Autor Thema: [Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn  (Gelesen 857 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 16359
    • Profil anzeigen
[Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
« am: 12. September 2016, 18:30:01 »
iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
                 


Neues Jahr, neues iPhone, neue Ideen.... Ob diese neuen Ideen nicht nur Apple, sondern auch fĂŒr den Nutzer Vorteile bringen, bleibt fraglich. Neben der hinzugefĂŒgten Kamera gab es nĂ€mlich noch eine weitere innovative Neuerung. Es gibt nur noch einen Anschluss fĂŒr Ladekabel und Kopfhörerbuchse, der Vorteil liegt auf der Hand: eine Stelle weniger an der Staub eindringen kann, oder? Das wars dann aber auch schon mit den Vorteilen der Nutzer.
                 

http://ht4u.net/news/32328_iphone_7_-_der_adapterwahnsinn/
         

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 6904
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • CPU-QuĂ€ler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: [Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
« Antwort #1 am: 12. September 2016, 20:16:20 »
Ich finde es ja sehr erstaunlich, dass man ein Produkt verschlechtern kann, indem man sowas wichtiges wie die Klinke weglÀsst.
Noch erstaunlicher, dass manche Fans (anders kann man diese nicht nennen  :l ) das auch noch toll finden.
Ich lade auf langen Fahrten im Zug immer mein Handy auf und höre gleichzeitig Musik. Auf Bluetooth habe ich keine Lust. Teurer als ein Kopfhörer mit Klinke, ich muss ihn öfter laden und einen besseren Klang bekomme ich damit sicher nicht ;)
Daumen runter von mir fĂŒr diese Aktion von Apple  :-i :-X
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline Kickaha

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 307
    • Profil anzeigen
Re: [Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
« Antwort #2 am: 13. September 2016, 00:53:04 »
Es war Apple schon beim Macbook 12 egal, welches mit nur einer einzigen Typ-C Buchse kommt. Ich finde die Buchse ziemlich toll (wenn korrekt & umfangreich genutzt und beschriftet), aber nur eine einzige Buchse am Notebook? Sorry, aber so weit sind WLAN & BT nicht und werden es auch nie werden.
Die GrĂŒnde hinter der Abschaffung der Klinke sind ja nachvollziehbar, nĂ€mlich Platz & Geld (Chip, Buchse, Analog, Wasser, ...), aber die Lösungen sind dĂ€mlich und teuer.
Die gefeierten AirPlugs muss man aufladen. Sie halten auch nicht sonderlich lange. Und sind teuer. Und ich bezweifle, dass sie an gute Kopfhörer ran kommen. In nichts, außer Kompaktheit natĂŒrlich.
Und 2 Buchsen im GerÀt ist einfach in fast jedem Fall besser als dieses Gebenzel.
Es ist nur der neueste Aufreger in einer Serie von 'Was interessiert mich mein GeschwÀtz von Gestern'-Aktionen von Apple. An viele erinnert man sich als Nicht-Apple-User nur nicht oder hat sie gar nicht mitbekommen.
Nur wenn Adobe seine schrottige Software nicht auf die Reihe bekommt, schleppt Apple ĂŒberflĂŒssigen MĂŒll ggf. sogar ĂŒber Jahre hinweg nur dafĂŒr mit.

Baumeister

  • Gast
Re: [Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
« Antwort #3 am: 13. September 2016, 10:49:36 »
Die GrĂŒnde hinter der Abschaffung der Klinke sind ja nachvollziehbar, nĂ€mlich Platz & Geld (Chip, Buchse, Analog, Wasser, ...), aber die Lösungen sind dĂ€mlich und teuer.
Sicher sind die GrĂŒnde nachvollziehbar. Apple spart Geld und und kann zusĂ€tzliches Equipment verkaufen. Der Kunde bekommt damit nicht das, was fĂŒr ihn am Besten ist, sondern was fĂŒr den Hersteller am Besten ist.

Der Hauptgrund, weswegen ich kein Apple nutze ist, weil ich Lösungen möchte, die meine Anforderungen erfĂŒllen und auf mich zugeschnitten sind, und nicht etwas, was ich ĂŒber Werbung und Marketingkampagnen wollen soll.

Baumeister

  • Gast
Re: [Mobile] iPhone 7 - Der Adapterwahnsinn
« Antwort #4 am: 13. September 2016, 10:52:31 »
Und ich glaube, dass Apple gegen Lizenzzahlung von Drittherstellern die Herstellung von einem Adapter erlauben wird, mit dem man gleichzeitig Klinke hören und aufladen kann. Ganz getreu der Methode: erzeuge ein Problem (und rede dem Kunden ein, dass es nur zu seinem besten ist), spare dabei Geld und verdiene dann nochmal Geld daran, dass du es anschließend wieder löst, indem der Kunde zusĂ€tzliches Zeug kauft.

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: