Autor Thema: COM Anschluß deaktiviert?  (Gelesen 3589 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Friggi

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Weiblich
  • böhse miezekatze!
    • Profil anzeigen
COM Anschluß deaktiviert?
« am: 25. Juli 2006, 17:09:38 »
unser gericom schlepptop will unter t-online-software nicht ins internet. BS: Winxp und analog-modem motorola. anschlüsse und treiber können als fehlerquelle ausgeschlossen werden, da wir uns über andere anbieter einwählen können. jedenfalls schreibt die windowshilfe, dass ein COM-anschluß deaktiviert ist, was die ursache für die einwahlprobleme sein könnte. laut lösungsweg soll man besagten anschluß im gerätemanager unter anschlüsse wieder aktivieren. unter gerätemanager sind aber keine anschlüsse. auch nicht, wenn man alles einblenden läßt. irgendwo bei modemeinstellungen haben wir COM-Ports zuweisen können 2-4 waren schon belegt. aber unter COM 1 oder COM5.....usw. ändert sich auch nichts.
wieder mal nen tag verschenkt