Autor Thema: [Spiele] NVIDIA plant Unterstützung von Adaptive Sync  (Gelesen 771 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beiträge: 16876
    • Profil anzeigen
NVIDIA plant Unterstützung von Adaptive Sync
                 


Überraschung zum Jahresbeginn: NVIDIA führt in Kürze via GeForce-Treiber Unterstützung für den offenen VESA-Standard Adaptive Sync (aka FreeSync) ein. Bis dato mussten Besitzer einer GeForce-Grafikkarte auf G-Sync zurückgreifen, um in den Genuss von synchron laufenden Frame- und Bildwiederholraten zu gelangen, wodurch Tearing verhindert wird. Ein paar Haken hat die Sache allerdings.
                 

http://ht4u.net/news/33350_nvidia_plant_unterstuetzung_von_adaptive_sync/
         

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.: