Autor Thema: [HT4U Test] Gigabyte GeForce GTX 670 OC WindForce 3 im Test  (Gelesen 7380 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 17043
    • Profil anzeigen
Gigabyte GeForce GTX 670 OC WindForce 3 im Test
                 


Schlussrunde: wir haben nunmehr die fĂŒnfte GeForce GTX 670 am Wickel und wir wollen unsere Testserie damit erst einmal schließen. Gesehen haben wir in diesem Test-Roundup bislang viele Variationen eines solchen, möglichen Produktes. Heute sehen wir eine weitere Abwandlung in Form der Gigabyte GTX 670 OC WindForce 3, denn dies ist nun das erste Muster welches auf ein GTX-680-Design zurĂŒckgreift. Ob das der bessere Weg ist?
                 

http://ht4u.net/reviews/2012/gigabyte_geforce_gtx_670_oc_windforce_3_im_test/
                 

Offline jamotide

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 6
    • Profil anzeigen
    • Meine eigene Webseite ueber Aktien
Re: [HT4U Test] Gigabyte GeForce GTX 670 OC WindForce 3 im Test
« Antwort #1 am: 22. Mai 2012, 08:51:49 »
Ich finds ja erstaunlich, dass die Asus im idle etwas leiser ist, obwohl sie fast doppelt so schnell dreht.

Die Karte ist ja echt klasse, und soviel billiger als die Asus. Danke fuer den super Test, der laesst nichts mehr zu wuenschen uebrig.

Offline Merkor

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 2
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Gigabyte GeForce GTX 670 OC WindForce 3 im Test
« Antwort #2 am: 23. Juni 2012, 10:48:19 »
Ich finds ja erstaunlich, dass die Asus im idle etwas leiser ist, obwohl sie fast doppelt so schnell dreht.

Die Karte ist ja echt klasse, und soviel billiger als die Asus. Danke fuer den super Test, der laesst nichts mehr zu wuenschen uebrig.

Von mir auch vielen Dank fĂŒr den tollen Test!

Auch mich wundert, dass die Asus wirklich leiser ist als die Gigabyte. Habe selber eine Gigabyte 560 Ti 448 mit Windforce-KĂŒhler, der im idle auf ca. 1100 RPM dreht. Diesen kann ich noch heraushören. Mit 6XX RPM mĂŒsste der KĂŒhler praktisch lautlos sein.

Die Asus dreht mit Ă€hnlicher LĂŒftergrĂ¶ĂŸe doppelt so schnell. Was ist an diesen LĂŒftern anders, dass die Karte idle trotzdem leiser ist als die Gigabyte? Macht es wirklich so viel aus, dass hier drei LĂŒfter drehen anstatt zwei?

Andere Tests (z.B. Hardwareluxx) bestÀtigen den Eindruck, aber es ist schwer nachvollziehbar...

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16239
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Gigabyte GeForce GTX 670 OC WindForce 3 im Test
« Antwort #3 am: 23. Juni 2012, 16:49:21 »
Ich kann die Frage leider nicht beantworten. Vielleicht liegt es am Radiator und der dort gebrochenen Luft.
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: