Autor Thema: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !  (Gelesen 853 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2190
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« am: 18. Dezember 2002, 23:06:53 »
Also ich hab eine Asus GF4TI 4400 ..
Wenn ich jetzt eine stunde irgenteine 3D anwendung .. zB Mafia, CS  ... laufen habe, verbrennt man sich an meiner GPU ..
1.) Ist das normal ????
2.) Welchen neuen Kühler  (leistungsstark ..Lautstärke egal)
3.) Welche Kühlrippen für meine Rams ... (graka rams )

ok ..das wärs . thx !

Cya Fleischi
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Simon Phoenix

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Männlich
  • Zähne sind wie Sterne - Gelb und weit auseinander
    • Profil anzeigen
Re: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2002, 23:14:04 »
Das ist AFAIK normal. GPU´s werden i.d.R sowieso heisser als CPU´s, auch bis zu 100° ist meistens kein Problem für sie. Aber wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen, auch bei meiner Geforce 2 Ti konnte man sich fast die Pfoten verbrennen, laut Senfu Thermometer wird der Kühler (!) meiner Radeon 80° heiss (betone: Nur der Kühler!). Aber es gibt keine Probs.  ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

vsn

  • Gast
Re: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2002, 23:18:32 »
solange die games problemlos laufen, also ohne pixelfehler oder abstürze ist doch alles klar.
die graka-produzenten gehen schließlich bestimmt nicht davon aus, dass jemand direkt nach dem zocken einfach mal auf den speicher der graka greift.  ;D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline -'Fleischi'-

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2190
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2002, 23:39:51 »
Und wenn ich jetzt mal ein bissen OC betrieben will ?

Cya Fleischi
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 4492
  • Geschlecht: Männlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2002, 00:16:45 »
Dann musst Du ne WaKü nehmen.

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline techno_magier

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • Beiträge: 2279
  • Geschlecht: Männlich
  • Erzählt mir mal was neues
    • Profil anzeigen
Re: Neuer TI4400 vga Kühler muss her !
« Antwort #5 am: 19. Dezember 2002, 08:52:05 »
Hi Fleischi,


Hier findest du alles was man so zum Grafikkarten kühlen mit Luft braucht.

Als Ramkühler würde ich die "Coolermaster CRC-U01 Kupfer, 8 Stk./Set" empfehlen für die GPU den Zalman ZM17-Cu Grafikkartenkühler mit Slotblechkühler Zalman FB 165 oder FB 123 oder eine von den Zalman VGA Heatpipes mit zusätzlichem Lüfter.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2002, 08:56:52 von techno_magier »

Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *********Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******Weltbeste Homepage*******  www.sunsetshows.de  *******

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: