Autor Thema: [CPU] AMD schickt zweite FX-Generation Vishera angeführt vom FX-8350 ins Rennen  (Gelesen 1707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16895
    • Profil anzeigen
AMD schickt zweite FX-Generation Vishera angeführt vom FX-8350 ins Rennen
                 


Vor rund einem Jahr debütierte AMDs Bulldozer-Architektur in Form der FX-Prozessoren im Desktop-Segment und hinterließ dabei ein sehr geteiltes Meinungsbild. Die Zeit seitdem Start hat AMD nun genutzt um die Schwächen der Architektur zu beseitigen. Folgerichtig kommt heute die zweite FX-Generation mit der verbesserten Piledriver-Architektur auf den Markt. Zu Beginn wird es dabei vier Modelle geben, wobei das Spitzenmodell FX-8350 mit vier Modulen und einem Basistakt von 4 GHz schon für unter 200 US-Dollar erhältlich sein soll.
                 

http://ht4u.net/news/26388_amd_schickt_zweite_fx-generation_vishera_angefuehrt_vom_fx-8350_ins_rennen/
         

Schü

  • Gast
Guten Morgen,
sehr interessante news. Ich habe allerdings mal eine Frage:
Habt ihr den Hardware-Tests abgeschworen? Sonst gab es ja immer bei neuen Prozessoren/Grafikkarten einen Test. Allerdings vermisste ich euch schon bei Trinity und jetzt wohl auch noch bei den neuen FX-Modellen. Gibt es dafür einen besonderen Grund?

Beste Grüße vom Schü

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16323
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Die beiden CPU-Vorstellungen von AMD lagen leider personell sehr ungünstig, da Fabian und ich außer Landes waren / sind.
Gruß

Peter

gast nr.xx

  • Gast
hey leute, vielen dank für die news, wann kann man erste Tests von euch erwarten? Ihr ward bis jetzt immer die besten bzgl. der Tests! Macht weiter so!

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: