Autor Thema: [HT4U Test] AMDs Furie gibt ihr Stelldichein: Radeon R9 Fury X im Test  (Gelesen 10231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MadManniMan

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr├Ąge: 65
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
  • Metall wird nie sterben!
    • Profil anzeigen
    • MadManniMan
Alles klar, danke f├╝r diese Darstellung - ich h├Ątte gedacht, dass es da schon gr├Â├čere Verschiebungen gegeben h├Ątte!

AdamGon

  • Gast
3. Die breite Aufnahme der maximalen Verbrauchsmessungen in unseren Benchmarkszenen (und die Mittlung der Resultate) diente nur um AMDs Angabe zur "typical Board Power" zu untersuchen, weil AMD eben keine maximale TDP nannte, sondern nur diese Aussage traf.

Also quasi eine "N├Ąherung" an die "typical Board Power". Ich dachte nur, wenn ihr eh die Lastkurven aufnehmt, dann ist dar├╝ber ja schnell integriert und ihr h├Ąttet, ├╝ber viele Spiele gemittelt,  einen besseren Wert f├╝r "typical Board Power".

zeedy

  • Gast
Die 290X hate im Treibertest vor ein paar Wochen 45 fps in GTAV 1080p, nun etwa 10 fps weniger. Warum? Ihr habt doch nicht mit dem 15.4 Beta gebencht, und sogar der ist 2 fps schneller als das Ergbenis im Fury Test.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr├Ąge: 16236
  • Geschlecht: M├Ąnnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Die 290X hate im Treibertest vor ein paar Wochen 45 fps in GTAV 1080p, nun etwa 10 fps weniger. Warum? Ihr habt doch nicht mit dem 15.4 Beta gebencht, und sogar der ist 2 fps schneller als das Ergbenis im Fury Test.
Steht in der Testumgebung - es war Cat. 15.6 beta. Der hat keine Optimierungen f├╝r GTA V.

3. Die breite Aufnahme der maximalen Verbrauchsmessungen in unseren Benchmarkszenen (und die Mittlung der Resultate) diente nur um AMDs Angabe zur "typical Board Power" zu untersuchen, weil AMD eben keine maximale TDP nannte, sondern nur diese Aussage traf.
Also quasi eine "N├Ąherung" an die "typical Board Power". Ich dachte nur, wenn ihr eh die Lastkurven aufnehmt, dann ist dar├╝ber ja schnell integriert und ihr h├Ąttet, ├╝ber viele Spiele gemittelt,  einen besseren Wert f├╝r "typical Board Power".

Diese "Kurven" bringen eigentlich wenig. Du musst dir vorstellen, dass die Bench-Szene ja nur eine herausgepickte Stelle im Spiel ist und die ist statisch. Das einzige was sich in einer "kurve" ├Ąndern w├╝rde, ist die Leistungsaufnahme mit steigender Temperatur. Ansonsten zeigt dies nur auf, was eben in dieser von uns gew├Ąlten Bench-Szene mit der Grafikkarten an Spitzenwerten stattfinden kann. Es hei├čt aber auch nicht, dass beispielsweise GTA V sich in allen Stellen im Spiel mit 200 Watt zufrieden geben w├╝rde. Da mag es andere Stellen geben, welche vielleicht deutlich mehr im Hinblick auf die Leistungsaufnahme fordert, vielleicht aber weniger Performance-hungrig ist. Die Spiel-Stellen aber haben wir uns ja zum Performance-Vergleich herausgesucht und nicht hinsichtlich Leistungsaufnahme.
« Letzte ├änderung: 09. Juli 2015, 13:44:42 von Peter »
Gru├č

Peter

felix-

  • Gast
Wie immer ein aufschlussreicher Test.
Der Verbrauchstest, der Lautst├Ąrketest mit Spektralanalyse, i love it.

Andere "testen" schneller und machen vielleicht mehr bunte Bilder. Aber die meisten sog. Tests sind einfach nur Produktplatzierungen.
Ich mag die "wissenschaftliche" Herangehensweise - die Anf├╝hrungsstriche h├Ątte ich mir auch schenken k├Ânnen. ├ärmlich f├╝r die Konkurrenz: ihr beschreibt wie und was ihr testet, aber keiner oder kaum einer baut oder macht es nach.

Andere schreiben nur dar├╝ber, dass es "fiept", ihr k├Ânnts in der Spektralanalyse quasi direkt zeigen. Knapp unter 2k der Peak - da kann ich mir vorstellen, dass man auf Dauer wahnsinnig wird.

Auf jeden Fall wieder mal ein toller Test mit noch mehr Daten als fr├╝her schon  [thumbup]
Ich gucke zwar leider nur noch selten rein hier, aber das liegt eher daran, dass ich ohnehin eine PC-(Hardware)-Auszeit nehme. Es lohnt sich dennoch vorbeizuschaun, danke f├╝r den Test!

Mfg
Felix

 

Bei der Schnellantwort k├Ânnen Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anh├Âren / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass wei├č ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: