Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: 'Sascha'
« am: 08. Januar 2008, 16:40:55 »

Mal ehrlich, wer ersetzt sein Reserverad regelmäßig gegen ein neues und wer prüft regelmäßig den Luftdruck? Ausserdem, wofür gibts denn dieses Schnellhelfekit, womit man dann noch gut 100km fahren darf? Und im ADAC sind wohl auch die meisten Autofahrer ;)

Als SchnickSchnack sehe ich das übrigens nicht. Ich möchte auch im Auto vernünftig Musik hören können und das geht ohne Subwoofer halt nicht.
Autor: Daniel
« am: 08. Januar 2008, 16:24:29 »

Also, ich kann dich verstehen, allerdings kenne ich genug Leute die ihr Reserverad geopfert haben um Platz für irgendeinen SchnickSchnack im Auto zu schaffen. Also ungewöhnlich wäre das nicht.
Autor: ReaSeR
« am: 08. Januar 2008, 16:22:58 »

Weil ich dann rein Reserverad mehr habe wenn ichs mal brauche.
Oder baust du unterm Sitz wo der erste-Hilfe  Kasten ist noch nen kleinen Verstärker hin? Danke trotzdem für die Idee..
Autor: 'Sascha'
« am: 07. Januar 2008, 11:54:05 »

Wieso baust du den Sub nicht einfach in die Reserveradmulde ein? Mein Kofferraum ist trotz einem 30er Sub voll nutzbar, ohne Einschränkungen!
Autor: ReaSeR
« am: 07. Januar 2008, 01:56:59 »

Hi Leute...

Wollte meine Anlage verkaufen, weil ich mir ein neuen Wagen mit meiner Freundin zusammen kaufen werde und sie etwas gegen einen Vollen Kofferraum hat :p .

Also, ich verkaufe folgendes:

Subwoofer:  Emphaser T3 mit 700 Watt SINUS/RMS Leistung


Endstufe: Eyebrid 2Y150  Leistung RMS an 4 Ohm: 2 x 150 W RMS
 Leistung RMS an 2 Ohm: 2 x 225 W RMS
 Leistung RMS gebrückt: 1 x 450 W RMS
 S/N-Ratio: > 95 dB
 THD (20k Filter): < 0.05 %
 MOSFET Netzteil
 elektronische Aktivweiche (12 dB/Okt. HP/LP-Filter 40 - 200 Hz)
 Eingangsempfindlichkeit regelbar 200 mV - 5 V
 2 Ohm stabil
 Abmessungen: 320 x 238 x 55 mm


Radio: (mit OVP und Fernbedienung) Sony M8800 . Ist in `nem super Zustand.Keine Kratzer, Macken o.ä.


Also wer Interesse hat, einfach melden :).