Autor Thema: [Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D  (Gelesen 1862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline Voodoo3Killer

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 2
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • AZNA!!!
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2006, 19:41:10 »
Im Text sind ein paar unschöne Tippfehler, alleine auf der letzten Seite habe ich drei auf Anhieb gesehen:

"Weniger ist mehr"

"Kontaktaufnahme"

"Konkurrent" -> Konkurrenz

Bitte lasst doch die Texte wenigstens einmal Korrekturlesen.

Was mich inhaltlich noch interessieren wĂŒrde, was sind denn genau die Unterschiede zwischen den verschiedenen Samsung Modellen?

S182D und S182M z.B.

GrĂŒĂŸe

V3K

Nikki

  • Gast
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2006, 09:52:39 »
Dann bleibt nur noch die Frage, ob dass ein Ausreißer war und wie sich dazu der S183A, als SATA-Brenner, stellt... ??? ???

Offline mapel110

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 112
  • --- www.3DCenter.org ---
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2006, 16:27:52 »
Schon erschreckend wie wenig Beachtung solch ein Test hier im Forum findet. Da steckt sicher sehr viel Arbeit drin. Alle Achtung und laßt euch nicht entmutigen.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16321
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2006, 16:29:36 »
Das ist eigentlich recht normal hier. Gemecker gibts meist nur, wenn uns ein Fehler unterlÀuft :)
Gruß

Peter

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2006, 17:08:56 »
Das ist eigentlich recht normal hier. Gemecker gibts meist nur, wenn uns ein Fehler unterlÀuft :)

...oder die Ergebnisse nicht mit der eigenen Markenvorliebe ĂŒbereinstimmen.  ;D
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5244
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #6 am: 29. Dezember 2006, 11:05:37 »
Irgendwann fÀllt es schwer jedesmal aufs neue zu sagen, dass der Artikel klasse ist. Das wirkt dann abgedroschen und wird kaum mehr ernst genommen.
Nur zum glĂŒck gibt es an euren Artikeln fast nie etwas auszusetzen und somit kann man dann auch inhaltlich nicht mehr schreiben.

Weiter sind hier nunmal wenig Leute unterwegs und somit gibt es allgemein weniger feedback kombiniert mit der obigen Sachlage, nur noch vereinzeltes Lob.
Wenn ich zu einem Artikel mehr als nur danke, schön geschrieben etc. sagen kann tue ich das meistens auch.

Und wenn bei euch kleine Rechtschreibfehler so doll auffallen und gleich angemerkt werden spricht das nur fĂŒr eure Artikel die inhaltlich komplett richtig sind und deshalb solche Sachen auffallen.
Bei anderen fallen die Rechtschreibfehler schon gar nicht mehr auf, weil die inhaltlichen Fehler etc. schon ein Graus sind. ;)

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16321
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2006, 11:14:58 »
ach whigga, das ist uns doch bewußt und klar. Es war ja unsererseits auch kein Vorwurf, es ist Mapel halt so aufgefallen und uns fĂ€llt es praktisch schon nicht mehr so auf.
Gruß

Peter

Offline Leander

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4672
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2006, 11:16:18 »
Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber auf der anderen Seite ist es eben auch enttĂ€uschend, wenn man ĂŒber viele Wochen hinweg in seiner Freizeit an einem Artikel arbeitet und dann kaum Feedback erhĂ€lt. Das dies ein Umstand ist der mit dem kleinen Forum einhergeht, ist natĂŒrlich logisch.
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
--
The World Wide Web is the only thing I know of whose shortened form takes three times longer to say than what it's short for. – Douglas Adams
--
Ihr werdet es sehen! Direct3D 10 wird exklusiv fĂŒr Windows Vista bleiben

Offline perforierer

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 2
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] Samsung Super WriteMaster SH-S182D
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2006, 09:44:47 »
Den Test finde ich sehr gut gelungen! :)

Ich selbst habe den Samsung 182M und kann aus Allltagssicht dem Test nicht zustimmen. Ich hatte noch nie nen problemloseren Brenner. Frisst alles. Mit der QualitĂ€t dre Ergebnisse bin ich absolut zufrieden, allerdings  kann ich das nur aufgrund der praktischen Nutzbarkeit der gebrannten Medien beurteilen.

Was mich bei meinem stört: Es kommt kein rotes Licht beim brennen. Die Lampe bleibt grĂŒn.

Seltsam finde ich die Ei-/Auswurftaste. Das ist so ein runder Knopf, der boissi schief drinhĂ€ngt. Anscheinend ist er links befestigt und man drĂŒckt ihn auf der rechten Seite des Knopfes rein. War das bei eurem Testexemplar auch so?

Ansonsten kann ich den Brenner nur empfehlen...

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: