Autor Thema: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf  (Gelesen 11644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Celas

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« am: 09. August 2013, 17:25:13 »
Hallo,

ich habe eine Gainward GeForce GTX 570 in meinem Rechner. Leider gibt nach über 2 Jahren einer der drei Lüfter langsam seinen Geist auf, was sich in dem typischen "schnatternden" Geräusch bemerkbar macht.
Weiß jemand ob es möglich ist den Lüfter zu wechseln und welchen ich dafür brauche? Die Karte an sich erfüllt ihren Zweck noch zu meiner vollsten Zufriedenheit, weshalb ich ungern eine neue kaufen würde, wenn ich den Lüfter tauschen kann.


Gruß
Celas

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #1 am: 09. August 2013, 19:31:48 »
Ich fuerchte, dass die meisten Kuehler-Luefterloesung nicht "reparierbar" sind, wenn mal ein Luefter ausfaellt. Insofern wuerde ich zu einer von den alternativen Kuehler-Luefterloesungen von Arctic und Konsorten raten - allerdings musst du darauf achten, ob die ins Gehauese passen.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16235
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #2 am: 10. August 2013, 20:04:01 »
Hast du mal den Gainward-Support angesprochen, ob es hier eine Austausch-Option gibt - natürlich gegen Bezahlung?
Gruß

Peter

Offline Schue

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Männlich
  • Hier lässt es sich leben.
    • Profil anzeigen
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #3 am: 10. August 2013, 21:32:08 »
Kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen. Da die Lüfter ja meist Spezialanfertigungen sind und nicht durch einen simplen Lüfter ersetzt werden können wird es da schwierig.

Für den Kühlerersatz böten sich bspw. folgende 3 Kühler an:


Arctic Cooling Accelero Hybrid
- http://www.mindfactory.de/product_info.php/Arctic-Cooling-Accelero-Hybrid_806929.html
Hier ein Test - http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2013/test-arctic-accelero-hybrid-gpu-kuehler/

Alpenföhn Peter - http://www.mindfactory.de/product_info.php/Alpenfoehn-Peter-Universal-High-End-VGA-Cooler_740301.html
Hier ein Test - http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2011/test-shaman-setsugen-2-und-peter/6/

Arctic Cooling Accelero Xtreme III - http://www.mindfactory.de/product_info.php/Arctic-Grafikkarten-Kuehler-Accelero-Xtreme-III_797117.html
Hier ein Test - http://www.hardwaresecrets.com/article/Arctic-Accelero-Xtreme-III-VGA-Cooler-Review/1605


Alternativen:

(a) Austauschkühler
Du könntest im Internet natürlich auch mal schauen, ob du nicht eine defekte Gainward GTX 570 Phantom oder nur deren Kühler für wenig Geld bekommst. Das sollte wohl mit weniger Geldeinsatz möglich sein, als einen neuen Kühler zu kaufen. Mit so einem alten Kühler könntest du entweder Einzelteile oder den Kühler komplett (was wohl weniger Aufwand sein dürfte) tauschen.

(b) Zusätzlicher Lüfter
Wäre es nicht auch eine Alternative, wenn du den defekten Lüfter "abklemmst" und einen 120mm-Lüfter oben auf den Kühlkörper bzw. die Abdeckung befestigst? Das wäre zwar eine "russische Variante" den Defekt zu beheben und eventuell gibt es eine Einschränkung bei der Kühlleistung. Dafür kostet es aber auch nur den Preis des Lüfters.

Offline Celas

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #4 am: 10. August 2013, 21:49:33 »
Danke für die Antworten. Ich frage den Gainward Support mal und melde mich wieder wenn ich eine Antwort bekommen sollte. Aber meiner Erfahrung nach wird das nicht so ganz billig sein.

Offline Celas

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #5 am: 16. August 2013, 12:27:05 »
Bei der Karte hängt es von der EAN ab, ob der gesamte Kühler getauscht werden kann. Ebenso sind nicht mehr zu allen Komponenten Ersatzteile vorhanden. Meine Karte hat die EAN 4260183361732 und hier muss leider der gesamte Kühler getauscht werden, was 60€ kosten würde. Für den Kühler gibt es dann die gesetzlichen 6 Monte als Garantiezeit.

Welche Option ich wähle weiß ich noch nicht.

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Re: Geforce GTX 570 Lüfter gibt den Geist auf
« Antwort #6 am: 16. August 2013, 14:30:15 »
Ich denke das mit der EAN bezieht sich auf die aktuelle Generation von Phantoms wo man tatsaechlich tauschbare Luefter vorgesehen hat. Allerdings sind das auch keine Standardluefter sondern muessen ueber Gainward geordert werden.
60 Euro fuer den Phantomkuehler klingt in etwa realistisch - aber ein gebrauchter waere vermutlich kosteneffektiver. Und der AC Xtreme III sollte den Vorteil der tauschbaren Luefter haben.

Interessant zu wissen waere, ob du fuer die 60 euro den alten Phantomkuehler bekommst, der jetzt auf der Karte ist, oder das neue Modell mit den tauschbaren Lueftern, wenn dies denn mit der Karte kompatibel ist. Ich vermute mal es handelt sich um den Alten, was die Sache etwas weniger attraktiv macht.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: