Autor Thema: freunde des oc, kauft euch netzteile  (Gelesen 12069 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Frucht-Tiger

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2806
  • Geschlecht: Männlich
  • Frucht-Tiger, was sonst?
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #15 am: 16. Januar 2003, 18:44:12 »
HEC stellt absolute Top Netzteile her, einer der Firmen die wirklich schon ewig im Geschäft ist.
Nur weil ein Netzteil keine 25zig LĂĽfter drin hat ist es noch lang nicht NoName.
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Mfg Tischa

Offline Sebastian

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 822
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #16 am: 16. Januar 2003, 18:46:32 »
Warum soll die Qualität eines Netzteils von der Anzahl der Lüfter abhängen?

Das von mir verwendete Antec hat nur einen und ist trotzdem top!
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Nichts unmöglich ist! - Toyoda

-Romeo-

  • Gast
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #17 am: 16. Januar 2003, 18:47:47 »

Kannst du, oder irgendjemand der sonst noch Erfahrung damit hat, mir ein alternatives NT vorschlagen.

Oder nur nen Tip geben welche Marke?, WATT?, Spannungen???

THX

« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7557
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #18 am: 16. Januar 2003, 18:48:27 »
Was sind denn ĂĽberhaupt noch Marken NTs ?
Manche verfluchen ENermax, andere sagen Sirtech is scheisse  ???
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline techno_magier

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2279
  • Geschlecht: Männlich
  • Erzählt mir mal was neues
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #19 am: 16. Januar 2003, 18:57:58 »
Zitat

Oder nur nen Tip geben welche Marke?, WATT?, Spannungen???

THX


Nimm ein 420 Watt von Levicom, Siretech  HEC und wie sie alle heisen (bekannte Marken ) auĂźer Codegen und du liegst einigermaĂźen auf der sicheren Seite.
« Letzte Ă„nderung: 16. Januar 2003, 18:58:36 von techno_magier »

Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *********Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******

Offline Sebastian

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 822
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #20 am: 16. Januar 2003, 19:00:57 »
Enermax hat leider wirklich nur noch nen guten Ruf da sie die ersten waren die "bessere" Netzteile hergestellt haben. zum selben Preis gibt es bessere Netzteile!
Also ich kann bisher ĂĽber antec nicht klagen. Ausser dass der adda-LĂĽfter schnell hochdreht, das soll ja aber in der TruePower-Serie behoben sein.
Die Antecs kosten zwar nen ordentlichen Happen Geld aber man muss bedenken dass man das Netzteil auch noch die nächsten Systeme/Upgrades behalten kann was bei knapp bemessenen, mittel- bis minderwertigen Netzteilen nicht möglich ist.

Fortron soll auch sehr gut sein. Die stellen auch für den high-end Bereich wie z.B. Hochleistungsserver Netzteile her. Und in dem Bereich darf man sich eigentlich keine Schlampereien erlauben da ein Ausfall schnell einen Millionenschaden verursachen könnte....
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Nichts unmöglich ist! - Toyoda

-Romeo-

  • Gast
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #21 am: 16. Januar 2003, 19:18:28 »

Das NT sollte auch seinen dienst leise verrichten da sich sonst der Einbau einer WakĂĽ nicht besonderst lohnen wĂĽrde.

Aber der umstieg sollte schon sein :)

Thx Romeo
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Sebastian

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 822
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #22 am: 16. Januar 2003, 19:28:43 »
Bei WaKĂĽ ist meinen bisherigen Erfahrungen nach KEIN Netzteil von Haus aus leise!
FĂĽr mich gibt es seit dem umstieg auf WaKĂĽ nur noch PapstlĂĽfter des jeweils leisesten Modells (z.B. bei 80mm der 8412NGL mit 12dB(A)) und auch diese nur auf 7V oder sogar nur 5V!

Das hat aber nebenwirkungen auf andere Geräte:
Festplatten werden zu laut, DVD/Brenner werden als extremer Krach empfunden, man hört das leiseste Pfeifen aus irgendwelchen Netzteilen (bei mir das vom Switch) und ich rege mich momentan über das nervige rauschen aus den Lautsprechern auf obwohl es sehr leise ist ;)
Aber wenn man musik aufdreht ist das auch weg  ::) ;)
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Nichts unmöglich ist! - Toyoda

-Romeo-

  • Gast
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #23 am: 16. Januar 2003, 19:58:32 »

Habe noch einen regelbaren von YS-tech. Den kann ich doch anstelle des anderen nehmen.
Aber wenn ich mir ein neues kaufe dann wird es wohl 2 LĂĽfter besitzen (bei 420WATT Standart???).

Habe welche bei Aqua- Comp. gesehen. Sollen angeblich leise und Leistungsstark sein!Hab keine Ahnung ob die Preis/Leistung stimmt.
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6909
  • Geschlecht: Männlich
  • CPU-Quäler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #24 am: 16. Januar 2003, 21:43:27 »
Ich hab gutes von enermax und sirtech gehört.
@techno magier:
gut, dass du darauf nochmal hinweist, das könnte sonst nämlich teuer werden -->http://www.forum-hardtecs4u.com/cgi-bin/YaBB/YaBB.cgi?board=newbie;action=display;num=1041863208
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Trikk-y

  • Gast
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #25 am: 17. Januar 2003, 09:44:45 »
Ein gutes NT ist Pflicht beim OC'en !

Hatte mein CPU 1800+ T-Bred A auf 10x195 laufen also 2400+ bei 1.85 Vcore laufen.

Nach ner halben Stunde Prime95 machte es knall und das NT sowie meine HDD waren platt :)

Hatte zwischenzeitlich unter 4.5V auf der 5V Schiene.

Schade eigentlich das da System bis dahin eigentlich stabil aus sah und ich wohl die 200MHZ FSB geschafft hätte :)
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Mick

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2668
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #26 am: 17. Januar 2003, 10:06:37 »
Kannst froh sein, wenn wenn Du den T-Bred A auf Dauer bei V1.85 betreibst, dann kannst Du Dir schon eine neue CPU bestellen ;D.

Gruss,
Mick
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline spidermove

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beiträge: 172
  • Welch groĂźartiger Support
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #27 am: 17. Januar 2003, 20:06:26 »
Zitat
Kannst froh sein, wenn wenn Du den T-Bred A auf Dauer bei V1.85 betreibst, dann kannst Du Dir schon eine neue CPU bestellen ;D.

Gruss,
Mick

Nana, ein TBred ist doch kein NW ... Meiner bekommt auch 1.9V und das liegt noch innerhalb der AMD-Spec. Temps idle bei 30 und load bei 34 (sensor).

Mal was zur 5 Volt Schiene: mit meinem Palo(1600+@1.95V, 1.85GHz) brach sie immer unter load bis 4.73 ein. Mit meinem TBred (1700+@1.9, 2.2GHz) Bleibt sie stabil oberhalb 4.86 .....  das gleiche auch wenn ich 1.95 oder 2 Volt gebe .....
AuĂźerdem wich die Ti200 einer R9500 ....

NT ist ein Enermax 431W mit 12dB Papst ...
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
8K5A2,1700+@2.2GHz,2x256MB Infineon, R9500@256bit/8 325/310

Offline Sebastian

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 822
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #28 am: 17. Januar 2003, 20:33:25 »
Die manchmal schwächelnde 5V Leitung ist leider Enermax-typisch.
Durch manuelles Abgleichen des Regelkreises am eingebauten Trimmpoti kann man den Regelkreis so beeinflussen dass er höher regelt und damit die 5V Leitung auch über 5V kommt.

Wer aber nicht den blassesten Schimmer hat wie ein Schaltnetzteil funktioniert und auch sonst von Elektronik nicht viel Ahnung hat sollte die Finger lieber weg lassen! Dafür ist ein Netzteil zu komplex und gefährlich als dass man darin rumspielen kann!!
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Nichts unmöglich ist! - Toyoda

Offline Mick

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2668
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: freunde des oc, kauft euch netzteile
« Antwort #29 am: 18. Januar 2003, 00:00:04 »
Zitat

Nana, ein TBred ist doch kein NW ... Meiner bekommt auch 1.9V und das liegt noch innerhalb der AMD-Spec. Temps idle bei 30 und load bei 34 (sensor).

Was für AMD Specs? Warum läuft dann der höchste T-Bred A nur mit 1.65V? Und womit liest Du die Temps aus?

Gruss,
Mick
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiĂź ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: