HT4U.net Forum

Themenforen => Fragen zu Tests und Nachrichten auf HT4U => Thema gestartet von: HT4U_Newsbot am 17. Oktober 2019, 18:15:02

Titel: [Internet] Sicherheitsexperten entdecken Sicherheitslücken in Amazon Echo und Kindle
Beitrag von: HT4U_Newsbot am 17. Oktober 2019, 18:15:02
Sicherheitsexperten entdecken Sicherheitslücken in Amazon Echo und Kindle
                 


ESET-Forscher haben Sicherheitslücken in Amazon Echo und dem ebook-reader Kindle gefunden. Beide Geräte waren durch die Ausnutzung der bereits bekannten Schwachstelle KRACK (Key Reinstallation Attack) kompromittierbar. Über dieses Einfallstor können Angreifer alle vom Opfer übermittelten Informationen wie Passwörter entschlüsseln, Datenpakete fälschen, manipulieren oder abzulehnen. Die identifizierten Schwachstellen haben die ESET-Forscher bereits an Amazon gemeldet und wurden durch den Online-Riesen per automatischem Update bereits geschlossen.
                 

http://ht4u.net/news/33604_sicherheitsexperten_entdecken_sicherheitsluecken_in_amazon_echo_und_kindle/