Autor Thema: Gaming Sachen =)  (Gelesen 24843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zero_1772(pwvergessen)

  • Gast
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #30 am: 10. August 2006, 20:55:29 »
hi,

ich hoffe ich habe nix ĂŒberlesen, aber als Maus kann ich dir die Logitech MX400 empfehlen, hat zwar keine 1000dpi und is auch eher unbekannt, aber ne schöne Maus zum daddeln und sosnt liegt se auch schön in der Hand. Was hier wohl viele abschreckt is das Kabel, aber das war dir ja egal oder wolltest das sogar ...

Gruß

Offline Hacky

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 580
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #31 am: 10. August 2006, 21:05:56 »
Habe jetzt den AKG Hörer von mir (ein sehr alter) getestet und bin eigendlich schon ziemlich zufrieden.. Jedoch ist er schon sehr alt und der Tragekomfort is einfach naja =) schlecht da er schon abgenutzt ist.

Ich habe eine letzte Frage =)


Was wĂŒrdet ihr nehmen..??

AKG:
+QualitÀt
+Klang
+Komfort
(-)Stereo absichtlich in Klammern, da ich leider noch nicht weiß wie es mit der Ortung aussieht.
-Preis  

Medusa:
+5.1 Sound
+Preis..
-QualitÀt
-schwer

..

Ich wĂŒrd das AKG nehmen, weil
- von AKG hör ich nur gutes hier im Forum
- vom Medusa hab ich schon hÀufiger schlechtes in diversen Foren gelesen
--> ich hab keine Erfahrung mit beiden GerÀten ;D


Faust

  • Gast
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #32 am: 10. August 2006, 23:38:56 »
Beraten lassen im GeschÀft ist mist.

In einem guten FachgeschÀft gehört "selber hören" zu beraten dazu.


Ansonsten wĂŒrde ich in Dir statt dem SpeedLink in jedem Fall AKG empfehlen. Ich habe etliche Kopfhörer von verschiedenen Firmen, aber mein AKG ist immer noch der beste.

GrĂŒĂŸe

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2189
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #33 am: 11. August 2006, 00:00:32 »
Ok jetzt habt ihr mich ĂŒberzeugt =)
Es wir ein AKG hörer werden, jedoch weiß ich noch nicht welcher.
Werde werde mich mal umschauen, welche hörer mehr als einen Lautsprecher haben..

Lg

Offline T061

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 3593
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • *schlupp*
    • Profil anzeigen
    • Bluenews
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #34 am: 11. August 2006, 00:30:11 »
Habe jetzt den AKG Hörer von mir (ein sehr alter) getestet und bin eigendlich schon ziemlich zufrieden.. Jedoch ist er schon sehr alt und der Tragekomfort is einfach naja =) schlecht da er schon abgenutzt ist.

Normalerweise gibts von AKG auch fĂŒr Ă€ltere Kopfhörer noch eine gute Ersatzteilversorgung. Gerade die Ohrpolster verschleißen im Vergleich zum Rest schneller. Die kanst du normalerweise leicht abdrehen und ersetzen. :)

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2189
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #35 am: 11. August 2006, 00:36:12 »
Jedoch ist der KH sehr leise wenn ich ihn an den Pc anschließe.. Ich glaube der ist dafĂŒr nicht geeignet..

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2189
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #36 am: 12. August 2006, 03:54:04 »
Habe mir Heute den AKG 271 Studio gekauft.

Der 240 Studio war leider nicht mehr lagernd.
Jetzt habe ich entdeckt, dass der 240 auch gut fĂŒr Mp3 Player usw. geeignet ist - das steht leider beim 271 nicht dabei.

Denkt ihr ist es eine EinschrÀnkung wenn das beim 271 nicht dabei steht?

Habe den Hörer leider noch nicht bei mir .. Also konnte ihn noch nicht hören..

Lg

Ps:
Hier noch ein Link
http://www.akg-acoustics.com/products/powerslave,mynodeid,74,id,250,pid,250,_language,DE.html

Faust

  • Gast
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #37 am: 12. August 2006, 14:40:43 »
Naja....bis auf dass es bei 99% der MP3-Player Perlen vor die SÀue ist einen solchen Kopfhörer zu verwenden, sollte es keine Probleme geben. Solange da der passende Klinkenstecker dran ist (klick) muss es funktionieren.

GrĂŒĂŸe

Offline T061

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 3593
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • *schlupp*
    • Profil anzeigen
    • Bluenews
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #38 am: 13. August 2006, 17:24:17 »
Die Impedanz ist das Kriterium fĂŒr die Eignung fĂŒr portable AudiogerĂ€te und PCs.

AFAIK haben K240 Studio und K271 beide 55 Ohm und einen vernĂŒnftigen Schalldruck. Deswegen eignen sie sich beide gleich gut fĂŒr MP3-Player & co. FrĂŒher gabs von AKG einige Hörer mit 600 Ohm (z.B. die "Monitor"-Varianten von K141 und K240). Damit haben die Ausgangsstufen von manchen Playern dann Probleme. So einen Hörer antreiben ist schwerer. Die Folge ist daß es zu leise klingt.

Ich vermute der Àltere AKG den du noch hast fÀllt unter diese Rubrik.

K240 Studio und K271 unterscheiden sich durch inhre Bauweise. Beide sind Ohrumschließend (K141 und K171 sind dagegen Ohraufliegend), was auf die Dauer auch sicher bequemer ist.

Aber der k240 Studio ist ein halboffener Hörer, wÀhrend der K271 komplett geschlossen ist.

Beides hat Vor und Nachteile. Beim 271er könnte es passieren, du nach einiger Zeit rote Ohren bekomst da die Ohren schwitzen. DafĂŒr störst du deine Umgebung nicht und wirst auch nicht so leicht gestört...

Kannst ja mal erzĂ€hlen wie der  271er sich so trĂ€gt und wie gut der Klang und die Surroundortung ist. :)
« Letzte Änderung: 13. August 2006, 17:25:52 von T061 »

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2189
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #39 am: 14. August 2006, 15:11:04 »
Also der alte Hörer hat 600 Ohm =) Also desswegen ist er "leise"

NatĂŒrlich werde ich gleich einen Bericht abgeben wenn ich alle Komponnenten habe =)

Thx nochmal fĂŒr alles.

nordholz

  • Gast
Re:Gaming Sachen =)
« Antwort #40 am: 14. August 2006, 18:19:48 »
willste eine ortung .dat sharkoon majestic 5.1 hat 8 lautsprecher und ein subwoofer da kannste jeden hören auf einen eigenen lautsprecher :DD