Autor Thema: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen  (Gelesen 9039 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16942
    • Profil anzeigen
[Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« am: 14. Oktober 2014, 08:15:02 »
GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
                 


Immer mal wieder fallen Grafikkarten, aber auch andere Komponenten des Computers, durch ein hochfrequentes Spulenfiepen auf. Aktuell scheint dieses Problem die GTX 970 zu betreffen, denn mittlerweile mehren sich die Berichte der Nutzer, welche unterschiedliche Versionen im Einsatz haben.
                 

http://ht4u.net/news/30103_gtx_970_kaempft_mit_spulenfiepen/
         

Noctua

  • Gast
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2014, 00:15:44 »
Daumen hoch dafür das es endlich mal jemand anspricht!
Ich hatte selbst schon 2 MSI GTX 970 in der Hand und beide hatten massive Probleme mit Knistern der Spannungswandler. Spulenfiepen hatte ich hingegen nicht.

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2014, 08:14:24 »
Ich hatte selbst schon 2 MSI GTX 970 in der Hand und beide hatten massive Probleme mit Knistern der Spannungswandler. Spulenfiepen hatte ich hingegen nicht.

Wie hast du das Problem dann gelöst?
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Noctua

  • Gast
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2014, 09:42:40 »
@Daniel: Nachdem ein neues Netzteil (be quiet! E10 600W) bei der ersten Karte nix gebracht hat, habe ich sie zur RMA zurück geschickt und wurde vom Händler mittlerweile storniert (Ich kann mir ja eine neue zum neuen höheren Preis kaufen). Die zweite Karte stammt von einem anderen Händler und wurde dort auch zurück gegeben. Zur Zeit warte ich auf eine Asus als Alternative und nutze meine 670 weiter.

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #4 am: 15. Oktober 2014, 12:43:24 »
Das klingt alles sehr ärgerlich.
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Noctua

  • Gast
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #5 am: 15. Oktober 2014, 13:37:01 »
Ist es auch. Aber danke euch, dass ihr das Thema mal angesprochen habt.  [thumbup] Vielleicht kommt so etwas Bewegung in die Sache. Auch euer Test zu den 9x0-Karten war sehr informativ.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16321
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #6 am: 15. Oktober 2014, 17:24:46 »
Hab die MSI Gaming gerade im Test. Es knistert nichts, es fiept nichts. Ich kann das also nicht nachvollziehen.
Gruß

Peter

Noctua

  • Gast
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #7 am: 15. Oktober 2014, 20:56:28 »
Das Video ist nicht von mir, aber es klingt ungefähr so wie bei ca. 1:00 min

https://www.youtube.com/watch?v=h54jPeCO-7M

Offline Daniel

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7022
  • Geschlecht: Männlich
  • Proud to be!
    • Profil anzeigen
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #8 am: 16. Oktober 2014, 12:32:11 »
Das Video ist nicht von mir, aber es klingt ungefähr so wie bei ca. 1:00 min

https://www.youtube.com/watch?v=h54jPeCO-7M

Das klingt echt fies!
mfg
Daniel
All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

Offline Robert

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Falcon5.0
    • Profil anzeigen
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #9 am: 16. Oktober 2014, 16:48:52 »
Warum nicht einfach mit dem nvidia Frame Limiter die Frame Widergabe auf z.B. 60 fps limitieren? (Ich meine jetzt nicht das übliche vsync!) Das spart zusätzlich Strom und Wärme und das eigentliche Ziel immer flüssig zu spielen wird nicht untergraben. Bis jetzt habe ich den Eindruck, dass das Fiepen ja nur bei sehr hohen Bildraten auftritt.

Wer ein 144 fps-Display hat, kann den Wert dann auch darauf einstellen aber 270fps machen weder auf einem 60 fps noch 144 fps-Bildschirm einen Sinn.
Hey, look! It's not my fault, it's some guy named "General Protection"!

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16321
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #10 am: 16. Oktober 2014, 19:04:16 »
@ Noctua: Nennst du mir bitte mal deine Systemkonfiguration?
Gruß

Peter

Noctua

  • Gast
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #11 am: 16. Oktober 2014, 20:20:01 »
Also das Knistern tritt auch bei weniger als 60 FPS auf. Ich hatte auch das Power Target auf 50% gesenkt, wodurch ein GPU-Takt von knapp über 900 MHz anliegt. Selbst dort tritt es auf.
Seit heute habe ich eine Asus Strix GTX 970 und dort tritt es ebenfalls auf. Allerdings ist es deutlich leiser und bei geschlossenem Gehäuse nicht mehr hörbar.

Intel i7 3770k@4,2Ghz (tritt aber auch bei Standardtakt auf)
MSI Z77 MPower
Crucial Ballistix Sport 16GB @1866 (tritt aber auch bei DDR3-1600 auf)
be quiet! E10 600W CM (neu gekauft)
Sound Blaster Z

Alternativ hatte ich die Karte mit folgendem System getestet:
Core i3-2120T
ASRock H77M-ITX
Crucial Ballistix Sport 8GB @1333
be quiet! E7 480W CM

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16321
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #12 am: 17. Oktober 2014, 19:57:30 »
Das ist zum Haare raufen! Wenn ich mal wenigstens einen dieser Kandidaten hier in Händen hätte, dass ich das nachstellen könnte. Ich hab jetzt noch ne ASUS Strix als 980 und 970. Auf der aktuell laufenden EVGA GTX 980 ist auch Ruhe, soweit ich das bislang beurteilen kann :(
Gruß

Peter

Offline Robert

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Falcon5.0
    • Profil anzeigen
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #13 am: 17. Oktober 2014, 22:03:12 »
Spulenfiepen ist ja auch vom Netzteil abhängig. Probier doch mal andere Kombinationen mit anderen Netzteilen aus.
Hey, look! It's not my fault, it's some guy named "General Protection"!

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beiträge: 16321
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [Grafik] GTX 970 kämpft mit Spulenfiepen
« Antwort #14 am: 18. Oktober 2014, 18:28:22 »
Es könnte einen leichten Einfluss darauf haben, ich zweifele aber eher daran. Außerdem hat er mit zwei verschiedenen bequiet getestet.
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: