Autor Thema: Core 2 Duo - welcher RAM?  (Gelesen 5926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline john carmack

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr├Ąge: 56
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Core 2 Duo - welcher RAM?
« am: 22. August 2006, 09:55:16 »
Core 2 Duo - Welcher RAM ?

hey leute...

will mir ein neues sytem zusamen bauen...
welcher RAM-Speicher passt den zu den Intel C2D CPU┬┤s?
DDR 2 --> PC533 oder PC800 oder PC667 oder PC1000?

Die CPU┬┤s arbeiten ja mit einem Bustakt von 1066 MHz [COLOR="Red"](Quadpumped)[/COLOR]

WAS IST Quadpumped :| ? ? ?


DANKE!!!!!!!!!!!!

Offline john carmack

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr├Ąge: 56
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Core 2 Duo - welcher RAM?
« Antwort #1 am: 22. August 2006, 10:17:39 »
was ich meine ist wenn man den CPU FSB nicht ├╝bertaktet, welcher speicher ohne ├╝bertakten voll angesprochen wird.

DDR2 - 533 = effektiv 1066MHz???

Offline john carmack

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr├Ąge: 56
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Core 2 Duo - welcher RAM?
« Antwort #2 am: 22. August 2006, 10:25:09 »
DDR2 - 533 = effektiv 1066Mhz???

CPU FSB = 1066Mhz

Nicht ├ťbertakteter DDR2 - 533RAM arbeitet also Optimal mit einem nicht ├ťbertakteten Core 2 Duo FSB zusamen. OHNE GESCHWINDIGKEITSVERLUST!

RICHTIG?!?!?!?!?

Offline Robert

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr├Ąge: 4485
  • Falcon5.0
    • Profil anzeigen
Re:Core 2 Duo - welcher RAM?
« Antwort #3 am: 22. August 2006, 11:18:11 »
DDR2-533= physikalisch 266 MHz, durch DDR wird 533 "MHz" angegeben. (RAM <-> Northbridge)

Der Front Side Bus (CPU<-> Northbridge) ist quad-pumped, das grob gesagt ist wie DDR, nur halt x4.

CPUs die einen FSB von 1066 haben, arbeiten also synchron mit 533MHz RAM zusammen. Man kann aber auch 667er RAM nehmen, erst 800er ist bei nicht-├╝bertaktung Overkill.

Hey, look! It's not my fault, it's some guy named "General Protection"!