Autor Thema: [Artikel] ASUS A8N SLI Premium  (Gelesen 7438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stevy

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr√§ge: 4
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #30 am: 20. Juli 2006, 23:40:49 »
Hi. :)

Yapp keinerlei Feedback. Also ich bin nicht ausfallend geworden oder habe auf der pers√∂nlichen Ebene angegriffen.  ;D
Manche Sachen schweigt man wohl lieber aus, ich muss mal schauen ob ich den Text noch finde, könnte ihn dann bei Interesse gerne mal hier reinposten.

Was bedeutet ECS bitte? ???
Und ja, ich hatte das Board (BIOS 14, sp√§ter auch das aktuelle 19er versucht) schonmal testweise verbaut. Lief erste Sahne. Hat CPU (AMD 64bit 3000+) und RAM (OCZ Premier Series 2,5-3-3-7) direkt mit den richtigen Einstellungen erkannt und auch meine Copperhead durfte wieder mit 1000Hz antraben ohne das Probleme auftraten.  Also lediglich Fine-Tuning, wenn √ľberhaupt, Overclocker bin ich keiner. *gg* Das Board ist zugegebenerma√üen spartanisch best√ľckt, aber vielleicht gerade deswegen so stabil. (Siehe z.B. auch die K√§uferbewertungen bei Alternate, Test bei TweakPC.de)

Ich find's schade um's ASUS, auch wenn ich vieles nicht brauche, ist es in Sachen Anschl√ľsse und Features fast eine eierlegende Wollmilchsau. Aber wegen USB so rumzuzicken und Standardzubeh√∂r wie eine Tastatur rauszuwerfen ist ein Unding, was mich auf die Palme bringt und √§rgert, wenn ich wegen so einem Mist Rebooten muss.

Greets Stevy
« Letzte √Ąnderung: 21. Juli 2006, 00:05:08 von Stevy »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr√§ge: 16238
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #31 am: 21. Juli 2006, 09:21:04 »
Zitat
Was bedeutet ECS bitte?

ABIT musste nach dem Aktienskandal sein Headquarter verkaufen, in welchem auch die eigene Fertigung lag. Man began vor den Verkäufen die Fertigung schon auszulagern und ließ - soweit ich das jetzt noch korrekt im Kopf habe - bei ECS fertigen.
Gruß

Peter

Offline Stevy

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr√§ge: 4
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #32 am: 21. Juli 2006, 10:24:40 »
Hi. :)

ECS ist also der Hersteller, dachte erst, dass w√§re ein bestimmtes Fertigungsverfahren. Naja, aber in einer anderen Produktionsst√§tte ist doch erstmal net tragisch, schlie√ülich werden ja die Vorgaben von ABIT um gesetzt und nichts eigenes "gewurschtelt". Wenn ich das richtig sehe, zeichnet sich ECS auch f√ľr die Elitegroup Mainboards aus?!

Und nochmal, wenn es ASUS mit dem x-ten BIOS-Update (1009 last stable non beta) nicht auf die Reihe bekommt, die USB-Ports korrekt anzusteuern, dann ist das einfach schlecht und bei einem so teuren Board mehr als ärgerlich.

Greets Stevy

Offline Leander

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr√§ge: 4664
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #33 am: 21. Juli 2006, 10:37:02 »
Hi. :)

ECS ist also der Hersteller, dachte erst, dass w√§re ein bestimmtes Fertigungsverfahren. Naja, aber in einer anderen Produktionsst√§tte ist doch erstmal net tragisch, schlie√ülich werden ja die Vorgaben von ABIT um gesetzt und nichts eigenes "gewurschtelt". Wenn ich das richtig sehe, zeichnet sich ECS auch f√ľr die Elitegroup Mainboards aus?!

Ob sich ECS durch seine Mainboards "auszeichnet" ist wohl eher fraglich. Ich w√ľrde es vorsichtig formulieren und sagen sie sind f√ľr die Dinger verantwortlich ;D.

ECS = Elitegroup Computer Systems
« Letzte √Ąnderung: 21. Juli 2006, 10:37:42 von Leander »
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
--
The World Wide Web is the only thing I know of whose shortened form takes three times longer to say than what it's short for. ‚Äď Douglas Adams
--
Ihr werdet es sehen! Direct3D 10 wird exklusiv f√ľr Windows Vista bleiben

Offline Stevy

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr√§ge: 4
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #34 am: 21. Juli 2006, 12:42:54 »
Hi :)

Auch wenn es vielleicht langsam etwas Off-Topic wird, aber welche Boards setzen den hier so die Leute ein (Socket 939)? Kurze Erfahrungsbrichte mit Info √ľber die eingesetzte Hardware und Peripherie w√§ren nett.  ;)
Lasse mich da gerne noch umstimmen. Ich möchte einfach nur ein stabiles, leises Board, dass mit meinen aktuellen Komponenten läuft.
Gigabyte hat z.B. den Ruf, dass die Passivk√ľhler sehr hei√ü werden. Auf Boards mit den kleinen Krawallmachern w√ľrde ich ebenfalls gerne verzichten und da kam eben ABIT ins Spiel.

Greets Steve

Offline ThreeD

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr√§ge: 197
  • Klasse Forum!
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #35 am: 21. Juli 2006, 14:32:59 »
Tja, ich habe eben dieses ASUS A8N SLI Premium. Den Rest meines Sys kannst du in der Sig sehen. Bei mir läuft alles stabil, es ist superleise und auch OC geht, auch wenn ich das nur kurz angetestet habe, um dann wieder auf normal zu gehen.

Ich bin absolut zufrieden mit dem Board (BIOS 1009)

MfG,
ThreeD

Offline Dennis

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr√§ge: 5939
  • Geschlecht: M√§nnlich
  • Killerspiele-Spieler!
    • Profil anzeigen
    • Meine :)
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #36 am: 21. Juli 2006, 15:29:15 »
Same here

A8N SLI Premium mit 1009 läuft und läuft und läuft.

Nur beim booten wird ab und zu meine USB Tastatur nicht erkannt, kurz rein und raus und dann gehts wieder. Ansonsten kann ich mich nicht beklagen.

Bis auf dass ich im Bios nicht finde wo man SATA II ausschalten kann, so dass meine Platten wieder ohne nForce IDE Treiber erkannt werden.
|| HT4U ||

Offline Stevy

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr√§ge: 4
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #37 am: 21. Juli 2006, 15:49:15 »
Hi. :)

Bezogen auf die letzten beiden Posts:
Ich gehe mal davon aus, dass ihr keine Razer Copperhead einsetzt, richtig?
Auf die bin ich als linkshändiger Gelegenheitsspieler mehr oder minder angewiesen, ist auch eine super Maus so nebenbei. Bei Logitech/ Asus gibt's wohl keine Probleme, wie auch bei Razer/ Abit. ;)

Greets

Stevy

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr√§ge: 5206
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] ASUS A8N SLI Premium
« Antwort #38 am: 21. Juli 2006, 16:17:51 »
Wenn du wirklich was neues suchst w√§re eine Kaufberatung in dem df√ľr vorgesehenen topic ganz passend. ;)

Abgesehen davon ist die Temperatur des GB-K√ľhler unkritisch. GB hat das ausgiebig getestet und auch dargestellt, dass ein Mensch hei√ü schon ab einer relativ niedrigen Tem empfindet und denkt sich die Finger zu verbrennen.
Wenn du also einen normalen Airflow im Gehäuse hast ist das kein Problem. Und falls es doch mal abraucht, wovon ich bisher nicht gehoert habe, lässt du es halt austauschen.
GB wird sich schon genau √ľberlegt haben, was sie machen k√∂nnen und womit sie auf die Nase fallen k√∂nnten.

Nun aber zur√ľck zum Thema.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: