HT4U.net Forum

Themenforen => Fragen zu Tests und Nachrichten auf HT4U => Thema gestartet von: bubi am 16. Juli 2005, 01:41:15

Titel: "Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: bubi am 16. Juli 2005, 01:41:15
Das russische Design-Studio Art. Lebedev zeigt mit der Studie Optimus ein revolutionäres Tastatur-Konzept. Die Tasten besitzen ein Farb-Display, so dass die Belegung für verschiedene Sprachen und Programme angepasst werden kann.

daran ist rein gar nichts revolutionär, das gab's vor mindestens 10 jahren schon (allerdings mit S/W-LCD), habe selbst meine pfoten drauf gehabt. name fällt mir allerdings nicht mehr ein.
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Christian H am 16. Juli 2005, 02:31:59
[Krümelkackermode]Farbe ist aber nicht s/w[Krümelkackermode]

Was ich nur mal gesehen habe, war dass die Funktionstasten ein LCD Display hatten. Strenggenommen wird das bei der Tastatur hier auch kein LCD im herkömmlichen Sinne sein, sondern ich vermute mal eher ein OLED.

Ich kenne jedenfalls bisher keine Software oder Betriebssystem, die das unterstützt. Von daher wäre es schon toll, wenn so etwas kommen würde. Alleine der Wechsel der Belegung bei Betätigung von Shift oder Ctrl würde schon einen riesigen Fortschritt bei der Usability bringen. Am besten wäre natürlich wenn die Funktionsbelegung je nach verwendeten Programm angezeigt, so dass man direkt auf der Tastatur sieht, welche Taste was macht.

Von Saitek gabs ja mal so nen Funktionspad, wo man je nach Spiel ne andere Schablone reinlegen konnte. Hat sich aber nicht durchgesetzt, weil es bei Shootern nicht praktikabel war. Anderer Ansatz ist das
ZBoard (http://www.zboard.com/us/products/products_zboardsystem.htm) wo man den kompletten Tastensatz austauscht.
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Wolfgang am 16. Juli 2005, 03:02:49
Ich will ja nicht vorlaut oder klugscheisserisch erscheinen.......

aber ich kenne sogar den Typen, der damals (um die 1980er) diese Tastatur mit Mini-LCD entwickelt hat. Bin mit dem mal zur Schule gegangen  ::)
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Fabian am 16. Juli 2005, 08:34:32
Naja... ich werde wohl kaum ständig auf meine Tastatur starren, wenn ich ne Shift Taste drück. Einzig die Tasten zum starten von Programmen mit nem Icon drauf ham meiner Meinung nach en höheren Sinn. Alles andere macht man mit so ner Tastatur wohl auch lieber "blind".
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: DraconiX am 16. Juli 2005, 10:55:03
Also sollte diese Tasta mal auf den Markt kommen, wovon ich mal leider nicht ausgehe, dann werde ich bestimmt einer der ersten sein der diese Besitzt. Ich finde diese Tasta den richtigen Schritt in die Zukunft, damals war die Zeit einfach noch nicht reif genug für eine LCD-Tasta, aber heute wird sie 100% ihren Absatzmarkt finden, sollten die OLED´s zu vernünftigen Preisen verfügbar sein.
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Peacemaker0815 am 16. Juli 2005, 11:05:21
Da schliesse ich mich Draco mal einfach an . Gibt es das Hammerteil zu kaufen is sie mein  ;D
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: CitGod am 16. Juli 2005, 11:41:48
Eine Frage des Geldes. Mehr als 100-150€ wär's mir nicht wert ;)
Und dann auch nur wenn sonst alles stimmt. Druckpunkt etc pp
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: ChoLLo am 16. Juli 2005, 11:49:17
Finds eht mal geil :) Würde sie mir vllt. auch zulegen. Schon lustig, dass sie als Beispiel Tastenbelegung iTunes und eMule nehmen ::)

Denke mal, sie wird kaum bezahlbar sein :-\
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Peacemaker0815 am 16. Juli 2005, 12:01:57


Denke mal, sie wird kaum bezahlbar sein :-\


is ja immer was ! Mehr wie 100€ sollte sie aber nicht kosten
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Alexander am 18. Juli 2005, 10:09:49
Zitat
Naja... ich werde wohl kaum ständig auf meine Tastatur starren, wenn ich ne Shift Taste drück. Einzig die Tasten zum starten von Programmen mit nem Icon drauf ham meiner Meinung nach en höheren Sinn. Alles andere macht man mit so ner Tastatur wohl auch lieber "blind".
Die deutsche Tastaturbelegung weiß ich aus dem Kopf, englische Tastaturbelegung braucht kein Mensch, aber französisch auf einer deutschen Tastatur zu schreiben macht wenig Spaß, und für den Anfang ist es dann doch gut, beschriftete Tasten zu haben ;)
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Adrian am 18. Juli 2005, 10:12:54
aber französisch auf einer deutschen Tastatur zu schreiben macht wenig Spaß, und für den Anfang ist es dann doch gut, beschriftete Tasten zu haben ;)

HeHe, da gibt es nur eines, eine Schweizer Tastatur... Ach Nein... dann kannst Du das Doppel-S nicht mehr direkt schreiben (Nur über ASCII-Codes), welch ein Unglück ;D
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Magic am 18. Juli 2005, 11:05:39
Naja... ich werde wohl kaum ständig auf meine Tastatur starren, wenn ich ne Shift Taste drück. Einzig die Tasten zum starten von Programmen mit nem Icon drauf ham meiner Meinung nach en höheren Sinn. Alles andere macht man mit so ner Tastatur wohl auch lieber "blind".
http://www.daskeyboard.com/  ;)
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: DraconiX am 10. Januar 2006, 20:25:46
Boaaaah es kommt wirklich  [clap]
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Adrian am 10. Januar 2006, 20:32:48
finde ich auch eine echte Innovation...
Wollte mir eigendlich eine neue Logitech Tastatur zutun, nun warte ich mal auf Februar...
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Daniel am 10. Januar 2006, 20:51:20
Naja... ich werde wohl kaum ständig auf meine Tastatur starren, wenn ich ne Shift Taste drück. Einzig die Tasten zum starten von Programmen mit nem Icon drauf ham meiner Meinung nach en höheren Sinn. Alles andere macht man mit so ner Tastatur wohl auch lieber "blind".
http://www.daskeyboard.com/  ;)

lol wie herlisch... am besten gefällt mir:
Zitat
Shouldn't your keyboard reflect your status as one of the elite? We think so![/qoute]
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Till am 10. Januar 2006, 21:06:06
Boaaaah es kommt wirklich  *clap*

Steht auch schon fest wann genau und wie viel es kosten wird?
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: DraconiX am 10. Januar 2006, 21:10:32
Schäm dich  ;D

http://www.hardtecs4u.com/?id=1136920169,41348,ht4u.php
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Till am 10. Januar 2006, 21:15:32
komisch, bei mir war der FX-60er Artikel ständig oben. FF mal geschlossen und nochmal geguckt und sehe da: Es gibt heute ja doch noch mehr News. ;D
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Adrian am 10. Januar 2006, 21:25:21
komisch, bei mir war der FX-60er Artikel ständig oben. FF mal geschlossen und nochmal geguckt und sehe da: Es gibt heute ja doch noch mehr News. ;D

Kenn das ;D
Habe mich 10 Tage zu lange an den Zipfelmützensmilies geärgert... Firefox sei dank
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: Butter am 10. Januar 2006, 21:30:15
Wenn cool sein dann damit:

http://www.daskeyboard.com/

(http://okit.se/images/daskeyboard-01.jpg)

Komplett uni
Titel: Re:"Keyboard Design-Studie mit LCD Tasten"
Beitrag von: DraconiX am 10. Januar 2006, 21:32:27
Funzt nicht - also ich habe mal auf einer kyrilischen Tasta geschrieben, mit deutschem layout - ich schreibe ja 10 Finger blind - aber irgendwie hab ich es da beim besten willen nicht gebacken bekommen, weiß au net woran es lag  ;D