Autor Thema: Welche Cpu + einige andere Sachen ?  (Gelesen 17635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« am: 11. November 2007, 20:26:38 »
 Was ich noch  habe
550 Antech NT regelbar
 DVD Laufwerk
Floppy
 Gehäuse CT 601
alle anderen Komponenten weden verkauft.
Gehäuse -lüfter sind vorhanden.

Soll nicht mehr als 600 € kosten
2 GB Ram
8800 GT 512 Ram (ohne OC )
Cpu 6000+ EE(+ LĂĽfter ) + MB (Incl Audio ,Netzwerk und SLi ) oder  auf Intel
DVD Brenner
Festplatte min 250 GB
 Kann auch OC System werden  sollte aber stabil und einfach(wenige handgriffe sein ).
 mom Betriebssystem Win XP professionell 32 Bit

System sollte dann min 3 Jahre laufen, wird also nicht in 2 Monaten wieder umgemodelt.
bitte um eineige Vorschläge

Sorry bin total nicht auf dem Laufenden. :l



Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #1 am: 11. November 2007, 23:18:27 »
Hmm,

also Speicher sollte derzeit nicht ĂĽber 100 Euro bei 2 GB zu erstehen sein
CPU und Board kann man schon sehr gut bei 300 Euro einsteigen
8800 GT wird weh tun - verfĂĽgbar wohl in Bereichen von 270 Euro
Platte sollte mit 80 Euro erledigt sein

Sind wir bei 750  - also muss wohl irgendwo gespart werden.

Ich geh mal Preise suchen...
Erstellt am: 11. November 2007, 23:10:30
http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=conrad-de&loc=http:%2F%2Fwww.zanox%2Daffiliate.de%2Fppc%2F%3F3669021C763964902T%26ULP%3D%5B%5B870492%5D%5D
8800GT 262 Euro

http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=mindfactory&loc=http:%2F%2Fwww.mindfactory.de%2Fproduct_info.php%2Finfo%2Fp0157781%3Fpid%3Dgeizhals
Gigabyte P35 Mobo 80 Euro

http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=mindfactory&loc=http:%2F%2Fwww.mindfactory.de%2Fproduct_info.php%2Finfo%2Fp0160549%3Fpid%3Dgeizhals
Intel Core 2 Duo E6550 138 Euro

http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=alternate&loc=http:%2F%2Fwww.alternate.de%2Fcgi%2Dbin%2Fgo.pl%3Fmain%3D%2Fhtml%2Fshop%2FproductDetails.html%26artno%3DA9BU22%26partner%3Dgeizhalsat
Samsung 400 GB ca. 74 Euro

Macht ohne Versandkosten 554 Euro.

Bleibt also noch Luft fĂĽr einen guten DVD-Brenner um die 600 Euro zu erreichen.
GruĂź

Peter

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5244
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #2 am: 11. November 2007, 23:25:18 »
Quatsch wie kommst auf die Preise?

1024mb DDR2 800 von MDT ~20€ x2 = ~40€
AMD X2 6000 ~135€
GB Mainboard ~100€ maximal 130€ kommt auf deine Ansprüche an
Graka sieht mit der GT schlecht aus könnte durchaus bis in die hohen 200er gehen
HDD unter 100€

Macht zusammen locker unter 600€ selbst wenn er ein teures board und ne GT für fast 300€ nimmt.

GrĂĽĂźe
Erstellt am: 11. November 2007, 23:24:09
Ok jetzt ist wieder die Frage Intel oder AMD ^^. Das dĂĽrfen die anderen aber diskutieren und genau ausrechnen. :P

GrĂĽĂźe

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #3 am: 11. November 2007, 23:32:04 »
oh, den RAM habe ich vergessen

http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=mindfactory&loc=http:%2F%2Fwww.mindfactory.de%2Fproduct_info.php%2Finfo%2Fp0118078%3Fpid%3Dgeizhals
2 GB MDT DDR2 800 CL5  40 Euro

Mit Brenner dann bei dieser Intel Konstellation bei ca. 640 Euro
Erstellt am: 11. November 2007, 23:27:30
http://ht4u.net/preisvergleich/redir.cgi?h=e-bug&loc=http:%2F%2Fwww.ebug%2Deurope.com%2Fbug%2Fdeeplink.asp%3FDeepLink%3D,PA10000D,110048351,,
6000+ EE 130 Euro

Board dafĂĽr wird auch nicht gĂĽnstiger als bei Intel. DafĂĽr ist beim Intel Prozessor ein passender, funktionierender und recht leiser LĂĽfter dabei (nicht bei OC).
Erstellt am: 11. November 2007, 23:30:18
Zitat
Ok jetzt ist wieder die Frage Intel oder AMD ^^. Das dĂĽrfen die anderen aber diskutieren und genau ausrechnen. Zunge

GrĂĽĂźe

Es war nicht die Frage AMD oder Intel, es war die Frage nach einem 6000+ EE.
Erstellt am: 11. November 2007, 23:31:10
Ach, und die Frage nach dem Preis der 8800 GT habe ich hier geklärt:
http://www.ht4u.net/news/793
GruĂź

Peter

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5244
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #4 am: 11. November 2007, 23:35:36 »
Da er aber nicht auf dem Laufenden ist stellt sich wohl doch die Frage AMD oder Intel. Man wĂĽrde mit dem 6000 und nem passenden GB board am Ende bei ziemlich dem gleichen Preis landen wie mit nem P35 von GB und nem 6550. Ist halt die Frage welche Kombo besser ist. Ich sehe sogar eher die Vorteile beim Intel in allen Belangen. Sollte weniger strom verbrauchen und kĂĽhler/leiser laufen und mit dem oc potential mehr luft nach oben haben. Der rest bleibt ja immer gleich.

GrĂĽĂźe

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #5 am: 12. November 2007, 05:36:16 »
bei der GT habe ich an den preis ungefähr gedacht.wenn sie denn lieferbar ist.
http://ht4u.net/preisvergleich/deutschland/Zotac_GeForce_8800_GT_AMP_Edition_ZT-88TES2P-FCP_a291829.html
 das mit intel und amd soll nicht in ausarten was ist besser, sondern soll  bedeuten auf dem Level, und mir ist es gleich welcher Hersteller hatte beide Hersteller schon verbaut.
Soll einfach  langlebiger (min 3Jahre sein).
Samsung wäre erst mal OK.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #6 am: 12. November 2007, 09:20:41 »
Naja, dann würde ich die Aufrüstung tatsächlich vom Zeitpunkt der Lieferbarkeit der GT abhängig machen. Evtl. jetzt zu einem festen Betrag bestellen und dann warten bis sie eintrifft. Bei den anderen Sachen ist ja keine Eile geboten. So wie es aussieht, werden die SPeicherpreise dieses Jahr wohl nicht mehr aus dem Keller klettern.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #7 am: 12. November 2007, 20:18:34 »
 Jep werde warten.
Ist es besser ein ZB 5000+ Black Edition auf das 6000+ zu OC
 oder doch einfach ein 6000 + EE zu nehmen.
 Eventuell auch einen Intel, gibt es  spezielle Intel CPu die sich sehr gut zu ĂĽbertakten läßt also wie Celeron 566@850 mHz oder AMB Barton Mobile  2600+ @ 2400 MHz( auf welchen ich  momentan schreibe )
http://ht4u.net/preisvergleich/deutschland/Intel_Core_2_Duo_E6750_BX80557E6750_a250617.html
 Brauch ich da noch einen LĂĽfter ?
« Letzte Ă„nderung: 12. November 2007, 20:21:10 von bastler »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #8 am: 12. November 2007, 21:16:38 »
wenn du bei den aktuellen Intel Prozessoren nicht übertaktest, bzw. die Finger von der Spannung lässt und die CPUs eben nur bis an den Rand ohne Spannungserhöhung treibst, bist du mit einem boxed Kühler von Intel derzeit gut beraten. Wirklich leise. Der Hype von früher nach der CPU mit dem richtigen Produktionsort und dem besten Stepping ist mehr oder minder Schnee von gestern. Ich habe bislang kaum von C2Ds gehört, die sich nicht in die Größenordnung von 2,8 bis 3 GHz übertakten lassen.

Eine Alternative bei AMD ist sicherlich ein 5000+ BE, den du dann um sein Maximum - ohne Spannungszugabe übertaktest. Dann hast du keine Probleme mit der Abwärme und auch weniger mit der Leistungsaufnahme. Dort musst du dich aber nach einem anderen Kühler umsehen, damit es leise wird - die dortigen Stocks sind nicht wirklich brauchbar. Bei den BEs sind sowieso keine Kühler bei.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #9 am: 13. November 2007, 08:11:45 »
 Ja es sollte keine Spannungszugabe geben.
Habe ich das richtig verstanden.
Die meisten  Intel Cpu's (C2Ds)gehen ohne weiteres auf 2,8-3,0 (ja ich weiĂź keine Garantie).

Intel Core 2 Duo E6550 138 Euro ,Dann wäre er wohl  doch der Bessere .
Brauche ich ein spezielles OC Board ?
Wie sieht es mit dem  Multiplikator aus und mit dem  PCI Bus ,wird der bei den jetzigen  Boards unabhänig angesteuert bein OC welches wäre gut geeignet.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #10 am: 13. November 2007, 11:51:51 »
Ich habe mir sagen lassen, dass die Gigabyte Boards P35 zurzeit eine gute Wahl sind.

Die Multis bei den C2D sind nur im Rahmen von den EIST Taktraten frei - nach oben also wohl eher nicht. Bei dem Prozessor wirst du den FSB auf 400 oder darĂĽber anheben mĂĽssen und den Speichertakt herabsetzen mĂĽssen um 2,8 oder mehr zu erreichen.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #11 am: 13. November 2007, 21:14:05 »
Das spricht wieder fĂĽr den 5000+ BE da hier der Multi frei ist.
FĂĽr Intel
Gigabyte GA-P35-DS3R, P35 (dual PC2-6400U DDR2)
Gigabyte GA-P35-DS3L, P35 (dual PC2-6400U DDR2)

Gigabyte GA-P35-S3, P35 (dual PC2-6400U DDR2)
Gigabyte GA-X38-DS5, X38 (dual PC2-6400U DDR2) sehr teuer
Gigabyte GA-P35-DS3P, P35 (dual PC2-6400U DDR2) noch teuer
Welches Board, Denke ich brauche kein Sli
welches Ram ist fĂĽrs OC ,das es noch im Rahmen bleibt.
Gibt es fĂĽr Sata Festplatten Probleme bei der Erkennung vom Mobo ?
 Danke erst mal fĂĽr die Antworten


Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #12 am: 13. November 2007, 22:56:38 »
Board bin ich jetzt ĂĽberfragt. X38 wĂĽrde ich nicht nehmen, den neuen, teueren Intel Chip brauchst du nicht. P35 ist ok. SLI oder Crossfire muss nicht sein, aber meist sind die Boards nicht wesentlich teuerer.

RAM fĂĽrs OC - naja, ich wĂĽrde beim RAM darauf achten, dass er DDR2-800 bei CL4 schafft. Das ist schnell - viel schneller wird es nicht.

Und meines Wissens gibt es absolut keine Erkennungsprobleme bei SATA Laufwerken an ICH9 des P35.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #13 am: 15. November 2007, 20:49:20 »
 Bestellt:
Nun heiĂźt es warten.
512MB Leadtek Geforce 8800GT PCIe Retail
 29295
 1 x 229,29 € 229,29 €
A-Data 2048 MB DDR2 PC2-6400/DDR2-800 (2x1024MB) Extreme ed
 25001
 1 x 47,87 € 47,87 €
Gigabyte GA-P35-DS3 dual PC2-6400U DDR2 S775 PCIe
 27319
 1 x 81,57 € 81,57 €
Intel Core 2 Duo E6550 2x2330MHz S775 4MB Box
 27936
 1 x 137,86 € 137,86 €
400GB Samsung HD403LJ 7200rpm SATA2 16MB
 25344
 1 x 80,13 € 80,13 
581 €
Brenner kaufe ich vor Ort.

Einstellung im Bios fĂĽr OC  Tipps ??

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #14 am: 15. November 2007, 20:51:13 »
nenene, erst einmal Warten jetzt mein Lieber ;D

Deine GT wird dauern - der Rest geht zügig. Dann mal zusammenbauen und arbeiten und sehen, wie sich das System verhält. Dann fangen wir mit dem Übertakten an *g*
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #15 am: 18. November 2007, 20:43:35 »
Jo  ,,,,warten ,,schicken erst alles zusammen , soll 07 .12 .07 sein
werde mich dann wieder melden,

Erstellt am: 15. November 2007, 21:49:57
welche Stromadapter brauch ich noch.
4 zu SATA , 4 zu 6 fĂĽr die  Graka  und noch fĂĽrs Mobo ein 4 er stecker oder ist es sinnvoll doch ein anderes NT.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #16 am: 18. November 2007, 21:06:55 »
Zitat
4 zu SATA , 4 zu 6 fĂĽr die  Graka

ja, die wirst du brauchen. Dein NT selbst sollte weiterhin problemlos in der lage zu sein die neuen Komponenten zu betreiben.

Zitat
noch fĂĽrs Mobo ein 4 er stecker

geht vermutlich auch ganz ohne.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #17 am: 18. November 2007, 21:25:45 »
Habe noch einmal nachgeschaut. Ist das Antec Truecontrol 550  P-EC
 Habe leider das Handbuch nicht mehr gefunden. Leider auch nicht komplett  im Web.
Also den 4 Stecker brauch ich nicht fĂĽrs Mobo . Warum nicht ?

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #18 am: 18. November 2007, 22:20:53 »
Wir sprechen hier doch beide vom gleiche 4Pin Stecker - der Erweiterung des regulären 20-Pin Strom-Steckers auf 24-Pin. Solltest du aber keinen P4-4 Pin Stecker an deinem NT haben, dann wird es def. nicht funktionieren. Die aktuellen Intel und AMD Plattformen versorgen die CPUs aus einer separaten 12V Leitungung, daher ist der Stecker nötig.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #19 am: 19. November 2007, 17:13:59 »
Also NT geht hat 20 poligen Stecker 6 P-Pin HilfsstromanschluĂź ( geht der fĂĽr die Graka ? ) und den 4 Pin StromanschluĂź 12 V (hatte ich an den Deckel geklebt darum hatte ich ihn nicht gleich gesehen)

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #20 am: 19. November 2007, 17:29:39 »
Zitat
6 P-Pin HilfsstromanschluĂź ( geht der fĂĽr die Graka ? )

Sag mal die Farben der Kabel an.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #21 am: 21. November 2007, 18:06:52 »
Ach ich werde mir einen Adapter kaufen 2 X 4 Pin zu 6 Pin 3€ und Sata adapter 1,30€
Habe gerade bei einem Online -versender den AnschluĂź gesehen sieht anders aus.
 Danke fĂĽr die MĂĽhe.
 jetzt heist es warten.
Erstellt am: 19. November 2007, 17:44:51
Ups habe gerade gesehen ich brauche einen 20 Pol auf 24 Pol adapter fĂĽrs NT
http://www.mindfactory.de/product_info.php/products_id/32459
 Ist das das richtige?
 Genug Saft hat mein Nt ja ,kann man bedenkenlos machen?
 Danke

Offline Fabian

  • HT4U.net Grafiker
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6756
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #22 am: 21. November 2007, 18:35:25 »
Hab schon gehört, dass das keine Probleme macht.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #23 am: 21. November 2007, 19:32:22 »
Du wirst keinen Adapterstecker brauchen. Die meisten Boards werden ohne einen solchen Adpater arbeiten.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #24 am: 24. November 2007, 23:09:47 »
Ich kann also einen 20 Pin Hauptstecker  in ein 24 Pin Buchse auf dem MB stecken und  es geht?
Also an 3 € soll es nicht scheitern.Ist besser als wenns raucht. [doubletumbup]
Erstellt am: 21. November 2007, 22:34:22
Ich werde mir die Sachen zuschicken lassen ohne Karte.
Habe noch eine Riva TNT pci rumliegen ,zur ĂśberbrĂĽckung sollte es reichen ,wird die unter XP pr. erkannt?

Offline Renegade 86

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 541
  • Geschlecht: Männlich
  • A Metal-Heart is hard to tear apart!
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #25 am: 24. November 2007, 23:31:42 »
Ja, es klingt komisch, aber es geht tatsächlich :D
Wir hatten auch erst das Problem, dass der Stecker weniger Pins hatte als der Anschluss in den es reingehört, aber es funktioniert einwandfrei und ohne Einschränkungen!  [thumbup]
Intel Core 2Duo E6750 @ 3,50 GHZ
Zalman CNPS 9700-LED
Gigabyte P35 DS4
2GB OCZ Platinum DDR2 800
BFG 8800GT-OC2
500GB Seagate Barracuda 16MB
450W Revoltec Star Serie Chromus II
Chieftec BX Tower

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #26 am: 25. November 2007, 01:10:12 »
Die Adapterstecker sind ohnehin meist "Fakes". Die zusätzlichen, nötigen Leitungen sind ja nicht vorhanden und werden damit auch nicht umgeroutet.

Was die TNT und PCI und XP angeht. NatĂĽrlich sollte das im Prinzip gehen - praktisch weiĂź ich es nicht, da nie probiert.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #27 am: 26. November 2007, 20:42:13 »
Ich habe eine Neue 6600 GT 128 mb fĂĽr 30 €  bekommen und die 8800gt wieder abbestellt.
 Werde erst mal sehen wie sich der Preis einpegelt und dann zuschlagen,  Denke das ich dann 2 Karten (eine Reserve)
für den geichen Preis habe, wie ich bestellt hatte. 235 €
möglich ist das ich am WE alles da habe.
Die CPU ist doch ein 6750 geworden.
« Letzte Ă„nderung: 26. November 2007, 20:43:53 von bastler »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #28 am: 26. November 2007, 21:22:06 »
berichte ĂĽber den Stand und deine Zufriedenheit. Das Warten bei der Graka halte ich fĂĽr richtig.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #29 am: 30. November 2007, 21:27:06 »
Jetzt sind alle Teile da.
 WĂĽrde mich ĂĽber ein paar Tipps freuen.
 CPU-Boxed WLP ist ganz schön fest(in der Beschreibeung von Intel bei der Installation sollte die Umgebungstemp 38 C betragen ?  )
Ram ist klar.
Graka (mom 6600 GT) auch klar.
 Festplatte 400 GB ??
Sata : Bin im Handbuch nicht ganz schlau geworden oder wird sie Standardmäßig erkannt
Aufteilung 50- 150 -100 -100
 welches Format beim Formatieren?
Nach erfolgreicher Win XP  pof install- Chipsatztreiber? (neue von der Webseite oder von CD) Ja ?
 Tipps im Bios
ZB Ram auf 2,0 V  .......++++
 Danke

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #30 am: 01. Dezember 2007, 01:38:51 »
DDR2-RAM bei 2.0 V ist noch unbenklich. Lass es nach möglichkeit dabei

Treiber nimmst du die letzten offiziellen, kannst du auch direkt bei uns runterladen
http://www.ht4u.net/downloads/30

Beim Formatieren sollte wohl derzeit nichts gegen NTFS sprechen, es sei denn du verwendest alte DOS Tools, die damit nicht zurecht kommen. Wie deine Partitionen aussehen ist deine Sache. Ich persönlich nehme nur 3 Partitionen und die letzte hat den meisten Speicherplatz. Gründe dafür sind aber nicht speziell.

Über den boxed Kühler mach dir mal keine Sorge. Setze das Ding drauf und lass laufen. Am Anpressdruck wirst du schon merken, dass die WLP sich verdrängen wird. Habe ich auch geprüft - absolut unbedenklich.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #31 am: 02. Dezember 2007, 08:47:58 »
Alles installiert war ganz einfach.
Nur mit der Festplatte habe ich noch ein kleines Problem
Im Bios SATA AHCI eingestellt
 unter Wind Steht Hardware sicher entfernen(SATA Samsung SCSI Device )
Anklicken  :Gerät ist Betriebsbereit. Wenn ich auf IDE im Bios einstelle ist es nicht da .
 Weches Programm  zum Festplattentest ? Und welches Programm um alle Daten vom MB sich anzeigen zu lassen?
 Im Bios (f6 ) habe ich auch keine Option gefunden um die Latenzen des Ram anzusprechen.
 
Boxed LĂĽfter sehr leise  ist erst nach ca 10 min angesprungen(KĂĽhler handwarm).
Gesamtsystem  wird auch nicht so warm NT LĂĽfter nur noch 1100 Umdrehungen zu vorher 1500.
Dann wird erst mal alles eingestellt und getestet.
dann schauen wir mal ob wir Ihn auf 3 GHz bekommen .Dazu brauche ich dann noch ein paar Tipps.
« Letzte Ă„nderung: 02. Dezember 2007, 08:51:14 von bastler »

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #32 am: 02. Dezember 2007, 10:03:51 »
Lass die Einstellung auf AHCI. Das ist der etwas schneller Mode. Zudem, in Verbindung mit SATA II Standard und den entsprechenden Mainboardchipsätzen gibt es "Hot-Plugin". Daher wird die SATA-Disk dann als entfernbares Laufwerk im laufenden System angezeigt. Bietet sich z.B. gerade bei Wechsellaufwerksgehäusen an.

HDTune oder HDTach oder SiSoft Sandra eignen sich zum Festplattentest.
http://www.hardtecs4u.com/downloads/81

Speicheroptionen: Ich nehme an es ist ein Gigabyteboard. Das hat fĂĽr die Speichertimings einen Hidden Mode. Schau mal wegen der Tastenkombination im Handbuch. Ich meine es sei Strg & F2. Dann werden die Speichertimings angezeigt.
GruĂź

Peter

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6907
  • Geschlecht: Männlich
  • CPU-Quäler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #33 am: 02. Dezember 2007, 12:37:34 »
Wenn du die CPU übertakten willst, musst du den FSB im BIOS langsam erhöhen und dann immer wieder auf Stabilität testen. Das ist wichtig, denn nichts ist ärgerlicher, als wenn der Rechner dann eine nicht gespeicherte, wichtige Arbeit beim Absturz in den Tod reißt. Natürlich kannst du den FSB auch gleich so hochdrehen, dass du auf 3GHz kommst. Bei dir wäre das ein FSB von 375MHz (375MHz*8=3000MHz). Da die Erhöhung hier nur recht gering ausfällt, sollte der Prozessor das schaffen. Aber rechne nicht damit, dass du 3,5GHz+ schaffst bei Standardspannung, hier musst du wahrscheinlich erhöhen, aber anfangs würde ich das lassen.
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #34 am: 03. Dezember 2007, 08:33:31 »
Mit der Platte hatte ich mir fast so gedacht.
 Laut HD Tach 260 MB/s ,denke das ist OK.

Gestern mal mit Easy Tune 5 getestet 3 GHz  2 X Prime 4 h ohne Fehler.CPU1 47 C und CPU2 48 C .Bei LĂĽfter 1300 Umdrehungen. KĂĽhler Lauwarm Vcore 3,10 V laut Easy 5.
 IM Bios  wenn ich einstelle auf 375 hat das Ram 1066 MHZ bei Faktor 4.
 Was mĂĽĂźte ich einstellen?
 

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16320
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #35 am: 03. Dezember 2007, 16:29:07 »
V-Core 3,1V?? Niemals. Vielleicht 1,3V.

Na versuche deinen Speicher entsprechend der Spec einzustellen. Also wenns DDR2-800 ist, dann setze das in etwa auf diesen Wert.
GruĂź

Peter

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #36 am: 05. Dezember 2007, 22:40:59 »
Ja natĂĽrlich 1,31 V
 Im Bios nichts passendes gefunden  fĂĽrs Ram. Wenn ich Zeit habe werde ich mal alles  aufschreiben was man einstellen kann im Bios.
Erstellt am: 03. Dezember 2007, 20:42:00
Läuft Primestabil (Temp 2 C höher als bei 3,00 GHZ bei Last)bei FSB 400 und Ram 800 MHz also 3,2 GHz bei 1,35V.
warten auf die neue Graka.
die 6600 GT istdoch  jetzt sehr limitiert.
interessanterweise geht untervolten bei Standardtakt nicht ,schon bei 1,30V blue screen
unter windows geht untervolten besser .

Der Rechner wird erst mal Standard laufen, Leise , Stromsparend und kĂĽhler(jedenfalls besser als der Alte)

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #37 am: 25. November 2012, 10:38:07 »
 Habe es mal wieder ausgebuddelt
 :o(


So nach genau 5 Jahren war die Biosbatterie alle, neue gekauft , Rechener lief 3 Tage nun ist er wohl Tot.
 Alles getestet bis auf Board und Ram,
Warscheinlich beide Bios fils kaputt kann ich das  irgentwie reaktivieren ?

Auch das fast 5 Jahre alte Windows geht noch auf einem anderen Rechner

 Bei neukauf ?? nur Board neu welches ,
 Oder Ram CPU  und Board neu, welches?

 Leistung in etwa C2D @ 3600
 Danke

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #38 am: 26. November 2012, 11:39:47 »
Ich wuerde vermutlich alles neu machen, denn du bekommst die gleiche Performance wie du sie bis jetzt hattest fuer einen Bruchteil von dem Geld, den du fuer ein vernuenftig funktionierendes  System mit der alten Hardware ausgeben wuerdest.

Aber vorher, das Netzteil hast du getauscht? Weil es ist schon eher unwahrscheinlich, dass beide ROMs so mir-nichts-dir-nichts ueber den Jordan gehen.


Und wenn es neu sein soll, ist die erste Frage: Reicht die integrierte Grafik eines Trinity Systems, oder hast du eine aktuelle Karte, die du weiter verwenden willst.
Wenn du eine Karte hast, wuerde ich wohl ein Z77 Board und einen i3 oder Pentium empfehlen, sonst ist ein AMD-System vermutlich etwas guenstiger.

Offline bastler

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1415
  •   *Ariva*
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #39 am: 26. November 2012, 18:41:54 »
 Hallo Rick,
 Warscheinlich isind wirklich beide Roms kaputt, er versucht immer wieder zu laden.
 wenn die Batterie drauĂźen ist komme ich ins Bios,
 nur wenn ich was verändere gleiches Spiel.

 Ach NT geprĂĽft in anderem Rechner OK ist ein  be quiet 550 Watt,
 und eine 460 GTX(auch OK) stecht auch im Rechner( obwochl ich die zu 95%  nicht brauche)
 Ja ein 77 Board ist bestellt und ein I3 und 8GB ram fĂĽr 200€
 Mal sehen was ich fĂĽr den Rest noch bekomme.

Ach ja Win 7 ist auch bestellt.

 muĂź ich noch etwas beachten ( Antivir + Firewall .............. Welche? ) beim Umstieg ecetera ?

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Re: Welche Cpu + einige andere Sachen ?
« Antwort #40 am: 26. November 2012, 19:23:04 »
Das klingt dann weniger wie kaputtes flashROM, als eher wie ein Problem vom CMOS RAM, also dem Speicher der eben von der Batterie erhalten wird um die Einstellungen im BIOS zu speichern.

Die ROMs selber scheinen ja noch zu funktionieren.

Der soll wohl bei modernen Boards in der PCH integriert sein, dieser CMOS RAM.

Damit ist das Board dann vermutlich Geschichte.

Naja, die Bestellung jedenfalls klingt vernuenftig :)
Eigentlich sollten da keine grossen Hindernisse auf dich zukommen, ausser dass du nun nicht mehr uebertakten koennen wirst. Und womoeglich willst du noch auf einen etwas leistungsfaehigeren CPU-Kuehler umsteigen.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiĂź ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: