Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an Zahnrädern, die in unserem Logo zu sehen sind.:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: deathinjune
« am: 30. Dezember 2002, 14:19:53 »

Ich ziehe die Titan D5TB-Reihe auf jeden Fall den Arctic Coolings vor.
Meiner kühlt gut, ist sehr leise und sieht toll aus...
Autor: -ZERO-
« am: 29. Dezember 2002, 16:57:20 »

der blacknoise noiseblocker s3 lüfter ist leise und stark in der kühlung 39m³/16db, 65m³/26db (preis:~13€)
mit 65m³ lässt sich sicher schon einiges kühlen!
Autor: Steppi
« am: 29. Dezember 2002, 14:38:23 »

Den habe ich schon mal verbaut; mir persönlich ist der selbst in der niedrigsten Einstellung zu laut!
Die Temp`s sind aber ok. Sollte auf jeden Fall zum Overclocken eines XP 2000+ ausreichen, wenn dir die Lautstärke egal ist!

Wenn Du wirklich ernsthaft Overclocken willst solltest Du etwas mehr als 30 € für den CPU- Kühler investieren!
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 29. Dezember 2002, 13:02:49 »

Hm, was haltet ihr denn vom x-dream von coolermaster ?  :'(

Hey dayge.cc addest du mich im icq ?  ::)
Autor: dayge.cc
« am: 29. Dezember 2002, 12:04:53 »

naja mit Overclocking wirds beim Super-silent Pro wohl nix! auf dem 2000+ ist der schon ziemlich an der Leistungsgrenze (entgegen den utopischen Ankündigungen von Arctic Cooling! bis 2600+ lol) und man sollte ne ganz ordentliche Gehäuselüftung haben! Dafür ist der Pro aber auch schön leise! (hab ihn selber auf meinem 1800+  Palomino aber eben ohne Kupfer-Kern, was aber nicht viel ausmachen sollte! ist eben nur für den t-bred nötig der Kupferkern!)
Aber als Overclocking-Kühler ist er wie schon gesagt ziemlich ungeeignet! man kann von einem Silent-Cooler ja auch net verlangen, dass er auch noch super mit Reserven kühlt! :-/ Leider
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 29. Dezember 2002, 11:10:14 »

Sorry für die ungenauen Informationen  :-[

Also es geht um Sockel A  ;D

Ich habe ein 1800+ bald aber vielleicht ein 2000+ (t-bret) und will den dann ein bisschen overclocken  :-X
Autor: Steppi
« am: 29. Dezember 2002, 09:03:20 »

Welche CPU willst du denn kühlen?
Für Sockel A- CPU`s kann ich dir folgenden Kühler empfehlen:
ARCTIC COOLER COPPER SILENT TC
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 28. Dezember 2002, 22:30:38 »

Sorry  ;D naja ... nätürlich cpu lüfter ... caselüfter gibt es ja tonnen unter 30 €  :-[
Autor: dayge.cc
« am: 28. Dezember 2002, 21:50:50 »

ach ja soll des irgendwie nen Gehäuselüfter sein oder etwa nen Lüfter für den CPU-Kühler? :-/ Ich denke ma es wird nen Caselüfter oder?
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 28. Dezember 2002, 20:57:42 »

So ein zwischen ding  ;D wo beides akzeptabel ist  8)
Autor: dayge.cc
« am: 28. Dezember 2002, 20:49:05 »

was verstehst du unter der beste? nen leiser Silentlüfter mit akzeptabler Kühlleistung oder ne richtige Turbine mit geiler Luftfödermenge, wo die Lautstärke net so schön ist! ;D
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 28. Dezember 2002, 20:38:34 »

Hallo,
ich bin neu hier und wollte mal ein Bisschen die User mit Fragen die sie bestimmt schon 200mal gehört haben nerven .... nur ich habe keine lust in den Tiefen dieses Forum zu vorschen, um ein passenden Thread zu finden .

Also:
Könnt ihr mir einen guten Lüfter empfehlen, mit sehr guter Kühlung,aber darf nicht mehr als 30 € kosten.