Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Mayday

Seiten: [1] 2 3 ... 16
1
Sonstige Fachthemen / Re: [Kaufberatung] NT/PSU für Zweitpc
« am: 21. April 2010, 23:27:30 »
schon probiert. alle laufwerke/lüfter/lüftersteuerung bis auf graka ausgesteckt gehabt. es lief einfach nicht an, was bestätigen könnte,
dass es an der Anfangsspannung liegt.
Mhm, vielleicht wäre es sinnvoller nach einer  ähnlich starken Budget-Grafikkarte mit weniger Stromverbrauch zu suchen, anstatt einem Netzteil ?

2
Sonstige Fachthemen / Re: [Kaufberatung] NT/PSU für Zweitpc
« am: 21. April 2010, 22:47:55 »
das enermax hatte 33A auf der 12v-leitung, das corsair hier
http://ht4u.net/preisvergleich/a271399.html
hat genausoviel. das seasonic von daniel hatte 2 12V-leitungen mit je 17A

das benutzte enermax war aber auch schon ~1 jahr in use (capacitor aging ?).
ich bin mir fast sicher, dass es an der 12V-Leitung lag, deswegen bin ich
gegenüber dem Corsair etwas vorsichtig ;)

3
Sonstige Fachthemen / [Kaufberatung] NT/PSU für Zweitpc
« am: 21. April 2010, 20:39:45 »
Hallo,

ich suche ein Netzteil für folgende Hardwarekonstellation:
Mobo: MSI K9N Platinum
Grafikkarte: ati xt1950xtx
CPU: Amd Athlong 64 X2 3800+ (einer der ersten)
Ram: 2x1GB DDR2
Hdd's: 2 SATA, 1 IDE
LW: Dvd/cd-Kombibrenner
Sonstiges: 4x80mm +1x120mm Lüfter, ohne Beleuchtung
Lüftersteuerung

Ein Netzteil hatte ich schon probiert:
1 Jahr lang benutztes Enermax mit 465Watt von einem Kollege ging nicht,
startete nur ohne den 6-pin-pcie-anschluss, um mir dann natürlich mitzuteilen, dass er den extra strom-stecker braucht
(die Grafikkarte funktioniert, an anderem pc getestet).


Vorschläge für ein neues NT ? Preisbereich ist angesetzt so bei 50-60 euro.
Oder werden weitere Informationen benötigt ?

Beste Grüße,
Mayday

4
Kaufberatung / Re:Fragen zu CPU, Graka & Speicher
« am: 29. Juli 2006, 06:07:51 »
hi LostHero !

Du solltest vielleicht sagen wie viel Geld du insgesamt dafür liegen lassen willst.
Aber wenn ich das Geld sehe, dass du bei deiner Graka liegen lassen willst :D
Naja, also der X2 3800+ windsor ist gerade sehr billig. Boxed ca. 145 euro [hab ich mir bestellt], der x2 4200 will da schon etwas mehr (180 euro)
Wenn du passendes Board hast, kannst auch später noch billiger eine CPU nachkaufen.

Von den leistungen von den EE (also stromsparer) hab ich bisher nichts gehört, kann demenstprechend auch nix dazu sagen.
Aber irgendwie scheinen alle cpus mit Windsor-core die gleiche Verlustleistung zu haben, nämlich 89W. Die EE haben 24W weniger.

Zu der Grafikkarte:
Also wenn du zwischen den 2 dicken Grafikkarten schwankst, was machen da noch 30 euro ?^^
Da kannst gleich die etwas dickere nehmen.

Zum Speicher:
Wenn du einen X2 nimmst, würd ich nen PC-800 nehmen.
Außerdem, je niedriger die CL der Riegel desto besser :D


5
Kaufberatung / Re:Mobo,Cpu,Ram,Graka
« am: 25. Juli 2006, 18:51:30 »
ok. nun die letzten fragen ;)

das MSI K9N Platinum nForce570 ist deutlich billiger als das asusboard, ich könnte mir demnach 2x1024mb Mushkin-Ram kaufen.

Was mir sorgen macht ist die Kühlung des MSI-Boards, das Asus hat da ja ordentliche Heatpipes. Habe zwar 4x80mm und einen 120er (alle auf 5V) drin, aber hab berichte gelesen, dass die chips teilweise über 80 grad heiß sind...

Ich weiß auch nicht ob der Mushkin Speicher auf dem MSI-board läuft (auf dem Asus läuft er) und wie viel langsamer der 570er gegenüber dem 590er ist.


So, das waren meine letzten Fragen :D

6
Kaufberatung / Re:Mobo,Cpu,Ram,Graka
« am: 25. Juli 2006, 17:09:20 »
also die intel-seite hab ich noch gar nicht angeschaut. hatte seit 9 jahren kein intel-sys mehr.
hab mal geschaut und das is dabei rausgekommen:

Cpu: Intel Pentium D930 2x3.0GHz BOX 2x2MB Dual Core
Mobo: ASUS P5WD2-E Premium i975X (dual PC2-800 DDR2)
Ram:  1024MB Corsair PC2-800 CL5 KIT (2x512)
Graka:  Leadtek PX6600GT Extreme

da komm ich insgesamt genau auf 550 euro

ist das besser als das amd-system von oben  ? ^^
(ist hald n boxedkühler statt zalman und es fehlen 2 s-ata adapter, da ich die beim intel-mobo nicht brauchen würde, das kommt dem intelsys "zu gute", das sonst 50 euro teurer wär)

7
Kaufberatung / Re:Mobo,Cpu,Ram,Graka
« am: 25. Juli 2006, 15:51:52 »
ok, danke für die antworten. habe schon die nächste frage ;)

bin etwas ins grübeln gekommen ob es sich lohnt auf am2 umzusteigen.
habe in einem test gelesen, dass die 939er wegen niedriger latenzen (1T) schneller wären als die am2er bei denen das 1T-Command gar nicht aktiviert werden kann.
Würdet ihr mir zu einem 939er raten oder doch zum neuen AM2 ?

8
Kaufberatung / Re:Mobo,Cpu,Ram,Graka
« am: 25. Juli 2006, 15:12:51 »
Mein Verkäufer sagt der X2 3800+ hätte Max. 89W.
Er hat aber nur den x2 3800+ und kein HE oder EE.
Bei extreme outervision gibts einen ohne HE oder EE, der hat120W, der mit HE 87 Watt und der mit EE viel zu wenig :D
was heißt denn HE ? EE war glaub ich energiesparend...

und zum Mainboard steht nix dran, nur dass es einberechnet wird...
Das versteh ich auch nicht, da jedes Mainboard, v.a. mit nem größeren chip einen anderen stromverbrauch hat, oder nich ? ^^

9
Kaufberatung / Mobo,Cpu,Ram,Graka
« am: 25. Juli 2006, 14:37:38 »
Hi,

ich hab ein kompletten Austausch des Innenleben meines Pc's vor.

Folgendes hab ich mir vorgestelllt:

Mobo: Asus M2N32-SLI Deluxe
Cpu: Amd 64 X2 Windsor 3800+
Kühler: Zalman CNPS-9500 AM2
Ram: Mushkin 2x512 Cl5 pc 800
Grafikkarte: Leadtek 6600GT PciE

sollte nicht über 550 euro (und da bin ich schon leicht drüber) kosten, deswegen keine 2GB ram und die 6600er GT.
Mir gehts größtenteils um die CPU und das Mainboard (ram und grafikkarte nur um auf ddr2/pcie zu wechseln)

Was für ein Netzteil brauch ich für das Mainboard ? Msi hat beim K9N ja schon gesagt mindestens 450 watt und mindestens 18A auf der +12V-Leitung.
Ich hab atm ein Be Quiet!-NT mit 450Watt und 22A auf der +12V-Leitung. Für das MSI würds also reichen, nur is das MSI halt "nur" ein nforce 570 und kein nforce 590, außerdem weiß ich beim MSI nicht, ob die Mushkin-Riegel funktionieren (steht nicht auf der Liste der von MSI getesteten Modulen).

Reicht das jetzige NT auch für die neue CPU+Mainboard+Grafikkarte ? Hab ehrlich gesagt keine lust noch n NT zu kaufen.


Danke für alle Antworten :)

10
Sonstige Fachthemen / Re:Videorekorder an PC
« am: 19. April 2006, 21:07:51 »
ok, danke. :)
ich schau mir das mal an.

11
Sonstige Fachthemen / Videorekorder an PC
« am: 19. April 2006, 03:33:56 »
Hi !

es geht um folgendes:

Ich würde gerne Videos (also die uralt-VHS) an meinem PC schauen.
Jetzt hab ich mir folgendes überlegt:

1) Der Videorekorder hat 2 Scart-Ausgänge. Ist es Möglich, dass ich mit einem Adapterkabel den Videorekorder direkt an den Monitor anschließe ?
Also praktisch wie an einen Beamer ?
(mein pc würde dann nur die Soundwiedergabe übernehmen)

Gibt es auch ein Adapterkabel, das am einen Ende einen Scart-Anschluss hat und sich dann in 1xVga (oder DVI) und 2xAudio (Cinch) oder 1xKlinke aufteilt ?
Wenn ja, wie viel kostet das und wo krieg ich das her ?

2)
Ich habe keinen Videoeingang an meiner Grafikkarte. Ich habe lediglich 2 Monitoranschlüsse und ein Vid-Out-Anschluss (keine Ahnung wie der heißt)
Wo krieg ich ein Video-In her ? Gibt es da spezielle Karten, also nicht-Grafikkarten ?
Eine Grafikkarte kann ich mir leider z.Z. nicht leisten ^^

3) Wie habt ihr sowas gemacht, bzw. würdet dies tun ?

Danke für eure Antworten :)

12
Kaufberatung / Re:neues mainboard
« am: 05. Mai 2005, 22:02:11 »
ist schon mit ner eisensäge bearbeitet, hätte sonst den gar ned auf mein K7NCR18D-Pro (was nu putt is) bekommen  ;D
hm....
nun ja, vielen dank, ich werd mich dann demnächst zwischen dem asus und dem abit entscheiden :)

13
Kaufberatung / Re:neues mainboard
« am: 05. Mai 2005, 19:37:53 »
das board ist inkompatibel mit meinem kühler.... :(

edit:
würde das mobo hier mit meinem kühler zusammenspielen ?
http://www.ht4u.net/preisvergleich/deutschland/a79279.html

14
Kaufberatung / neues mainboard
« am: 05. Mai 2005, 18:34:11 »
moin allerseits.

hab n problem, mein mainboard hat sich verabschiedet, d.h. ich brauch ein neues ;) allerdings sollte meine cpu (barton 2500+) auf das mobo passen, der kühler zalman 7000 A Cu auch und das board sollte noch n agp-slot haben (für pcie kein geld *g*).
darf so um die 50 - 150€ kosten.

vielen dank im vorraus :)

greeze Mayday

15
Sonstige Fachthemen / Re:Über LAN ins Netz gehen
« am: 31. Juli 2004, 21:17:00 »
mit nem switch geht das ned so gut, weil nur einer das internet benutzen kann und die anderen nicht.
entweder nen router anschafffen, oder aber an einem pc 2 netzwerkkarten, an der einen karte kommt das internet, an den anderen wird der switch gehängt. nun nur noch die beiden netzwerkverbindungen überbrücken und schon kann jeder aufs internet zugreifen. die sache hat nur noch einen haken:
der pc mit 2 netzwerkkarten muss immer an sein wenn die andern 2 ins internet wollen ^^

Seiten: [1] 2 3 ... 16