Autor Thema: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test  (Gelesen 33535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 16960
    • Profil anzeigen
XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
                 


Unter den High-End-Grafikkarten locken derzeit AMD Radeon HD 7970 GHz-Edition-Modelle mit attraktivem Preis und tollen Spiele-Bundles. Einen der gĂŒnstigsten Vertreter stellt die XFX R7970 Double Dissipation dar, welche mit ihrem eigenen Design im Bereich Platine und KĂŒhler zudem besonders leise agieren möchte. Unser Test verrĂ€t, ob es sich bei dieser Grafikkarte um einen echten Preiskracher handelt.
                 

http://ht4u.net/reviews/2013/xfx_r7970_double_dissipation_ghz-edition_im_test/
                 

samm

  • Gast
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #1 am: 27. August 2013, 20:40:13 »
Super, dass ihr auf die "Boost"-Probleme (also die Powertune-Fehlkonfiguration) dieser Karte hinweist! VerstĂ€rkt mich nur weiter in meiner klaren Abneigung gegen derartige als positiv vermarktete "Features", welche eigentlich nur die UnfĂ€higkeit der IHVs kaschieren, eine der potentiellen LeistungsfĂ€higkeit der aktuellen Grafikkarten angemessene Stromversorgung und/oder KĂŒhlerkonstruktion vorzugeben.

Bis anhin war ja Powertune deterministisch im Vergleich mit nVidias Lösung, bis auf die 7790, da rein auf Einheiten-Auslastung basiert, aber nun offenbart sich, dass da AMDs Vorgaben nichts zÀhlen, wenn ein leicht unfÀhiger Hersteller im BIOS rumbastelt.

Hasamaatlas

  • Gast
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #2 am: 08. September 2013, 07:13:52 »
Guten Morgen,

hattet ihr bei der Karte auch das Problem mit dem LĂŒftertachometer? Laut MSI Afterburner bewegt der sich bei mir von 1142 bis 4666 RPM mit dem Original LĂŒfter bzw. dem Arctic Cooling Accelero Xtreme 7970. Das Problem mit der GPU-Asuslastung hab ich auch.

Wo bekomm ich das BIOS fĂŒt diese Karte her und wie flash ich dieses mit dieser Karte?

Danke und MfG

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16235
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #3 am: 08. September 2013, 16:32:01 »
Hi Hasamaatlas,

nein, Probleme mit der LĂŒftersteuerung bzw. deren Anzeige waren hier nicht festzustellen.

Hinsichtlich des BIOS wirst du dich wohl gedulden mĂŒssen, bis dies von XFX offiziell freigegeben worden ist.
Gruß

Peter

Offline Hasamaatlas

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 5
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #4 am: 08. September 2013, 20:05:29 »
Danke fĂŒr die Antwort, dann werd ich wohl erstmal warten mĂŒssen.  ???

Offline Willi70

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 4
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #5 am: 12. November 2013, 19:08:24 »
Gibt es die Möglichkeit hier an das BIOS zu kommen ?

Hier die ernĂŒchternde  Antwort vom Support :
Dear sir
Sorry for late response.
For the bios update, as our site has stopped providing bios and we don't have it in our hands, the only way to update it is to apply RMA.
Please consider and contact your reseller to help you.

Ich habe keine Lust auf den wochenlangen Verzicht meiner GK

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16235
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #6 am: 12. November 2013, 21:33:21 »
Willy, das ist sehr schade zu hören. Eigentlich hatte Deutschland mir das etwas anders kommuniziert. Ich habe das BIOS nicht mehr, da ich auch die Karte nicht mehr habe. Die ist wieder bei XFX. Ich werde bei XFX noch einmal nachhören.
Gruß

Peter

Offline Hasamaatlas

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 5
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #7 am: 12. November 2013, 22:01:29 »
Oh ja. Ich wĂŒrd es auch nehmen...

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16235
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #8 am: 14. November 2013, 14:34:25 »
So, habe das BIOS und XFX Deutschland hat mir genehmigt, es weiterzugeben.

http://images.ht4u.net/reviews/2013/xfx_r7970_double_dissipation_ghz-edition_im_test/BIOS.rar
Bitte per "Ziel speichern unter" herunterladen.
Gruß

Peter

Offline Hasamaatlas

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 5
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #9 am: 14. November 2013, 20:03:44 »
Sehr schön, Danke. AAAber DL funktioniert nicht. Die Datei die er zieht ist 663Byte groß. Probiert mit Chrome, FF und IE.  ???

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16235
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #10 am: 15. November 2013, 09:54:37 »
Tja, das verstehe wer will. Die Datei auf dem Server ist korrekt und funktioniert. Der DL aber nicht. Da ich meinen Webmaster jetzt nicht kriege, probieren wir mal folgendes:

Datei in .gif umbenannt, damit ich sie hier anhÀngen kann. Versuch die mal zu laden und dann in .rar umzubenennen.

EDIT: Funktioniert bei mir hier :).
« Letzte Änderung: 15. November 2013, 09:56:23 von Peter »
Gruß

Peter

Offline Hasamaatlas

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 5
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #11 am: 15. November 2013, 23:33:21 »
Jaa, jetzt funktionierts. Danke schön.

Offline Willi70

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 4
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #12 am: 16. November 2013, 21:11:02 »
Danke werde es die Tage mal testen. Hatte zwischendurch versucht das Original ATI Bios der Karte draufzuziehen, was aber leider fehlschlug und ich das originale XFX per blind Flash zurĂŒckspielen musste. Daher noch die Frage : War das Zufall oder blockt XFX andere Bios Versionen ?

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16235
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #13 am: 17. November 2013, 13:52:03 »
XFX Deutschlang weiß nicht, warum das HQ das BIOS noch nicht veröffentlicht hat. NĂ€here Infos habe ich nicht.
Gruß

Peter

Offline Willi70

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 4
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test
« Antwort #14 am: 17. November 2013, 16:32:02 »
mmhh habe versucht das Bios draufzuspielen lief leider nicht musste wieder blind zurĂŒck flashen. Habt ihr eine Karte mit 2 Bios Varianten gehabt ?

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an ZahnrĂ€dern, die in unserem Logo zu sehen sind.: