Autor Thema: DVD-Festplattenrecorder Daten  (Gelesen 2040 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tom511

  • Mausschubser
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Gute Technik muss erschwinglich sein!!!
    • Profil anzeigen
DVD-Festplattenrecorder Daten
« am: 08. Dezember 2008, 19:36:48 »
Hallo zusammen,

bei meiner Mutter ist der Laser des DVD-Festplattenrecorders hops gegangen  ::) dieser soll auf Garantie getauscht werden bzw Sie bekommt ein eventuell ein neues Gerät.

Soweit so gut nun hat die gute die komplette Festplatte voll 160 GB und möchte diese nun sichern.
DVD´s scheiden aus da zuviele gebraucht werden.

Kann ich den Recorder einfach an nen Rechner schlieĂźen und kopieren ??
Oder eine Externe Festplatte ran ??

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. [thumbup]

Tom

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2008, 19:42:11 »
Ob so etwas mit einem Festplattenrecorder geht kann ich nicht sagen, wie soll da die Datenverbindung aussehen? Aber warum nicht einfach eine externe HDD benutzen, wenn sie vorhanden ist?
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Tom511

  • Mausschubser
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Gute Technik muss erschwinglich sein!!!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2008, 20:13:14 »
Hey,

also die Frage ist da der Recorder keinen USB Anschluss hat, kann ich die Externe nicht normal anschlieĂźen. Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrĂĽckt.


Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2008, 20:14:36 »
OkK, jetzt komme ich dahinter und gebe die Frage ab... :p Mit so etwas habe ich nichts am Hut.
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2008, 21:34:20 »
Meine Kristallkugel sagt mir das das ein... verdammt, Kristallkugel ist runtergefallen, jetzt muss ich raten um welches Gerät es sich handelt...

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

Offline Tom511

  • Mausschubser
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Gute Technik muss erschwinglich sein!!!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2008, 22:13:45 »
Tevion DRW 1605 HDD oder möchtest du ein paar Raterunden ??  ;D

Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2008, 22:39:47 »
Woher wusste ich blos das es sich um ein Alba Beko oder Vestel Gerät handelt? ^^ Vergiss es, Festplatte ausbauen, Daten rüberziehen.. Mehr wird dir nicht übrig bleiben.

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

Offline fossil_71

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1544
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2008, 22:59:31 »
Haben diese Platten nicht ein spezielles Format? Man kann ja meist noch nicht einmal einfach eine größere Platte einsetzten wegen der Formatierung. Ist bei Sony zumindest so.
Aber mehr wie keine verwertbaren Daten zu erhalten kann ja nicht passieren.
Das ist eine Signatur


FĂĽr kleine KĂĽnstler

Offline TheWizard

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 715
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #8 am: 09. Dezember 2008, 08:46:48 »
Meines Wissens sind das "normale" Festplatten, aber wie Fossil sagt, mit einem eigenen Format. Da benötigt man ein Programm, das 1:1-binär-Kopieen erstellt. Ich könnte mir vorstellen, dass man bei Linux da am ehesten fündig wird.
Mein Rechner

Lukas (*) 09.09.1994, (+) 27.04.2009
Vinci (*) 1998, (+)26.04.2010
Momo (*) 1996
Römer (*) 19.03.2010
Mogli (*) 02.04.2010
Aramis (*) 01.08.2010
Atreju (*) 01.08.2010

Offline Tom511

  • Mausschubser
  • **
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Gute Technik muss erschwinglich sein!!!
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #9 am: 09. Dezember 2008, 12:11:50 »
Aufschrauben oder ausbauen möchte ich nichts, da das Gerät eingeschickt wird. Also eine Festplatte anschließen scheidet dann auch aus ??

Offline TheWizard

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 715
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #10 am: 09. Dezember 2008, 13:00:12 »
Tja, es gibt sicher DVD-Recorder, bei denen das geht, ich kenne aber leider keinen... somit bezweifele ich, dass das bei Deinem ausgerechnet geht...
Mein Rechner

Lukas (*) 09.09.1994, (+) 27.04.2009
Vinci (*) 1998, (+)26.04.2010
Momo (*) 1996
Römer (*) 19.03.2010
Mogli (*) 02.04.2010
Aramis (*) 01.08.2010
Atreju (*) 01.08.2010

Offline Pimok

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2009
  • Geschlecht: Männlich
  • Hey, hey, I saved the world today...
    • Profil anzeigen
Re: DVD-Festplattenrecorder Daten
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2008, 13:54:03 »
Tja, es gibt sicher DVD-Recorder, bei denen das geht, ich kenne aber leider keinen... somit bezweifele ich, dass das bei Deinem ausgerechnet geht...

80% der Markengeräte verfügen zumindest über einen USB Anschluss. Das man das bei einem Gerät, welches in der Türkei entwickelt und produziert wird nicht erwarten kann dürfte klar sein.

Keyboard Error or no Keyboard present.
Press F1 to Continue.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: