Autor Thema: [Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62  (Gelesen 4735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SupaGrobi

  • Gast
Re:[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« Antwort #30 am: 18. Juli 2006, 08:41:34 »
Korrektur: Ob ihr einen Single-Core mit DDR2-800 habt laufen lassen, weiß man nicht, aber aus der Tabelle: http://www.hardtecs4u.com/reviews/2006/amd_am2/index2.php geht zumindest hervor, dass es gehen soll. Laut http://www.amd.com/de-de/Processors/ProductInformation/0,,30_118_9485_9487%5e9493,00.html ist aber bei DDR2-667 Schluß bei Single Core!
Wär ja schon blöd, wenn man nur mit Dual-Core DDR2-800 nutzen könnte, dann kann ich mir ja fast doch noch ein Sockel 939-System zulegen?!

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 4492
  • Geschlecht: Männlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« Antwort #31 am: 18. Juli 2006, 10:21:13 »
Wieso sollte der Single-Core einen anderen Speichercontrolelr haben. Ich glaub eher das Diagramm ist fehlerhaft. Die Unterstützung von DDR2-800 war lange Zeit fraglich. Ich denke es vor dem Zeitpunkt erstellt, als sicher war, dass DDR2-800 unterstützt wird.

Bei AMD gibt es derzeit noch nicht die technischen PDFs zum AM2, wo es dann schwarz auf weiß steht.

Wo steht es denn in der c't genau, dass es so nicht sein soll?
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

SupaGrobi

  • Gast
Re:[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« Antwort #32 am: 18. Juli 2006, 10:33:26 »
Danke für die schnelle Reaktion!
Ich habe die c't leider gerade nicht vorliegen, aber nach online-Artikel-Recherche müsste es die
c't 12/06, Seite 18
gewesen sein. Werde es kontrollieren und evtl. korrigieren.
In dem Artikel steht es jedenfalls explizit drin!
Kann aber gut sein, dass das Diagramm auf der AMD-Homepage nicht auf dem aktuellen Stand ist, obwohl es das doch eigentlich sein sollte ;-)

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: