Autor Thema: [HT4U Test] Aerocool Dead Silence - Micro-ATX-Cube-Gehäuse im Test  (Gelesen 4702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16984
    • Profil anzeigen
Aerocool Dead Silence - Micro-ATX-Cube-Gehäuse im Test
                 


Micro-ATX- und Mini-IT-Gehäuse sind aktuell recht begehrt, und ständig gibt es Neuvorstellungen. So auch aus dem Hause Aerocool, das uns den Micro-ATX-Cube DS (Dead Silence) zum Test schickte. Mutig ist der Produktname, denn der Nachteil der kleinen Gehäuse liegt nur allzu oft in der Lautstärke. Hier will der Hersteller allerdings mit hervorstechender Lautstärke punkten. Unser Test wird zeigen, wie es um dieses Würfelgehäuse bestellt ist.
                 

http://ht4u.net/reviews/2013/aerocool_dead_silence_-_microatx-cube-gehaeuse_im_test/
                 

hardbonemac

  • Gast
SUPER TEST - SCHÖNE WEIHNACHTEN - UND EIN MOSKITOFREIES *** 2014!


*** nnnnnnnn uhhhssss ehhhhhhhhhhhh [doubletumbup]

Ich

  • Gast
Danke für den Test, kommt genau richtig. Überlege schon seit Tagen, weil mir das sehr gut gefällt..

Offline Screemer

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 12
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
schön, dass der test wirklich kam und auch noch sehr gelungen ist. da kann man wirklich sagen, ht4u hat das ohr am leser. vor knapp 1.5 monaten hat peter gemeint, dass er sich um ein test-sample bemühen wird. tada. ein riesen lob an euch!

ich hätte eine bitte habt ihr noch eine karte mit installiertem ekl peter in euren beständen und könntet ihr mal nachmessen/probieren, ob eine Karte mit diesem problemlos in ersten pci-e slot plat finden würde.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16235
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Ja eigentlich sollte der Test früher kommen - aber es kam immer wieder etwas dazwischen. Bin aber froh, dass ich mir den DS Cube angeschaut hab und es noch vor Weihnachten geschafft hab.

Bzgl. des EKL: sorry, haben wir nicht im Bestand. Aber wenn ich das auf den Fotos richtig sehe, ragt der ja nicht nach oben über die Graka hinaus - je nach Modell allenfalls nach Hinten und dort sind bis zu 320 mm Raum für ne Graka.

Der GB-Kühler auf der passiven Karte ragt ja gute 3 cm in der Höhe über das PCB hinaus.
Gruß

Peter

Ich

  • Gast
Ich habe nun auch dieses Gehäuse. Habe aber ein ITX Board eingebaut. Das mit dem Netzteil kann ich voll bestätigen. Wollte das Sea Sonic G-Series G-450 450W ATX 2.3 abnehmbare Kabel einbauen, aber bin dann doch schnell verzweifelt. Es ist eben 160mm tief. Habe dann das Enermax Triathlor ECO 450W ATX 2.4 abnehmbare Kabel genommen und die 150mm sind eine wirkliche Erleichterung.
Als Grafikkarte habe ich die GTX 760 MSI TF gewählt. Ich musste den 5,25 und 3,5 Zoll Schacht ausbauen um die Stromversorgung an die Grafikkarte anschließen zu können. Danach wieder den Schacht angeschraubt.
Ja man muss etwas fummeln, aber es macht doch auch Spaß. Eben Lego für Erwachsene :-). Für diesen Preis bietet das Gehäuse eine tolle Haptik. Alle Schrauben die man benötigt sind dabei und schön eingepackt und beschrieben.

Ich wollte noch den Megahalems einbauen, habe aber vergessen ein FM2 Kit mit zu bestellen und muss nun warten bis es kommt.

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Die farbenfroheren Varianten des Gehäuses, wo auch die Innenseite des Gehäuses farbig lackiert ist (blau, grün, pink, ...?), werden zwar seit Januar bei Geizhals gelistet, aber mein Kumpel hat ein schwarz-blaues bestellt, und wird das wohl erst im Juni bekommen - kein Händler hat da Lagerware.
Entweder sind die dann generell nur auf Bestellung aus Taiwan verfügbar, oder seit der Ankündigung bis zur tatsächlichen Markteinführung sind 6 Monate verstrichen. Auif der US-Aerocool-Webseite werden die bunten Gehäuse noch gar nicht geführt.
Aber sieht auf jeden Fall schick aus, und bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis und der ansprechenden Optik, nimmt besagter Kumpel die Wartezeit in Kauf.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16235
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Ich frag mal bei Aerocool nach...
Gruß

Peter

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16235
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Schon Antwort:

Laut Aerocool hatte man 3 zusätzliche Farben angekündigt. Wieso die Händler diese so frühzeitig schon gelistet hatte, war nicht klar. Von der eigenen Planung her lag man im Zeitplan und die drei neuen Varianten seien Ende Mai in Deutschland verfügbar.
Gruß

Peter

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Danke für die Info Peter (und Aerocool). Da scheinen ein paar Händler sich wohl ein paar Vorbestellungen einholen zu wollen.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: