Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Quallenknuddler
« am: 26. Juli 2017, 09:49:20 »

Dürfte den Newsaward 2017 bekommen - oder noch gehässiger: Wird auch so langsam Zeit.

Trotzdem dürfte man noch 2022 auf dutzende Webseiten mit Flash stoßen, bei der Updatefrequenz, die manche Webmaster an den Tag legen...
Autor: HT4U_Newsbot
« am: 25. Juli 2017, 20:00:01 »

Adobe kündigt das Ende von Flash für 2020 an
                 


Vor 10 bis 15 Jahren wäre es undenkbar gewesen, seit den letzten Jahren nur noch eine Frage der Zeit: Adobe kündigt das Ende des Flash Players an. Bis zum Jahr 2020 wird Adobe den Support für den Flash Player noch aufrecht erhalten, dann die Software komplett aussetzen. Geschuldet wird dies nicht zuletzt den Sicherheitsmaßnahmen der Browser-Hersteller, welche nach und nach den Support immer weiter zurückfahren bzw. die Anwender mehr und mehr mit Warnmeldungen konfrontieren.
                 

http://ht4u.net/news/32912_adobe_kuendigt_das_ende_von_flash_fuer_2020_an/