Autor Thema: Lüftungs(probleme?)  (Gelesen 6518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tomi28

  • Gast
Re: Lüftungs(probleme?)
« Antwort #15 am: 25. März 2008, 17:29:05 »
hi,

ok, vielen dank.

ich denke ich entscheide mich für diese steuerung:
http://pc-cooling.de/Low-Noise+PC/Lueftersteuerungen/100000188/Scythe+Kaze+Master+5%2C25%22+-+schwarz.html#top

und für diesen lüfter, mal zwei:
http://www.repteil.de/8-Hardware/Kuehlung/Gehaeuseluefter/Gehaeuseluefter-NoiseBlocker-BlackSilentFan-XL2-120mm.htm#*

der lüfter hat ja einen 3pin anschluss, damit kann ich ihn an der lüftersteuerung anschließen, und die RPM werden auch angezeigt, oder?

kennt jemand die lüfter?

Offline liam2004

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 514
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re: Lüftungs(probleme?)
« Antwort #16 am: 03. April 2008, 02:18:31 »
Hm!

Mich würde es massiv annerven ständig die Lüfter regeln zu müssen/wollen.
Ich kaufe mir Lüfter, die ca. 20 db laut sind und am meisten Luftdurchsatz erbringen. Hauptsache viel Luft im Gehäuse und Ruhe im System. Wenn die Lüfter nicht zu hören sind, können sie ja ruhig auf voller Leistung laufen, oder nicht ???

Oder kann es sein, dass deine Kiste nach "mehr" aussehen soll (was natürlich ok ist) und du desshalb die Lüftersteuerung einbauen möchtest, die ja auch ein einige Euronen kostet.
Ich kenne deine gesamte Hardware nicht, aber ein 21 db-Lüfter ist ja nicht nervig laut und warscheinlich leiser als die GraKa oder was auch immer!
* Intel Core i7-4790K @ 4,5 GHz @ 1,240 V --* Scythe Mugen 5 --* Gigabyte GA-X87X-UD4H --* 32 GB Corsair Vengeance Pro 2400 --* Palit GTX 1080 GameRock (Premium) --* Fractal Design R4 --* Netzteil Seasonic X-650 --* Acer Predator XB271HU --* Samsung SSD 840 EVO und Pro 256 GB, 1 GB / 4 GB Samsung SpinPoint F1 HD103UJ//

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16236
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Lüftungs(probleme?)
« Antwort #17 am: 03. April 2008, 18:20:53 »
naja, das kommt natürlich darauf an, ob die 21 dB auch den Tatsachen entsprechen. Gerade bei Lüftern wird ja auch schon mal behauptet, sie hätten x dB und das lässt sich in der Praxis nicht halten. Aber ich für meinen Teil bin auch kein großer Fan von Lüftersteuerungen.
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: