Autor Thema: HDD Kaputt?  (Gelesen 1952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jeff2K4

  • Gast
HDD Kaputt?
« am: 18. Mai 2006, 20:16:09 »
Also ich habe eine Festplatte mit 80 GB Speicher und ist von Seagate. Die ist schon ca. 5 Jahre alt und vor 3 Tagen begann sie komische GerÀusche von sich zu geben und beim Hochfahren erkennt er sie nicht mehr, aber laufen tut sie noch (also Strom ist oben) Kann ich die jetzt weghauen? Analysetool kann ich ja net durchlaufen lassen, weil er erkennt sie ja nicht mehr. Hoffe Ihr habt RatschlÀge.

mfg

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 7517
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:HDD Kaputt?
« Antwort #1 am: 18. Mai 2006, 20:19:54 »
Wenn sie nichtmal mehr erkannt wird und klackt, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie schlichtweg im Sack ist, ziemlich hoch. Du kannst sie noch in einen anderen Rechner oder an einen anderen Port hĂ€ngen, bzw mit den IDE-Erkennungszeiten rumspielen und hoffen, dass er sie nochmal frisst um die Daten zu sichern ... aber zuviel Hoffnungen wĂŒrde ich mir nicht mehr machen.

Jeff2K4

  • Gast
Re:HDD Kaputt?
« Antwort #2 am: 18. Mai 2006, 20:21:34 »
Mist, naja danke fĂŒr deine Antwort, ich werde das mal versuchen!