Autor Thema: How to: Videos über externe HDD auf einem Samsung LExxB550  (Gelesen 9141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DraconiX

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • Beiträge: 5467
  • Geschlecht: Männlich
  • rubellus fulgidus draconis
    • Profil anzeigen
    • Windows Hilfe
Da der Mediaplayer des Samsung TV eigentlich nicht schlecht ist. Und man auf dem Typen B550 nur Bilder und Musik anschauen kann. Da ein Freund einen B650 sein eigen nennt und dies dort funktioniert - habe ich mich auf die Suche nach einer möglichkeit gemacht um über den Media Player und USB auch Videos schauen zu können.

Bis Firmeware 2003 war dies auch relativ einfach möglich, da man im Service Menü einfach den gewissen Eintrag ändern musste. Daraus hat Samsung aber gelernt, doof sind sie ja nicht :D, und haben einfach die Möglichkeit zum ändern des Wertes ausgegraut. Über einen einfachen Trick (Die interne Kennung des B550 auf B650 zu setzen) kann man aber auch mit FW2008 und 2009 Videos schauen.

Selbst .mkv Dateien in FullHD spielt das Gerät nun ohne Probleme und mit vollen Speed ab!

ACHTUNG: Ich gehe davon aus das die Garantie des Gerätes bei der Änderung flötten geht. Auch erfolgt folgendes auf eigenes Risiko!

Bis Firmeware 2003:

1.) Gerät auf Standby schalten und warten bis die rote LED dauerhaft leuchtet!
2.) Auf der Fernbedienung nacheinander drücken.: "Info" - "Menü" - "Mute" - "Power"
3.) Im folgenden Menü wählt: "Control" dann "Sub Option" Bild 1 Bild 3
4.) schaltet folgende Menüpunkte auf "on": "WISELINK MOVIE", "WISELINK WRITE" und "HIGH DEVI" Bild 2
5.) Gerät wieder abschalten und einschalten und voila stehen im Media Player Videos zur Verfügung

Ab Firmeware 2008 (nur getestet mit Firmeware 2008 und 2009 vom 19. / 30.11.2009 auf dem LE37B550):

1.) Gerät auf Standby schalten und warten bis die rote LED dauerhaft leuchtet!
2.) Auf der Fernbedienung nacheinander drücken.: "Info" - "Menü" - "Mute" - "Power"
3.) Nun im Menü auf "Option" Bild 1
4.) Ihr stellt nun bei "Model" auf "LB650" - 2 sec warten ob das Display weiterhin ein Bild zeigt! (Wichtig!) Wenn nicht, wieder umstellen auf LB550. Bild 4
5.) Mit Return auf der Fernbedienung zurück ins Hauptmenü
6.) Nun ab ins Menü: "Control Option" dann "Sub Option" Bild 1 Bild 3
7.) Dort sollte nun das ausgegraute "WISELINK MOVIE" auf "on" stehen
8.) Sicherstellen ob "WISELINK WRITE" und "HIGH DEVI" auf "on" stehen, wenn nicht... auf "on" schalten Bild 2
9.) Gerät ausschalten und wieder einschalten... Videos laufen nun

Bild 1.)


Bild 2.)


Bild 3.)


Bild 4.)



Diskussion zum Artikel
Philipp
« Letzte Änderung: 03. Februar 2010, 20:15:10 von Philipp »

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 3196
  • Geschlecht: Männlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Diskussion: How to: Videos über externe HDD auf einem Samsung LExxB550
« Antwort #1 am: 03. Februar 2010, 20:13:37 »
Hier kann über DraconiX Artikel How to: Videos über externe HDD auf einem Samsung LExxB550 diskutiert werden.  :)
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

Offline DraconiX

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • Beiträge: 5467
  • Geschlecht: Männlich
  • rubellus fulgidus draconis
    • Profil anzeigen
    • Windows Hilfe
Re: Diskussion: How to: Videos über externe HDD auf einem Samsung LExxB550
« Antwort #2 am: 06. Februar 2010, 11:00:06 »
Soo wie jetzt von einigen Leuten berichtet wurde, schaltet sich nach umstellen auf das Modell B650 der TV in den "Shop Modus" welcher Werbung einblendet und co... dies kann man auch ganz leicht wieder abschalten.:



So funktionierts.:

1.) Gerät auf Standby schalten und warten bis die rote LED dauerhaft leuchtet!
2.) Auf der Fernbedienung nacheinander drücken.: "Info" - "Menü" - "Mute" - "Power"
3.) Nun im Menü auf "Control" und dann auf "Shop Option"
4.) Dort stellst du dann "Shop Mode", "USB Demo on", USB Demo off" und "Exhibition Mode" auf "off"
5.) Gerät ausschalten und wieder einschalten... Die Werbungen sollten weg sein!

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5206
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Diskussion: How to: Videos über externe HDD auf einem Samsung LExxB550
« Antwort #3 am: 06. Februar 2010, 13:35:23 »
Hey Draco,

ist ja ne interessante Sache, wenngleich die Lösung natürlich nur eingeschränkt leistungsfähig ist. Vielleicht kannst du den thread bzw. das how2 bzgl. der bestimmten Konstellationen updaten, unter denen die Dateien nicht richtig wiedergegeben werden.

Grüße