Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 25. Januar 2003, 01:26:13 »

Tz, bin jetzt auch umgestiegen -.-  >:( Die Karten waren nirgendswo lieferbar . HAb jetzt eine 3d connect 9700 genommen  :P 260 €
Autor: Schnüffler
« am: 21. Januar 2003, 19:15:29 »

Die Sappire 9500 Pro gibt es für ca.225€ beim
Media Markt!
Autor: el_gerrito
« am: 20. Januar 2003, 17:47:51 »

Wo kann man denn die 9500 PRO 128 MB von Sapphire bestellen?

Bei den meisten Shops ist die ausverkauft und nicht vorrätig....ich wage gar nicht daran zu Denke wann es wieder Nachschub geben soll....so Anfang Februar habe ich bei einem gelesen  :-/ Ich brauch die nämlich im Moment dringend.

Kennt wer eine diesbezüglich billige Bestellmöglichkeit?
Autor: dillan
« am: 20. Januar 2003, 03:52:14 »

rainbow6-3,,,,,

oder war das
schon bei der
9000?
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 19. Januar 2003, 18:54:32 »

Tja, die Karte ist immer noch nicht da  :-/ Hab inzwischen sogar schon den Anbieter gewechselt , weil sie da 8 € günstiger (196€) war und mit Retail gibt !

Hab meine Geforce 4 ti-4200 (6 Monate alt) von Asus für 160 € verkauft war noch alles bei. Dann leg ich 36€ drauf und hab eine viel schnellere Karte :D

Habt ihr auch schon probleme mit den Lieferzeiten gehabt ? Mich würde interressieren wann es sie wirklich gibt, manche schreiben 30.01. 03 oder andere 17.01.03 ???

[edit]achja was sind denn für games bei der Karte bei ? (Sapphire Radeon 9500pro)
Autor: Rudi Stauder
« am: 12. Januar 2003, 16:37:22 »


Ich habe das gleiche Problem.
Ich suche eine optimale ergänzung für mein System.
ECS K7S5A Mainboard,AMD Athlon 2400 XP CPU,256 DDR-Ram,70 GB Fetplatten. Wer kann mir da helfen? Ich höre immer verschiedene Meinungen und Empfehlungen von Händlern. ???
Autor: Rudi Stauder
« am: 12. Januar 2003, 16:36:51 »


Ich habe das gleiche Problem.
Ich suche eine optimale ergänzung für mein System.
ECS K7S5A Mainboard,AMD Athlon 2400 XP CPU,256 DDR-Ram,70 GB Fetplatten. Wer kann mir da helfen? Ich höre immer verschiedene Meinungen und Empfehlungen von Händlern. ???
Autor: Rudi Stauder
« am: 12. Januar 2003, 16:33:20 »


Ich habe das gleiche Problem.
Ich suche eine optimale ergänzung für mein System.
ECS K7S5A Mainboard,AMD Athlon 2400 XP CPU,256 DDR-Ram,70 GB Fetplatten. Wer kann mir da helfen? Ich höre immer verschiedene Meinungen und Empfehlungen von Händlern. ???
Autor: dillan
« am: 10. Januar 2003, 01:16:40 »

@zero und alle die es auch noch interessiert

auf dem link den du gepostet hast steht was von der final-treiber-version:

 http://www.anandtech.com/video/showdoc.html?i=1756

frage an alle: kann man inzwischen davon ausgehen,dass alle mittlerweile im handel verfuegbaren 9500pro auf der final-version sind?
Autor: RaMBlade
« am: 09. Januar 2003, 19:51:07 »

ich bitte darum!
Autor: Andy [Oc-n00b]
« am: 09. Januar 2003, 19:31:44 »

Jo und mir hat es eine Menge gebracht :) Hab mir eine 9500pro von Sapphire bestellt (202€) Wenn ihr wollt poste ich was wenn ich sie bekommen !
Autor: Klaus Niklas
« am: 09. Januar 2003, 18:34:02 »

Da hast Du völlig Recht daygee. Wie das Beispiel zeigt , kann man auch vernünftig diskutieren und hat sogar noch Freude daran.
Gruss Klaus
Autor: dayge.cc
« am: 09. Januar 2003, 17:17:20 »

Ne Entscheidung wird wohl erst kommen wenn das gute Stück draußen ist und bis dahin sind die Fronten ja klar: ich zweifel nen bischen und bin gespannt und du bist überzeugt vom neuen Schlachtschiff! ;D Finde beide Positionen vertretbar und freue mich, dass wir wenigstens net in die häufigen Ich-bewerf-den-Gegner-mit-Dreck-und-verteilige-meine-Position-mit-allen-Mitteln-Methoden geraten sind und man auch ma ne vernünftige Markendiskussion führen konnte! :) Danke für dein Lob betrefflich des Beitrags :D Hab mir auch Mühe gegeben dir meine Position sachlich und verständlich zu erklären und net einfach "der GeforceFX ist Mist!Basta!" zu sagen! ;)
Autor: Klaus Niklas
« am: 08. Januar 2003, 21:43:44 »

:)Ja dayge, wir müssen uns wohl leider noch ein wenig gedulden
bis die Stunde der Wahrheit naht. Allerdings lassen die nach meinem derzeitigen Kenntnisstand bereits angelaufenen Vorbestellungen für nVidias Glanzstück doch einiges erwarten, wobei bemerkenswert ist, dass sich darunter auch
Interessenten befinden, die nicht zu den Zockern gehören, sondern einfach nur hobbymäßig gut ausgestattet sein wollen, wobei der Preis ebenso eine untergeordnete Rolle spielt wie das meßbare Leistungspotential.
Die einen sagen " Geiz ist geil " , die anderen hingegen
schwören auf das Bekenntnis " Ich bin weder geil noch geizig "
Dein sachlicher Beitrag hat mir ansonsten sehr gut gefallen
 :)

Gruss Klaus
Autor: dayge.cc
« am: 07. Januar 2003, 21:41:42 »

Zitat
Das dem so ist , wirst Du schon daran erkennen, dass überzeugte Käufer eines ATI-Produkts sich wohl kaum die GeForce FX zulegen werden, obwohl dieser Chip
neue Maßstäbe setzen dürfte.
Gruss Klaus

Ich bin auch ein überzeugter Käufer meiner Ti4200! Als ich sie gekauft habe gab es keine Vergleichbares Produkt in Hinsicht des Preis/leistungs-verhältniss! Trotzdem liebäugel ich nun mit einer ati und würde mir ne 9500Pro von Sapphire kaufen,wenn ich net schon die ti4200 hätte mit der ich durchaus zufrieden bin! Leute, die wirklich nur an der ihnen gebotenen Leistung interessiert sind richten sich nach der besten technik zum besten Preis und nicht danach obs ati oder nvidia gebaut hat! wer danach entscheiden muss hat entweder ordentliche Vorurteile gegenüber dem jeweiligen Konkurrent (obs gerechtfertigt ist oder net sei mal dahingestellt) oder sonstig unerklärliche Abwehrhaltungen! Mir persönlich ist es auch schnurrz obs ati oder nvidia ist hauptsache ne ordentlich Karte, mit guten treibern und richtig gutem P/L-Verhältnis werkelt in meinem PC! ;) Die Sache mit den Ati-Käufern, die keine GeforceFX haben wollen kann man sowieso net vergleichen da:
-Die Leute, die sich jetzt ne 9700Pro gekauft haben überhaupt keinen Hardwaremäßigen Bedarf an der FX haben werden und mit ihrer Karte vermutlich net wesentlich schlechter wegkommen werden!Dabei muss man auch sehen, dass sie die Karte im gegensatz zu nvidia-käufern auch schon ne ganze weile haben! Nvidia wird sich ganz schön ins Zeug schmeißen müssen, um in hohen auflösungen mit AA und AF dem R300 richtig Paroli zu bieten und ihn auszustechen, was man von ner Karte die nen halbes Jahr später auf den Markt kommt und dann wesentlich mehr kostet ja durchaus erwarten kann! Und die Tatsache, dass Nvidia dabei schon zu mitteln wie einem extrem hohen Takt und Monsterkühlern zu greifen scheint, spiegelt ihre situation wohl ganz gut wieder! 8) Und der Bandbreitenvorteil wird wohl ganz klar auf der Seiten des alten R300 sein da der nagelneue GeforceFX chipsatz ja "nur" nen 128bit Interface mit sich bringt! Also ich weiß net ob nvidia da so neue Maßstäbe setzen wird aber wenn sie das mit nem ordentlichen und leisen Kühlerkonzept und ner geilen Performance schaffen, kann ich nur sagen: Hut ab! Die ATI-user werden die Geforce FX aber vermutlich überspringen können, da es ja net mal Spiele gibt, die die 9700Pro richtig ausreizen und das wohl auch noch ne weile dauern wird! Aber wir werden sehen! Die stunde der Entscheidung scheint ja net mehr allzu weit weg zu seihen! ;D Ich hoffe wieder mal, dass meine Meinung einigermaßen Tatsachen bedingt erläutert ist und net wie nen Ati-pro und nvidia-contra Pöbelei wirkt! ;) (wie gesagt mir kommts eben darauf an was geleistet wird und net von wem! wenn nvidia was dolles und Führendes rausbringt werde ich auch die GeforceFX gebührend Ehren ;D und die Leistung anerkennen, aber ich habe da so meine Zweifel!)