Umfrage

Solid State Drives (SSDs)...

... sind noch nicht ausgereift genug.
103 (9.1%)
... arbeiten bereits in meinem System.
309 (27.3%)
... sind mir noch viel zu teuer. SpÀter aber!
660 (58.4%)
... haben mir zu wenig Speicherplatz.
59 (5.2%)

Stimmen insgesamt: 1128

Autor Thema: Was haltet ihr von SSDs?  (Gelesen 14986 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3207
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Was haltet ihr von SSDs?
« am: 10. Juli 2010, 16:58:04 »
Was haltet ihr von der Technik? Ist das interessant oder gibts viel bessere Alterantiven?

Mehr Infos zu SSDs: http://ht4u.net/reviews/laufwerke/
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hĂ€tten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fĂŒnf Jahre spĂ€ter ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

Offline Radon

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 100
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #1 am: 10. Juli 2010, 19:15:27 »
Wo issn da der Button "... werde ich mir bald kaufen"?

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3207
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #2 am: 11. Juli 2010, 00:31:07 »
fĂ€llt doch theoretisch mit unter "spĂ€ter aber!" wĂŒrd ich sagen :-)
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hĂ€tten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fĂŒnf Jahre spĂ€ter ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3198
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #3 am: 11. Juli 2010, 12:30:22 »
WĂŒrde ich gerne haben (besonders im Laptop), kostet mir aber derzeit leider noch zu viel.
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 6907
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • CPU-QuĂ€ler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #4 am: 11. Juli 2010, 13:46:42 »
Mir sind sie derzeit noch zu teuer (habe ich angeklickt).
Außerdem ist der Speicherplatz noch zu gering. Die Festplatte bleibt damit weiterhin unentbehrlich, vor allem dann, wenn man viele Bilder, Musik und Videos gespeichert hat. Auf die derzeit ĂŒblichen 128GB-SSD wĂŒrden nicht mal mein Win 7 und Steam passen ^^

Die nÀchste HDD wird deshalb wohl erstmal noch eine ganz normale Festplatte werden.
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline TheWizard

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 715
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #5 am: 12. Juli 2010, 10:59:02 »
Im Notebook arbeitet sie schon - und bin höchst zufrieden. Win-7 start mit Anmeldung in weniger als 40 Sekunden (bis Firefox offen ist). Und das mit der alten MĂŒhle. Ich werde kein Notebook mehr mit Standardplatte kaufen.
Im Arbeitsrechner ist eine SSD geplant, aber im Sommer mache ich nicht so viel im - viel zu heißen - Arbeitszimmer. Ich warte auf den Herbst und dann geht®s mit dem Basteln wieder los :D
A pro pos Platz: Die SSD wĂ€re eine reine System-Platte fĂŒr BS und Programme. Daten, Musik und Filme sind auf einer klassischen Platte untergebracht.
Mein Rechner

Lukas (*) 09.09.1994, (+) 27.04.2009
Vinci (*) 1998, (+)26.04.2010
Momo (*) 1996
Römer (*) 19.03.2010
Mogli (*) 02.04.2010
Aramis (*) 01.08.2010
Atreju (*) 01.08.2010

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16320
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #6 am: 12. Juli 2010, 12:49:14 »
Ja wie groß sollte denn so ne SSD fĂŒr Betriessystem und Programme ĂŒberhaupt sein? Ich denke mit 40 oder 60 GB ist man da schon recht knapp bedient (je nach dem welche Applikationen man installiert hat).
Gruß

Peter

Offline TheWizard

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 715
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #7 am: 12. Juli 2010, 12:56:54 »
Ich hab im Notebook 60 GB und Win-7 32.
Außerdem hab ich drauf:
- OpenOffice
- Java
- Firefox
- Thunderbird
- Notepad ++
- Google Earth
- Picasa
- Eclipse
- MySql
- Virenscanner
- kleinere Utilites
- einige GB Fotos und Filme - nur Aktuelles oder was konvertiert und ins Netz gestellt wird
Ich hab noch gut 40 GB frei. Fotos und Musik kommen auf eine externe 500GB Platte ohne eigene Stromversorgung. FĂŒr Spiele oder Videobearbeitung ist das NB sowieso nicht geeignet.
Mein Rechner

Lukas (*) 09.09.1994, (+) 27.04.2009
Vinci (*) 1998, (+)26.04.2010
Momo (*) 1996
Römer (*) 19.03.2010
Mogli (*) 02.04.2010
Aramis (*) 01.08.2010
Atreju (*) 01.08.2010

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #8 am: 12. Juli 2010, 22:57:50 »
60GB sollten doch eigentlich locker fĂŒr den Durchschnittsuser ausreichen. Man muss halt nur etwas Ordnung halten und das OS entsprechend optimieren.

Ich mag meine SSD im Spielerechner ĂŒbrigens nicht mehr hergeben. Schön wenn man nicht mehr warten muss :)
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline Deagle

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 154
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Zocken macht Laune!!!
    • Profil anzeigen
    • EDV
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #9 am: 13. Juli 2010, 09:07:58 »
Hallo,
meiner Meinung ist eine 128GB SSD erstmal ausreichend, fĂŒr OS, Progs und ein paar Games reichts es. Die Preise sind sogar noch bezahlbar, wir haben uns halt alle schon an die Discount-Preise der klassischen HDD gewöhnt, somit kommt es uns vor das SSD-Preise so hoch sind. Dr Preis ist aber schon enorm gefallen.
Ich wĂŒrd mir sofort ne SSD zulegen,aber was ist nach einem Jahr nutzung? Wie reagiert die SSD dann?So wie ich das in den letzten Monaten das Thema mitverfolgt habe besteht schon eine enormer "Verschleiß" bzw. die Performance sinkt.

Somit die Frage an die Leute die schon lÀnger eine SSD usen, wie sind eure Efahrungen, wie macht sich eine SSD in freier Wildbahn?

MFG
DEagle
AMD Phenom 9600 Black@2,6GHz
Corsair PC-800 4GB
Sapphire4850
Yeong Yang Cube
Zalman 8700NT

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3207
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #10 am: 13. Juli 2010, 12:53:40 »
Also da man ja nicht stĂ€ndig die Performance neu misst, kann ich von meinen bisherigen erfahrungen eigentlich nur Entwarnung geben. Habe im Notebook jetzt seit einer ganzen Weile die erste Intel X25-M am Laufen und kann bisher noch keine spĂŒrbar negative Entwicklung feststellen.

Das ganze lÀsst sich aber auch nur schwer objektiv beurteilen, weil extrem viele Faktoren hinein spielen:

Die Platte ist praktisch voll bis zum Anschlag.
Man gewöhnt sich schnell an die kurzen Reaktionszeiten.
Es spielen zahlreiche anderen Applikationen in das Ergebnis mit hinein (laufende Anwendungen, Hintergrund-Dienste...)
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hĂ€tten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fĂŒnf Jahre spĂ€ter ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

Offline Michael

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4743
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • iWhat?!
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #11 am: 13. Juli 2010, 19:09:23 »
Finde die Antwortmoeglichkeiten etwas ungluecklich geweahlt. "Sind mir zu teuer" und "Haben zu wenig Kapazitaet" haengt ja im Prinzip von einander ab. Besser waere z.B. "Preis/Leistung stimmt nicht" und "Preis/GB stimmt nicht". Auch "Arbeiten bereits in meinem System" und "Spaeter aber!" ist imho nicht passen. Man moechte ja im Prinzip herausfinden, wer bereits jetzt bereit dazu ist, fuer die aktuellen Preise eine SSD zu kaufen. Entsprechend sollte die Antwortmoeglichkeit "Arbeiten bereits in meinem System, oder werden demnaechst gekauft" lauten.
Dadurch erreicht man imho konkretere Resultate, so dass die Statistik auch wirklich sinn macht. Viele Webseiten bieten Umfragen an, weil es wohl einfach zum guten "Ton" dazu gehoert. Meist werden die Antwortmoeglichkeiten nicht sinnvoll geweahlt und/oder den Resultaten wird keine Beachtung geschenkt. Ein gutes Beispiel, wie es gemacht werden sollte/kann, ist das 3DC - wenn auch dort hin und wieder die Antwortmoeglichkeiten etwas doof geweahlt werden.
« Letzte Änderung: 13. Juli 2010, 19:16:26 von Flasher »
|NVIDIA GTX 1080|AMD R7 1700 @ 3.8GHz|Asus Prime B350-Plus|16 GB DDR4-3000@2400|Thermalright Macho 140|3 x Samsung HD502HJ@Raid5|Samsung EVO 850 250 GB|Asus Xonar DX|DELL 2412m + EIZO FG2421|

Offline Rico

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3207
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • HT4U.net
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #12 am: 14. Juli 2010, 11:06:49 »
Ich stimme dir zu, dass die Wahl korrekter Anwortmöglichkeiten ein wesentlicher Faktor ist, der sich auf die Ergebnisse auswirkt. TatsĂ€chlich ist das sogar eine Wissenschaft fĂŒr sich, die sowohl im Marketing als auch der Psychologie und Soziologie tiefgreifend bearbeitet wird.

Da wir aber leider keine Fragen-Spezialisten sind und das Angebot auch eher als ErgĂ€nzung zu unseren Inhalten betrachten, mĂŒssen wir da wohl oder ĂŒbel mit BeschrĂ€nkungen leben. Das heißt natĂŒrlich nicht, dass wir in Zukunft nicht weiterhin versuchen werden, die Umfragen so klar wie möglich zu formulieren. Kritik ist also angenommen ;-)

Dennoch soll damit natĂŒrlich auch ein Anreiz fĂŒr Diskussionen geschaffen werden. Und das scheint ja ganz gut zu gelingen :-)
http://www.rico-ludwig.de | Public Key: http://www.rico-ludwig.de/pub.gpg

------
"Es sieht so aus, als hĂ€tten wir in der Computertechnologie die Grenzen des Möglichen erreicht, auch wenn man mit solchen Aussagen vorsichtig sein sollte - sie neigen dazu, fĂŒnf Jahre spĂ€ter ziemlich dumm zu klingen." - John von Neumann, 1949

Offline Owen

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 237
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Klugschieter
    • Profil anzeigen
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #13 am: 15. Juli 2010, 22:29:00 »
Hi, hab meine 80GB Postville G2 jetzt auch schon 3 Monate im Betrieb und muss sagen das es keine Fehlentscheidung war. System ist super flink und der Speicherplatz, 20GB fĂŒr Win7 64bit und Kleinkram und 60GB fĂŒr Spiele, ist im Moment auch noch ausreichend. Man wird halt etwas ordentlicher und verschiebt Daten (z.B. Fotos) und Programme (z.B. Starcraft) die keinen Vorteil von der SSD haben auf eine normale magnetische HDD. Bisher hab ich keine Gebrauchserscheinungen bemerkt.
E6750@3,4GHz // Scythe Ninja Mini --- Asus Maximus II Gene --- HD4850@750/2250 --- 2x2GB GSkill DDR2-1066  --- Intel X25-M G2 80GB --- NesteQ Xzero ASM 400W --- Lian Li V350
DonÂŽt waste your time
Or time will waste you
(Muse - Knights of Cydonia)

Offline mgbott

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 80
    • Profil anzeigen
    • nethlands.de
Re: Was haltet ihr von SSDs?
« Antwort #14 am: 27. Juli 2010, 10:35:30 »
Nutze seit knapp einem Jahr SSD, und kann diese geniale Speichertechnologie nur wÀrmstens weiter empfehlen.
Keine Wartezeiten mehr beim öffnen von Anwendungen wie Outlook, Word usw.
Nach dem Wechsel von einer G.Skill Falcon zur Intel Postville merkte ich eine Verbesserung der "gefĂŒhlten" Leistung.
LĂ€uft alles etwas flĂŒssiger & runder.