Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: hardbonemac
« am: 29. Dezember 2012, 16:51:33 »

R E G I M E!!  D I K T A T U R!!!   K O M U N I S T I S C H E A R S C H K R I E C H V E T T E R N W I R D S C H A F T!!!

500 millionen NUTZER.
Und wehe von denen sehen nur 50.000.000... FÜNFZIG MILLIONEN, das das was faul im STAATE DÄNEMARKKKK is...
was ist dann?  Person x 1 2 3f t z 6 bekommt , egal was sie kann und tut nichts, keine Wohnung kein Change, aber
arschbolziger ZIAU FIGKRIECH IN PARTEIARSCH OPORTUNISTEN NACHBAREN VERRAT AB INS SPORTSTADIUM ERSCHIESS  ( chin.. tein zei jei tziau mauzier tunng a soam zuio mki ii) bekommt alles?

VOLKSREVOLLUTION ist dann..  deswegen die simple frage an alle CHINESEN

" WIE IST ES WENN MAN KEIN EIGENES LEBEN HAT, KEINE ZUKUNFT, KEINE CHANGE, NIX...aber im GEFÄNGNISS LEBT..
UND ANDERE LEBEN SUPERREICH...AM SONNTAG BRAUNE PARTEIUNIFORM..AM MONTAG SCHWARZER ARMANI.... UND
ROLLS ROYCE zur ARBEIT...verz... FAULENZEN.....und ihr ihr arbeitet 200 sTUNDEN die WOCHE für 50 EURO...

IST DAS GEIL?  ECHT....  ERBÄRMLICH WENN MAN SCHON BEI SEINER GEBURT TOT IST...."

Ihr habt nichts anderes verdient.... und unterscheidet euch von den HUXXLEYSCHEN SKLAVEN, die am Smartphone
wischen... nicht so sehr.... nur die können wenn se wollen damit aufhören.... ich dürft
rackern und arm sterben.....

CHINA is so was wie TOTAL RECALL  mal SOILENT GREEN  mal  GULAK mal  NAZI  mal STALIN....

  A L P T R A U M
Autor: HT4U_Newsbot
« am: 29. Dezember 2012, 07:45:01 »

Noch schärfere Internet-Kontrollen in China: Klarnamen-Zwang per Gesetz erlassen
                 


Seitens der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua wird berichtet, dass die chinesische Regierung einen Klarnamen-Zwang eingeführt hat. Grund hierfür - laut Regierungsangaben - sei ein besserer Schutz persönlicher Daten. Doch abseits offizieller Sprachregelung scheint es sich um eine weitere Kontrollmaßnahme zu handeln um im Internet verbreitete Kritik zu verhindern.
                 

http://ht4u.net/news/26856_noch_schaerfere_internet-kontrollen_in_china_klarnamen-zwang/