Off-Topic > Polls & Veranstaltungen

Office-Software

(1/3) > >>

T061:
Was ist privat euer bevorzugtes Office-Paket?

Daniel:
OpenOffice seit Ewigkeiten. Insbesondere weil mir die Lizenzen von Microsoft Office schlicht zu teuer sind.

Nova:
Zwar trifft es nicht auf mich zu, aber "Gar keine" wäre auch eine gute Abstimmungsmöglichkeit. ;)

Rick:
Ich hab neulich mal Google docs probiert. Das war bisschen furchtbar.
Ansonsten benutz ich aber keine Office-Suite zu hause - Briefe schreib ich keine mehr, Tabellen ohne Kalkulation kann ich mir mit Latex und Lyx zusammenknueppern, powerpoint und excel (oder equivalent) brauch man privat nicht...
Und OpenOffice gehoert jetzt ja Oracle und ist boese :D

Tigershark:

--- Zitat von: Rick am 28. Oktober 2011, 10:12:02 ---Und OpenOffice gehoert jetzt ja Oracle und ist boese :D
--- Ende Zitat ---

Dewegen gibts ja Libre Office, was als Fork von Open Office hervorging, nachdem das Übernommen wurde.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln