Off-Topic > Off-Topic

Handy macht Magnetkarten kaputt?

(1/1)

Mia_Spiller:
Hallo Feunde,

ich werde mir demnächst eine Hülle für das Handy kaufen. vom Modell her gefällt mir die Hülle "Portmonaie" ganz gut. Hier:



Als ich letztens im Hotel war, hatten die da solche Magnetkarten, die als Zimmerschlüssel dienen.
Auf denen Stand der Hinweiss das man sie vom Handy fernhalten soll, da sonst der Magnetkarteninhalt gelöscht werden kann. So eine Kreditkarte
ist ja aber auch einen Magnetkarte.

Kann ich überhaupt das Handy in unmittelbarer Nähe einer Kreditkarte haben, ohne diese zu beschädigen?

Danke für die Antworten!

Beste Grüsse,

Mia

Allmighty:
Gibt es irgendeine Technologie vom Handy die auf der Frequenz der Magnetenkartenchreiber sendet?

Probier es doch mal aus. Falls die Tür nicht mehr auf geht - Lauthals beschweren  ;)

Cooles Portmo by the way  [thumbup]

Dennis:
Das Problem hat mein Schwager auch, allerdings sogar mit EC Karten

Rick:
Die Magnetkarten werden heutzutage doch kaum noch benutzt - in der Regel wird jetzt doch ein Chip über diesen mehrpoligen "Konnektor" auf der Karte angesteuert - oder über die RFID-Funktion. Der Magnetstreifen ist nur noch ein Legacyfeature, dass man an Orten an denen die Zeit stehen geblieben ist braucht - die ziehen auch noch Kreditkarten durch die Durchschlagmaschine :D

Allmighty:
Hallo,


zu NFC habe ich selber keine Informationen. Versuch mal www.fireball.de. Direkte Links dazu. Hm, Behörden fragen.

Navigation

[0] Themen-Index

Antwort

Zur normalen Ansicht wechseln