Autor Thema: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus  (Gelesen 1978 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16694
    • Profil anzeigen
[News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« am: 15. Juli 2008, 11:15:09 »
Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
                 



Hier geht es zur News: http://ht4u.net/news/2141_lizenzstreit_zwischen_nvidia_und_rambus            

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #1 am: 15. Juli 2008, 11:26:28 »
Bei der einen Lizenz bekommen sie eine Einigung hin, bei der nächsten fangen sie wieder einen Streit an. Man brauch halt Hobbies.. :P
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Fermat

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #2 am: 15. Juli 2008, 13:09:07 »
Das liegt wohl eher daran, dass RAMBUS aus Mangel an relevanten eigenen Produkten inzwischen von diesen fragwĂĽrdigen Patentstreiten lebt.

Sich so einen Standard als Patent zu Ninjan ist eben eine Möglichkeit, sich lebenslang abzusichern. Inzwischen arbeiten so wie es aussieht meiner Meinung nach bei RAMBUS sowieso nur noch Rechtsanwälte und kein technisches Personal mehr.

stonie

  • Gast
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #3 am: 16. Juli 2008, 13:01:07 »
was sind 1000 rechtsanwälte auf dem meeresgrund?

ein guter Anfang! ;)

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #4 am: 16. Juli 2008, 17:42:30 »
was sind 1000 rechtsanwälte auf dem meeresgrund?

ein guter Anfang! ;)

Das nehme ich jetzt persönlich... :P
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 3207
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #5 am: 16. Juli 2008, 18:42:59 »
Das liegt wohl eher daran, dass RAMBUS aus Mangel an relevanten eigenen Produkten inzwischen von diesen fragwĂĽrdigen Patentstreiten lebt.

Es hängt nicht am Mangel an relevanten Produkten. Rambus sein Geschäftsmodell basiert darauf, sich neue Technologien auszudenken und die Technologie-Konzepte dann weiterzulizenzieren. Wenn sie ihre Lizenz-Gebühren nicht eintreiben können, gibts auch keinen Grund mehr für sie, neue Technologien zu entwickeln.
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hätten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fünf Jahre später ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

Offline Fermat

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #6 am: 16. Juli 2008, 19:01:22 »
Es hängt nicht am Mangel an relevanten Produkten. Rambus sein Geschäftsmodell basiert darauf, sich neue Technologien auszudenken und die Technologie-Konzepte dann weiterzulizenzieren. Wenn sie ihre Lizenz-Gebühren nicht eintreiben können, gibts auch keinen Grund mehr für sie, neue Technologien zu entwickeln.

Ich hoffe sehr fĂĽr Dich, dass Du die Geschichte hinter den DDR-LizenzgebĂĽhren kennst und wie RAMBUS zu diesen Patenten kam und daher auch weiĂźt, wieso sich u.a. Hynix, Infineon, Samsung und wie sie alle heiĂźen geweigert haben eben diese zu zahlen.

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 3207
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Re: [News] Lizenzstreit zwischen NVIDIA und Rambus
« Antwort #7 am: 16. Juli 2008, 19:09:05 »
ich verfolge die geschichte schon lang genug. aber wie du sicherlich gesehen hast, hab ich kein wort zur "vorgehen" von rambus gesagt. damit kann man einverstanden sein oder nicht. ihr geschäftsprinzip basiert trotzdem auf der entwicklung neuer technologien ;)
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hätten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fünf Jahre später ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiĂź ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: