Autor Thema: PC-Hilfe per Ferwartung ok?  (Gelesen 11650 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

NewWorlds86

  • Gast
PC-Hilfe per Ferwartung ok?
« am: 11. Mai 2015, 16:29:20 »
Hi Leute,

ich wollte mal in die Runde fragen, welche Erfahrungen Ihr bereits mit dieser sogenannten Fernwartung, Teamviewer und dergleichen gemacht habt. Hab mich da ein wenig online eingelesen nur so Recht trauen will ich dem Braten noch nicht..... empfehlenswert?

Offline Robert

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4451
  • Falcon5.0
    • Profil anzeigen
Re: PC-Hilfe per Ferwartung ok?
« Antwort #1 am: 12. Mai 2015, 09:34:11 »
Teamviewer ist weit verbreitet und erprobt. FĂŒr Privatanwender ist es kostenlos und auch so gestaltet, dass man jemandem am Telefon erklĂ€ren kann, wie man es ausfĂŒhrt. Die Verbindung ist verschlĂŒsselt und kann auch durch NAT-Router aufgebaut werden. FĂŒr den Aufbau einer Sitzung muss derjenige, auf dessen Rechner zugegriffen wird, dem zugreifenden eine ID (bleibt gleich) und ein Passwort (Ă€ndert sich bei jeder Sitzung) per Telefon o.Ă€. durchsagen, damit der Zugreifende die Sitzung starten kann.
Hey, look! It's not my fault, it's some guy named "General Protection"!

NewWorlds86

  • Gast
Re: PC-Hilfe per Ferwartung ok?
« Antwort #2 am: 18. Mai 2015, 11:55:18 »
Danke fĂŒr die Auskunft!

Hab letzten Freitag die Hilfe per Fernwartung auch in Anspruch genommen weil ich ein Serverproblem Thunderbird hatte. Ich hoffe nur der einmalige Zugang dem ich da dem PC-Technicker eingerĂ€umt habe lĂ€sst keine HintertĂŒrchen offen....100% Sicherheit kann man ja nie haben... in jedem Fall danke!

NewWorlds86

  • Gast
Re: PC-Hilfe per Ferwartung ok?
« Antwort #3 am: 20. Mai 2015, 09:37:56 »
Warte nochmal.... Teamviewer kostenlos? Das heißt man könnte sich auch durch nen PC-Kumpel helfen lassen?

Und ich habe am Freitag dafĂŒr 29 Euro bei denen fĂŒr die halbe Stunde gezahlt! Ist das teuer? Da hab ich mich jetzt aber mal in die Nesseln gesetzt, oder wie?  [wtf] ::)

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an ZahnrĂ€dern, die in unserem Logo zu sehen sind.: