: Männlich
  • CPU-Quäler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #46 am: 24. Januar 2005, 22:46:27 »
Mehr als 4 Monate brauchst du bestimmt nicht, wenn du regelmäßig in die Theorie kommst und zeitg die Papiere beantragst.
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #47 am: 25. Januar 2005, 20:32:10 »
Papiere beantragen hat die Fahrschule vollständig für mich gemacht, musste mich um rein gar nichts kümmern und hab mit 1100€ auch einen sehr günstigen Lappen hingelegt.

Offline yoda

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #48 am: 25. Januar 2005, 22:10:51 »
Papiere beantragen hat die Fahrschule vollständig für mich gemacht, musste mich um rein gar nichts kümmern und hab mit 1100€ auch einen sehr günstigen Lappen hingelegt.

du musst halt nur foto, kopierten perso (beide seiten ! ), 1. hilfe schein und dein sehtest abgeben dann kümmert sich eigentlich jede normale fahrschule um den rest.

und erkundige dich was die fahrschule an gebühren nimmt beim vorstellen bei der prüfung.

normal sind imoh 100euro

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #49 am: 25. Januar 2005, 22:12:25 »
Den ganzuen Kram hab ich gleich am ersten Tag abgegeben. Erste Hilfe Wisch hatte ich noch von der Schule, Sehtest beim Optiker fix gemacht (Sache von 2 Minuten) und Persokopie wollten die bei mir gar nicht o_O

Offline Paul W.

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1345
  • Geschlecht: Männlich
  • Trau schau wem, nimm nie ein Billig-System
    • Profil anzeigen
    • HardTecs4U
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #50 am: 25. Januar 2005, 23:38:27 »
Oh, meine Fahrschulzeit war da ziemlich lange dagegen...

ich hatte 40 Stunden inkl. Sonderfahrstunden.

Aber dann hatte ichs auch souverän in der ersten Prüfung gepackt, und ich profitiere noch heute von den vielen und guten Fahrstunden in punkto Sicherheit ;)

Offline stepstone

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1154
  • Geschlecht: Männlich
  • aka. The REAL $TEPPI ;)
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #51 am: 26. Januar 2005, 22:11:09 »
Oh, meine Fahrschulzeit war da ziemlich lange dagegen...

ich hatte 40 Stunden inkl. Sonderfahrstunden.

Aber dann hatte ichs auch souverän in der ersten Prüfung gepackt, und ich profitiere noch heute von den vielen und guten Fahrstunden in punkto Sicherheit ;)

Und schleichst immer schön vorsichtig vor dich hin  ::) o_O  ;D

Offline xyz

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 953
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • pc
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #52 am: 27. Januar 2005, 19:52:19 »
also ich hab theorie in einem monat gemacht und praxis dann so innerhalb 2 wochen durchgezogen  ;D
war echt cool.... aber warum haben hier manche so viel für 'nur' den autoführerschein bezahlt??

edit: ich hab meinen für ~ 800 gemacht vor 2 monaten  :l
« Letzte Änderung: 27. Januar 2005, 19:55:14 von bUckMaNn »

Offline yoda

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #53 am: 27. Januar 2005, 21:53:09 »
haste vorher schon roller oder sowas gehabt ?

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6907
  • Geschlecht: Männlich
  • CPU-Quäler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #54 am: 28. Januar 2005, 16:11:32 »
also ich hab theorie in einem monat gemacht und praxis dann so innerhalb 2 wochen durchgezogen  ;D
war echt cool.... aber warum haben hier manche so viel für 'nur' den autoführerschein bezahlt??

edit: ich hab meinen für ~ 800 gemacht vor 2 monaten  :l

Normalerweise brauchts 14 (Doppel-)Stunden für die Theorie, und selbst mit vorigem Rollerführerschein braucht man noch 8. Hast du 2 mal pro Woche Theorie gehabt, oder wie soll das sonst gehen?
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline Michael

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 4737
  • Geschlecht: Männlich
  • iWhat?!
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #55 am: 30. Januar 2005, 00:10:13 »
Den ganzuen Kram hab ich gleich am ersten Tag abgegeben. Erste Hilfe Wisch hatte ich noch von der Schule, Sehtest beim Optiker fix gemacht (Sache von 2 Minuten) und Persokopie wollten die bei mir gar nicht o_O

kopie von ausweis wollen die nur von ausländern. von deutschen staatsbürgern nicht---> ich musste ne (begläubigte) Kopie im Rathaus machen lassen--->hat mich ganze scheiss 4€ gekostet, dass die da schnell was kopiert hat nen stempel draufgehaun hat und unterschrieben hat...sache von knapp ner minute...
|NVIDIA GTX 1080|AMD R7 1700 @ 3.8GHz|Asus Prime B350-Plus|16 GB DDR4-3000@2400|Thermalright Macho 140|3 x Samsung HD502HJ@Raid5|Samsung EVO 850 250 GB|Asus Xonar DX|DELL 2412m + EIZO FG2421|

Offline yoda

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2795
  • Geschlecht: Männlich
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re:Fahrprüfung - auf was besonders Achten?
« Antwort #56 am: 30. Januar 2005, 01:08:50 »
evtl haben die den perso auch einfach nur so mitgeschickt. ka  :l


der pastor oder die schule macht das auch.

aber fahrschule war ne schöne zeit  ;D
ich hab immer was zu lachen gehabt.

meine praxis hab ich auch innerhalb von 2 wochen gemacht wärend der osterferien.  war voll nervig mit dem frühen aufstehen gegen 13 uhr  ::)
« Letzte Änderung: 30. Januar 2005, 01:10:52 von yoda »

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: