Autor Thema: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)  (Gelesen 219506 mal)

0 Mitglieder und 5 G├Ąste betrachten dieses Thema.

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« am: 03. September 2010, 15:11:31 »
Hi, seid geraumer zeit bastel ich hin und wieder mal ein paar wasserk├╝hler. haupts├Ąchlich f├╝r mainboards und grakas in den verschiedensten ausf├╝hrungen. dabei achte ich darauf das man immer gro├čz├╝gig dimensionierte anschl├╝sse in die wasserk├╝hler einschrauben kann. daher werden bei den k├╝hlern h├Ąufig 13/11er schl├Ąuche beim verschlauchen verwendet.
bei der planung steht in erster linie die optik und der durchfluss im mittelpunkt. die wasserk├╝hler bilden im zusammenhang mit der hardware ein perfektes platzmanagement. crossfire und sli-tauglichkeit ist fast immer realisierbar. der wasserk├╝hler ist auf maximale gr├Â├če dimensioniert, um gen├╝gend querschnitt f├╝r einen hohen durchfluss zu haben.
die fins sorgen daf├╝r das die w├Ąrme an das wasser optimal abgegeben werden kann. diese sind ├Ąu├čerst filigran gehalten( im normalfall 0.5mm). die kanalbreite betr├Ągt immer 2mm um die wartungsarbeiten so gering wie m├Âglich zu halten. dadurch ist es nahezu unm├Âglich das sich die k├╝hler durch fremdk├Ârper oder schwebestoffe zusetzen k├Ânnen. befestigt werden die neuen k├╝hler mittels kleinen M3 schrauben, welche man von unten durch das mainboard f├╝hrt und in den boden des k├╝hlers einschraubt. somit kann man auf h├Ąssliche r├Ąndelmuttern verzichten. zum ausgleich der anpresskraft werden zwischen schraubenkopf und mainboard wie ├╝blich druckstarke druckfedern durch die schraube gef├╝hrt. das garantiert das der k├╝hler nicht verkanten kann, und somit ist die hardware vor besch├Ądigungen gesch├╝tzt. es gibt leute die nehmen dichtungen, oder verwenden gar nichts. das ist auf jedenfalls mangels sicherheit nicht zu empfehlen. hier mal ein paar k├╝hler die ich f├╝r mainboards gebaut habe.










seid rund 2 jahren gibts auch nen gro├čes chaos bei grafikkarten. speziel ati bringt f├╝r jedes preissegment mehrere Karten raus. kombik├╝hler sind nahezu unm├Âglich geworden, da es das platzmanagement nicht zul├Ąsst. dar├╝ber hinaus m├╝ssen auch verst├Ąrkt spannungswander gek├╝hlt werden, welche h├Ąufig nur sehr umst├Ąndlich zu k├╝hlen sind. die gro├čen wak├╝hersteller l├Âsen das meistens mit aluminiumbr├╝cken die nicht mit wasser durchstr├Âmt werden. jeder kann sich vorstellen das das mehr isoliert als das es die spawas k├╝hl halten soll. das wurde ja schon mehrmals bei pcgh und bei tomshardware bewiesen. nach meinen ├╝berlegungen zur folge kam ich auf folgendes ergebnis, welches ich auch praktiziert habe. ich erweitere die bodenplatte des wasserk├╝hlers und arbeite ├╝ber den spawabereich fins ein. so kann ├╝ber die konfektion die w├Ąrme der spawas durch die fins an die luft abgegeben werden. das gute dabei ist das ich kein minderwertiges material wie aluminium hernehme, sonders hochreines kupfer. au├čerdem ist es offensichtlich f├╝r die gro├čen hersteller nciht m├Âglich, pr├Ązise gefertigte wasserk├╝hler anzubieten. oder warum muss bei jeden grakak├╝hler ein w├Ąrmeleitpad zwischen den rams und/oder auf die spawas gelegt werden? das ist doch ein w├Ąrme├╝bergangskiller deluxe?!! ich nehme mir beim vermessen der Grafikkarte sehr viel zeit und kann bis aufs zehntel mm alle h├Âhen unterschiede bestimmt und darstellen. die m├╝he zahlt sich bei den wasserk├╝hlern wieder aus, da die k├╝hlleistung in diesen bereichen oftmals deutlich besser sind als bei den mainstreamk├╝hlern. einfach w├Ąrmeleitpaste auf den RAM, die spawas und die gpu aufbringen und den k├╝hler herk├Âmmlich montieren. wer will denn in der heutigen highend zeit noch "vorkriegstechnik" kaufen f├╝r teuer geld O.o wie auch immer...^^ ka ab ich alles verst├Ąndlich beschrieben habe daher poste ich lieber noch nen paar pix mit.









der entwicklungsbereich is ne ganz lustige sache. wenn ich mal ne nacht schlecht geschlafen habe setz ich mich morgens an cad und zeichne erstmal nen k├╝hler. wenn ich mir so denke, der is ganz gut, schieb ich den k├╝hler in die simmi. nach 3-12h habe ich dann simulationsergebnisse die mir in bild und video darstellen kann wo das wasser, wie, lang flie├čt. ich kann mir auch darstellen lassen wann, wo, wie schnell das wasser flie├čt. das ist in der entwicklung nat├╝rlich ein entscheidener vorteil um eben todwasserzonen minimieren bzw. eleminieren zu k├Ânnen. ich werde da auch mal nen bild anf├╝gen und nen video uploaden damit ihr seht was ich meine. neben dem fluid lassen sich auch die temps darstellen. ich kann genau erkennen in welchen bereich des wasserk├╝hlers es am w├Ąrmsten ist, und kann somit bestimmen wo der k├╝hler besser gek├╝hlt werden muss. ist auf jedenfall nen nettes tool. wenn die ganze geschichte durchsimuliert ist, was unter anderen mehrere wochen in anspruch nehmen kann, fr├Ąse ich erst einmal einige prototypen und teste die auf meinen k├╝hlerteststand.



http://www.youtube.com/watch?v=Yhe2L7XRTnM&feature=channel


der k├╝hlerteststand ist eine aufwendig geplante, aber der zeit leider eine veraltete plattform.
der dummy basiert noch auf basis eines Intel Q6600. habe mir ein st├╝ck kupfer gefertigt mit den Core dimensionen eines Q6600. danach habe ich dort einen heatspreder aufgel├Âtet und eine bohrung f├╝r den tempsensor integriert. die k├╝hler werden nicht wie ├╝blich am mainboard befestigt, da die variablen der montage zu gro├č sind. man kann per hand nie an allen 4 druckpunkten die selbe anpresskraft realisieren. daraufhin wirkt eine gewichtskraft von 200N zentrisch, vertikal, auf den k├╝hler. die anpresskraft wird von 4stk. a 5kg hantelgewichte erzeugt. somit herschen immer 200N auf ein und der selben stelle bei jeden test. ich teste immer 60min lang. in diesen zeitraum werden alle 2 sekunden die temps ausgelesen und an meinen laptop ├╝bertragen, um am ende ein logfile erstellen zu k├Ânnen. auf basis dieser logdatei kann ich via exel ein diagramm erstellen und die k├╝hlleistung sowie den durchfluss darstellen. geheizt wird mit 150W. das kann ich mittels spindeltrimmer stufenlos von 40-200W einstellen. der k├╝hlerteststand wird wom├Âglich gegen ende des jahres geupdatet. g3/8" anschl├╝sse, 13/11er schlauch, sowie weitere sensorik wie manometer und co werden integriert. dar├╝ber hinaus wird ein zweiter fetheater eingesetzt um die w├Ąrme punktueller verteilen zu k├Ânnen. die verlustleistung kann somit bis auf 400W max gesteigert werden. ich gehe davon aus das Intel und amd noch ne weile zu tun haben bis sie eine CPU mit 400W herausbringen werden^^
wurde der prototyp auf den teststand getestet und f├╝r gut befunden geht der prototyp zu einen kumpel der diesen auf einer i5 plattform in einer realen umgebung testet. dort muss er seine leistung best├Ątigen. da man sich diese geschichte nur shcwer vorstellen kann habe ich mal einige bilder mit aufgef├╝hrt.








da ihr ja extrem pixgeil und neugirig seid wollt ihr bestimmt auch wissen mit welchen maschinen ich arbeite. ich hab bei opi 2 kleine cnc's zustehen sowie 2 kleine bandschleifer. ich mach das mal kurz und schmerzlos und poste bilder sowie die specs der maschinen.

CNC 1:

Ca 100Kg
Verfahrweg XYZ: 290x145x350
Verfahrgeschwindigkeit: 4m/min
Schrittmotor: 6A. 4,5Nm
Endstufe: Leadshine bis max 7,8A
Kugelumlaufspindel: Gr├Â├če 16mm, 4mm Steigung
Praktische Genauigkeit +- 0.015mm

CNC 2:

Ca 100Kg
Verfahrweg XYZ: 640x600x60
Verfahrgeschwindigkeit: 3m/min
Schrittmotor: 2.8A. 1,9Nm
Endstufe: Leadshine bis max 4,2A
Kugelumlaufspindel: Gr├Â├če 16mm, 4mm Steigung
Praktische Genauigkeit +- 0.2mm

ich hoffe das ich euch f├╝r meine bastelleien begeistern kann und hoffe auf reges interesse, fragen und anregungen. mehr informationen findet ihr ├╝ber google. unter anderem auch wenn man die quelle der bilder ausmacht. ich bedanke mich im voraus

gru├č Marc
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr├Ąge: 3196
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #1 am: 03. September 2010, 18:04:28 »
Auf jeden Fall sehr interessant! Wie viele Aufwand hast du denn insgesamt mit einem K├╝hler f├╝r eine CPU/Graka?

Was mich auch sehr interessiert, welche Software nutzt du?
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #2 am: 03. September 2010, 18:08:26 »
In wie fern viel Aufwand? Der K├╝hler muss gezeichnet werden, programmiert werden, Gefr├Ą├čt werden, und dann schauen ob der K├╝hler passt.
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr├Ąge: 3196
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #3 am: 04. September 2010, 11:02:26 »
zeitlich meinte ich das  ;)
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #4 am: 04. September 2010, 19:40:06 »
das ist stark schwankend. ein cpu k├╝hler ben├Âtigt rund 30min ehe er fertig gestellt, wobei davon nur rund 12min fr├Ąszeit eingerechnet werden m├╝ssen. bei den gro├čen gpu k├╝hler dauert das schon ziemlich lange. etwa 60-120min fr├Ąszeit, und nochmal ca eine stunde f├╝r die nacharbeiten.
ich k├Ânnte mit 8er oder 12er schruppen, dann ginge das deutlich schneller, jedoch halten die gro├čen fr├Ąsern bei den belastungen nicht so lange da das ja nur eine hobbymaschine ist. daraufhin greife ich zu billigen 3mm fr├Ąsern. damit kann ich dann rund 5-7 gpu k├╝hler fr├Ąsen.
das rechnet sich dann noch.
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beitr├Ąge: 6910
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • CPU-Qu├Ąler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #5 am: 05. September 2010, 22:36:42 »
Super, sieht echt gut aus. Damit k├Ânntest du fast ins K├╝hlergesch├Ąft (im kleinen Kreis) einsteigen ;)
Core i5 2500K @4,5 GHz ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra II 960GB +2xCruciial SSD 480GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Denon AVR-X2400H

Offline Roach13

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beitr├Ąge: 6887
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Ich hasse Computer!
    • Profil anzeigen
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #6 am: 06. September 2010, 21:32:08 »
sehr saubere arbeit

Offline habmichlieb

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr├Ąge: 122
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
    • Profil anzeigen
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #7 am: 10. September 2010, 13:17:27 »
wow, das sieht sowas von professionell aus, einfach super.
ich nehm dann einen f├╝r meine 5870 und einen f├╝r meine 8800GTS  ;D
Intel Core i7 4770K@4,4GHz...HR-02 Macho...ASRock Extreme 4...16 GB G-Skill/Corsair...Asus R9 280X Matrix Platinum@2x be quiet Silent Wings 2...SSD OCZ Agility 3...HDD WD...Lancool K62...Win 7 Pro 64Bit

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #8 am: 10. September 2010, 13:32:06 »
Super, sieht echt gut aus. Damit k├Ânntest du fast ins K├╝hlergesch├Ąft (im kleinen Kreis) einsteigen ;)

mach ich schon, ich hoffe das st├Ârt keinen
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beitr├Ąge: 6910
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • CPU-Qu├Ąler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #9 am: 10. September 2010, 14:02:57 »
In den Mengen, in denen du herstellst, st├Ârt das keine Sau :D
Aber kannst ja mal bei den gr├Â├čeren Herstellern anfragen, ob sie Interesse haben....
Core i5 2500K @4,5 GHz ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra II 960GB +2xCruciial SSD 480GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Denon AVR-X2400H

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #10 am: 10. September 2010, 14:04:57 »
ich glaub die gro├čen haben wichtigere dinge, als sich mit mir zu befassen^^
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline locator

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr├Ąge: 5
  • RESISTANCE IS CRIME
    • Profil anzeigen
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #11 am: 14. Dezember 2010, 16:27:32 »
Ein wirklich gelungenes Hobby! H├Ąttest Du Interesse,  mir einen Fullcover- [clap]K├╝hlblock Northbridge/Southbridge f├╝r ein EVGA P55 FTW 200 zu basteln?
LIAN LI PC-A77A Silver | TAGAN BZ-700 W Piperock | EVGA P55 FTW | INTEL Core i7 875k@4x 4,4 GHz-SCYTHE Orochi | 2x EVGA GTX 460 Superclocked EE[1024MB]@862 MHz | 8GB CORSAIR XMS3 PC-16000 @2000 MHz | CREATIVE SoundBlaster Fatal1ty Platinum Champion Series | 3x NOCTUA NF12B FLX @763 RPM

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #12 am: 21. Dezember 2010, 12:10:45 »
Ein wirklich gelungenes Hobby! H├Ąttest Du Interesse,  mir einen Fullcover- [clap]K├╝hlblock Northbridge/Southbridge f├╝r ein EVGA P55 FTW 200 zu basteln?

Hi, steht das noch?
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2010, 13:52:11 »
Ich m├Âchte mich hiermit mal wieder mit 2 Bildern zur├╝ckmelden. Nicht das ich in Vergessenheit gerate^^ Im Januar gibts wieder ein ganz gro├čes Update mit unz├Ąhligen Bildern.

Gigabyte X85 Ud7


HD 5750
https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

Offline al_bundy

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr├Ąge: 174
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Wass0rk├╝hl0rbastl0r
    • Profil anzeigen
    • Wasserk├╝hlercostums
Re: Al_Bundy's unique Waterblocks (handmade)
« Antwort #14 am: 27. Januar 2011, 15:06:17 »
So, jetzt oder nie... Hatte in den verangenen 3 Monaten so gut wie keine Zeit mal durch die Foren zuschauen, habe es jetzt aber geschafft alle Bilder f├╝r euch vorzubereiten. Der eine oder andere wird seinen k├╝hler bestimmt wiedererkennen.
Bei Grafikkartenk├╝hler hat sich am meisten getan, jedoch auch Mainboards durfte ich einige wieder unter Wasser setzen. Desweiteren sind so gut wie alle Vorbereitungen f├╝r den Universal Chipsatz/GPU only Wasserk├╝hler abgeschlossen. Genaueres dazu gibt es aber erst in 1-2 Wochen. Weiterhin wurde auch an einen neuen CPU K├╝hler gearbeitet. Es ist zwar nicht der Narrow Line V3, aber eine erweiterte Version des Narrow Line V2. Das Ding wird sp├Ąter Narrow Line V2 pro hei├čen und k├Ânnte durchaus als *Eierlegendewollmilchsau* durchgehen. N├Ąchste Woche m├Âchte ich die Programme daf├╝r schreiben, dann gehts auch mit diesen K├╝hler los. Aber genug der Worte. Hier eure Bilder.

460GTX





Geignet f├╝r folgende Layouts:





460GTX B





Geignet f├╝r folgende Layouts:




480GTX





580GTX





Geignet f├╝r folgende Layouts:




Hd 5750



Geignet f├╝r folgende Layouts:


Gefertigt auch in Spezialversion.









Hd 5830





Geignet f├╝r folgende Layouts:




Hd 5870B





Geignet f├╝r folgende Layouts:




Hd 5870C





Geignet f├╝r folgende Layouts:




Hd 5970





Geignet f├╝r folgende Layouts:




Hd 6870





Geignet f├╝r folgende Layouts:



Kommen wir nun zu den Mainboardk├╝hlern.

EVGA P55LE Southbridge Wasserk├╝hler


Asus Rampage III Gene




Foxconn A9DA-S








Gigabyte 890FXA -UD5








Gigabyte X58A UD7 Version1






So das waren die ganzen Neuen, anbei noch ein paar Bilder von ├Ąlteren K├╝hlern mit anderen Deckeln

470gtx





Asus Crosshair 4



Asus Rampage extreme 2 in polished Nickel








EVGA P55 Micro



Gigabyte GA MA790FX




HD 4670



HD 5770 D





HD 5770 B



HD 5770


https://www.facebook.com/Fermersleber-Sportverein-1895-Abteilung-Tischtennis-552536138120435/

Fermersleber Sportverein - Tischtennis in Magdeburg - DER VEREIN

Verschenke Wasserk├╝hler f├╝r High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

 

Bei der Schnellantwort k├Ânnen Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anh├Âren / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass wei├č ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: