Autor Thema: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung  (Gelesen 2840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Owen

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Männlich
  • Klugschieter
    • Profil anzeigen
Hi, ich suche für mein V350 einen 92mm Gehäuselüfter für die Gehäuserückwand.
Da mein PC auf Stille getrimmt ist, sollte dieser möglichst im leisen Raum nicht wahrnehmbar sein (wird ohne Lüftergitter betrieben). Andererseits sollte er natürlich soviel Luft wie möglich aus dem Gehäuse schaufeln.

Habt ihr einen konkreten Vorschlag oder einen Link zu einer Seite auf der man Lüfter vergleichen kann? Preis spielt erstmal keine Rolle  ;)
E6750@3,4GHz // Scythe Ninja Mini --- Asus Maximus II Gene --- HD4850@750/2250 --- 2x2GB GSkill DDR2-1066  --- Intel X25-M G2 80GB --- NesteQ Xzero ASM 400W --- Lian Li V350
Don´t waste your time
Or time will waste you
(Muse - Knights of Cydonia)

DI°G unterwegs

  • Gast
Re: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung
« Antwort #1 am: 13. Juni 2010, 12:42:32 »
Hi,

aktuelle 92er Roundups wirst Du schwerlich finden. "Nicht wahrnehmbar" ist ein relatives Attribut, da das Geräuschempfinden individuell sehr unterschiedlich sein kann. Fundierte Informationen zu leisen Lüftern findest Du auf silentpcreview. Die 92er Roundups hier sind aber schon älteren Datums, ausserdem findet man manche der getesteten Lüfter nicht auf dem deutschen Markt. Da Du den Lüfter an der Gehäuserückwand betreiben wirst, liegt die Lärmquelle in dem Fall günstig. Wenn es Dir um hohe Förderleistung bei relativ wenig Geräusch geht, würde ich zu einem hochwertigen Lager greifen. So oder so wirst Du den Lüfter aber herunterregeln müssen, da die meisten 92er mit ohen Drehzahlen laufen. Meine Empfehlung in Deinem Fall wäre der Noctua NF-B9. Deutlich weniger Fördervolumen, aber gute Geräuschcharakteristik werden den bequiet Silent Wings nachgesagt, von denen auch ein USC 92mm im Programm ist. Schließlich, als etwas älterer Vertreter, käme eventuell auch der Noiseblocker NB-BlackSilentFan XE1 in Frage. Die Reihenfolge der Aufzählung = Rangfolge der Empfehlung.  ;) Und, JA! Es lohnt, für einen leisen Lüfter mehr Geld auszugeben.
Gruß,

Offline Owen

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Männlich
  • Klugschieter
    • Profil anzeigen
Re: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung
« Antwort #2 am: 13. Juni 2010, 22:54:01 »
Hi, danke ertsmal für die Übersicht.

Hab in der Front zwei S-Flex auf 600 u/min (laut MB) laufen und kann sie gerade noch so wahrnehmen. Das wäre in etwa die "Lautstärke" die mir zusagt. Den Noctua hatte ich schon in die engere Wahl genommen, aber wie du schon schreibst ist es schwer Reviews und Vergleiche zu finden.
E6750@3,4GHz // Scythe Ninja Mini --- Asus Maximus II Gene --- HD4850@750/2250 --- 2x2GB GSkill DDR2-1066  --- Intel X25-M G2 80GB --- NesteQ Xzero ASM 400W --- Lian Li V350
Don´t waste your time
Or time will waste you
(Muse - Knights of Cydonia)

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16240
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung
« Antwort #3 am: 14. Juni 2010, 10:42:59 »
Was die Korrektheit der Hersteller hinsichtlich ihren dB(A)-Angaben betrifft, so muss ich an der Ecke Scythe loben. Deren Angaben konnte ich bislang noch immer in eigenen Messungen bestätigen. Natürlich ändert sich die Charakteristik, wenn der Lüfter auf einen Kühler trifft oder in ein Gehäuse eingebaut wird und natürlich - es ist mal wieder der Abstand entscheidend.

Da der Lüfter bei dir in die Rückwand soll und kein Gitter da ist, würde ich mal bei den Scythe-Modellen sehen, welche unter 15 dB(A) genannt werden. Das sollte deinen Anforderungen entgegen kommen.
Gruß

Peter

Offline Owen

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 237
  • Geschlecht: Männlich
  • Klugschieter
    • Profil anzeigen
Re: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung
« Antwort #4 am: 14. Juni 2010, 19:37:47 »
So, werde wohl den Scythe Gentle Typhoon 92mm 2150 u/min nehmen, laut Review sollte der noch etwas leiser als der Noctua sein. Danke DI°G und Peter für die Unterstützung   [thumbup]
E6750@3,4GHz // Scythe Ninja Mini --- Asus Maximus II Gene --- HD4850@750/2250 --- 2x2GB GSkill DDR2-1066  --- Intel X25-M G2 80GB --- NesteQ Xzero ASM 400W --- Lian Li V350
Don´t waste your time
Or time will waste you
(Muse - Knights of Cydonia)

Offline DI°G

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Suche 92mm Lüfter, unhörbar und maximale Förderung
« Antwort #5 am: 15. Juni 2010, 07:43:04 »
Hi,

Bon! Könntest Du Deine Eindrücke vom Gentle Typhoon dann bitte mal kurz rückmelden?
Denn gerade bei den 92er Lüftern ist man für jede empfehlenswerte Alternative dankbar.  ;)
Gruß,
all things transient

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: