Autor Thema: [Artikel] PowerColor Radeon HD 6970 PCS+ im Test  (Gelesen 2289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 16921
    • Profil anzeigen
[Artikel] PowerColor Radeon HD 6970 PCS+ im Test
« am: 14. Februar 2011, 07:00:01 »
Schwergewicht: PowerColor Radeon HD 6970 PCS+ im Test
                 


AMD Radeon HD-6970-Grafikkarten gibt es wie Sand am Meer, allerdings basiert der Großteil der aktuellen Angebote auf dem AMD-Referenzdesign. Sondermodelle, welche sich in Taktraten oder gar Design von der Referenz absetzen sind aktuell noch die Ausnahme...mehr
                 

http://ht4u.net/news/23369_schwergewicht_powercolor_radeon_hd_6970_pcs+_im_test/
            Artikel: http://ht4u.net/reviews/2011/powercolor_radeon_hd_6970_pcs_plus_test/
« Letzte Änderung: 14. Februar 2011, 15:26:40 von Rico »

V8power

  • Gast
Re: [Artikel] PowerColor Radeon HD 6970 PCS+ im Test
« Antwort #1 am: 03. November 2013, 18:19:12 »
Ich bin heute noch stolzer Besitzer dieser GP und selbst in aktuellen Games kann ich nicht murren. Das einzige was mich bis heute etwas stört ist die interne LĂŒfterregelung. Diese lĂ€uft nicht linear sondern doch eher recht sprunghaft hoch unter Last und dass auch noch in ungleichen LeistungsschĂŒben. Ansonsten sind Detailwerte von Ultra bis Max derzeit noch kein Problem. Ein sehr nettes Nebendetail ist die sehr schnelle AbkĂŒhlung. Kleiner Tip an die Tester. Versucht doch mal GPU-tests unter WoT online. Die Hardwareanforderungen werden dort immens. Meine GPU kommt mit dem aktuellen Patch 8.8 auf höchste 76°C.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: