Autor Thema: [News] Microsoft investiert über eine Milliarde Dollar in Nokia  (Gelesen 561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16896
    • Profil anzeigen
Microsoft investiert über eine Milliarde Dollar in Nokia
                 


Bereits seit einigen Monaten haben die Unternehmen Nokia und Microsoft eine Allianz gebildet, welche nun vom Software-Giganten aus Redmond mit über einer Milliarde US-Dollar gefördert wird, damit der finnische Handy-Hersteller Nokia auf Windows-Phone-7-basierte Smartphones setzt...mehr
                 

http://ht4u.net/news/23535_microsoft_investiert_ueber_eine_milliarde_dollar_in_nokia/
           

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 3198
  • Geschlecht: Männlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Ein logischer Schritt nachdem man diese Microsoft-Marionette als CEO von Nokia installiert hat.

Hoffentlich checkt irgendwann einer bei Nokia, dass diese feindliche Übernahme nicht gut für das Unternehmen ist.

Microsoft versucht mit aller Gewalt, sein mobiles Betriebssystem aus der Bedeutungslosigkeit zu zerren. Nokia kann dabei nur verlieren. Die Symbian-Nutzer sind verprellt, die Linux-Jünger, die auf Meego gewartet haben, sind entsetzt und der Rest überlegt sich, ob ihr neues Smartphone nun ein Android oder ein iPhone werden soll.

http://www.phoronix.com/scan.php?page=news_item&px=OTA5Ng - Nokia & Microsoft Get In Bed, Qt & MeeGo Take A Back
http://www.engadget.com/2011/02/11/nokia-workers-mourn-death-of-symbian-thousands-walk-out/

Angeblich soll Meego ja nicht komplett eingestellt werden, aber ob das System so vernünftig entwickelt wird?
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: