Autor Thema: [Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62  (Gelesen 4778 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« am: 23. Mai 2006, 06:00:07 »
Link:
http://www.hardtecs4u.com/reviews/2006/amd_am2/


Bitte beachten, dass Seite 4 nicht - so wie es aussieht - fehlt, sondern sich diese Seite Infos bedient, deren NDA erst um 15:00 abläuft. Ab dann wird die Seite auch normal angezeigt werden.
« Letzte Änderung: 23. Mai 2006, 06:01:28 von Boris »

Offline mynX

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • Beiträge: 519
  • !!! Yoji Biomehanika - hArDsTyLe vOm fEiNsTeN !!!
    • Profil anzeigen
AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #1 am: 23. Mai 2006, 16:45:05 »
Hi Leute!

http://tomshardware.thgweb.de/2006/05/23/amd_sockel_am2_athlon/

Die Jungs von Tomshardware haben einen sehr umfangreichen Test der neuen AM2-CPU´s mit DDR2-Unterstützung gemacht und dies ist das traurige Fazit:

"Eine Zusammenfassung unserer Laboruntersuchungen und Benchmarks: Mit dem Sockel AM2 hat der (OEM-) Kunde auch bei AMD die Möglichkeit, auf modernen DDR2-Speicher zuzugreifen. Das bringt in der Theorie eine höhere Speicherbandbreite, die sich in der Praxis nur mit den teuren Top-Prozessoren umsetzen lässt. Gegenüber der "alten" auf DDR-Speicher basierten Plattform kann das Gros der AMD-CPUs nicht von der höheren Bandbreite des DDR2-Speichers profitieren. Bei genauer Analyse der Benchmarks zeigt sich sogar ein marginales Leistungsdefizit - ausgehend von "neu" versus "alt". Damit wird klar: Erst bei hohen Taktraten - jenseits von 2.4 GHz - macht sich der DDR2-Speicher bezahlt. Und das betrifft wiederum nur die CPUs ab dem Athlon 64 X2 4800+ zum Preis von mindestens 600 Euro."

Etliche meinten auf den AM2 warten zu müssen, und nun stellt sich heraus, das die "alten" DDR-1 Modelle sogar zumiest schneller sind. Da sogar bis hin zum X2-4800+.
Vista Ultimate 64-Bit
Q9300 @ 3.200 Mhz - 1,20 V
4096 MB G-Skill DDR2-1000 @ 1066 CL5-5-5-15
Gigabyte P35 DS-3 Rev.1.0 F12
512 MB ECS 8800GT @ 760/1880/1220 Mhz

22'' Samsung Syncmaster 2232BW

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #2 am: 23. Mai 2006, 17:05:31 »
a.) War zu erwarten nach den vorab veröffentlichten Benches
b.) Um das zu erfahren muss man gar nicht zu THG gehen: http://www.hardtecs4u.com/reviews/2006/amd_am2/

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7923
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #3 am: 23. Mai 2006, 17:17:27 »
Und das warten hat sich auch gelohnt! Denn jetzt gibt es endlich DDR2 Support, stromsparende CPUs und man kann sich auf neue Top-CPUs freuen, ua auch auf die Quad-Core-CPUs.
Gamer System @SysProfile - aufgerüstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerüstet 22.07.2011

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #4 am: 23. Mai 2006, 17:19:17 »
... stromsparende CPUs und man kann sich auf neue Top-CPUs freuen, ua auch auf die Quad-Core-CPUs.

Ja? Wo? ;)
Das alles hat wenig mit DDR2 zu tun. Dass die Performance nicht besser ist: gut, shit happens, stört nicht so sehr. Aber dass der Speichercontzroller immernoch dieselben Metzchen spielt in Sachen runtertakten und Command Rate ist einfach schwach.

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7923
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #5 am: 23. Mai 2006, 18:17:35 »
was ja wo
Gamer System @SysProfile - aufgerüstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerüstet 22.07.2011

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 6908
  • Geschlecht: Männlich
  • CPU-Quäler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #6 am: 23. Mai 2006, 19:05:56 »
AMD hat nie behauptet, dass die CPUs schneller werden mit dem AM2. Und hat die Umstellung auf DDR2 bei Intel ein deutliches Plus an Tempo gebracht? Eher nicht. Daher finde ich die Aussage von Tomshardware unsinnig.
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline Fabian

  • HT4U.net Grafiker
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6742
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #7 am: 23. Mai 2006, 19:05:59 »
... stromsparende CPUs und man kann sich auf neue Top-CPUs freuen, ua auch auf die Quad-Core-CPUs.

Ja? Wo? ;)
Das alles hat wenig mit DDR2 zu tun. Dass die Performance nicht besser ist: gut, shit happens, stört nicht so sehr. Aber dass der Speichercontzroller immernoch dieselben Metzchen spielt in Sachen runtertakten und Command Rate ist einfach schwach.

Wäre wirklich schön gewesen endlich vier normale Rammodule verwenden zu können ohne dass es mehr Leistung kostet als bringt -.-

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7923
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #8 am: 23. Mai 2006, 19:18:41 »
... stromsparende CPUs und man kann sich auf neue Top-CPUs freuen, ua auch auf die Quad-Core-CPUs.

Ja? Wo? ;)
Das alles hat wenig mit DDR2 zu tun. Dass die Performance nicht besser ist: gut, shit happens, stört nicht so sehr. Aber dass der Speichercontzroller immernoch dieselben Metzchen spielt in Sachen runtertakten und Command Rate ist einfach schwach.

Wäre wirklich schön gewesen endlich vier normale Rammodule verwenden zu können ohne dass es mehr Leistung kostet als bringt -.-

ist schon richtig aber ich habe ehrlich gesagt seit dual channel immer nur ein paar benutzt. von daher ist mir das wurscht... aber klar, wäre schön gewesen!
Gamer System @SysProfile - aufgerüstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerüstet 22.07.2011

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5206
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #9 am: 23. Mai 2006, 21:30:32 »
Das AMD diesen notwendigen Schritt nicht genutzt hat um alte Bugs zu bereinigen finde ich ebenfalls schwach. Aber wer weiß, vielleicht steckt der Fehler zu tief um ihn mit einem einfachen überarbeiten der Architektur zu bereinigen.

Ich glaube die Erwartungen sind einfach zu hoch gewesen. Es ist einfach nur ein Update auf DDRII um auf der Höhe der Zeit zu bleiben.


Ich hoffe allerdings, dass AMDs neue Prozzis nicht bis weit in 2007 auf sich warten lassen sondern dass wir in diesem Jahr noch einen neuentfachten Kampf zwischen AMD und Intel erleben. Da muss mal wieder etwas Feuer rein.

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5206
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« Antwort #10 am: 23. Mai 2006, 21:35:53 »
Schöner Artikel  [thumbup]

Ich freu mich schon auf neue Chipsätze die ihr tiefgründig testet.
Allerdings finde ich die Schwächen, allein im Layout, des boards etwas vernachlässigt. Ihr sagt am Ende, dass das board einen guten Eindruck hinterlassen habt.
Ok es ist noch kein Serienboard und deswegen ist dieser Kommentar vollkommen ausreichend, aber irgendwie habe ich aus dem Artikel etwas anderes herausgelesen.
Ihr habt ja das layout sowie das BIOS, wobei das in der Schwebe steht, kritisiert.
Für mich die grundlegenden Dinge eines Mainboards.

Is ja eigentlich auch egal.  ::)

Und ganz unten auf der zweiten Seite steht "Wie AMD schon verlauten ließ unterschiedlichen sich die TDP-Stufen im Preis."

Das soll wohl unterscheiden heißen ;)

Butter

  • Gast
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #11 am: 23. Mai 2006, 21:47:02 »
Was gibt es denn für Bugs?

Ich bin nicht so auf dem Laufenden.

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • Beiträge: 7517
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #12 am: 23. Mai 2006, 21:50:42 »
Was gibt es denn für Bugs?

Ich bin nicht so auf dem Laufenden.

Folgende Einschränkungen (statt DDR2/800 mit 2 Riegeln):

2x SS + 2x SS    DDR2-667 @ 2T
2x DS + 2x SS    DDR2-533 @ 2T
2x SS + 2x DS    DDR2-533 @ 2T
2x DS + 2x DS    DDR2-533 @ 2T
« Letzte Änderung: 23. Mai 2006, 21:51:13 von Boris »

Offline Byron

  • Administrator
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beiträge: 5206
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re:AMD`S neuer AM2 mit DDR2 ein Flop ???
« Antwort #13 am: 23. Mai 2006, 21:52:56 »
Was gibt es denn für Bugs?

Ich bin nicht so auf dem Laufenden.

Naja mit Bugs meine ich die Sache mit der beschränkten Speicherbestückung und das "Problem" mit dem Teiler.
Sind zwar keine Bugs aber ich nenn sie einfach so.  :P

Offline Thomas

  • HT4U.net Redakteur
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 6214
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Leben ist hart - aber ungerecht!
    • Profil anzeigen
    • HardTecs4U
Re:[Artikel] AMD64 goes DDR2 – Athlon 64 FX-62
« Antwort #14 am: 23. Mai 2006, 22:23:16 »
Schöner Artikel  [thumbup]

Ich freu mich schon auf neue Chipsätze die ihr tiefgründig testet.
Allerdings finde ich die Schwächen, allein im Layout, des boards etwas vernachlässigt. Ihr sagt am Ende, dass das board einen guten Eindruck hinterlassen habt.
Ok es ist noch kein Serienboard und deswegen ist dieser Kommentar vollkommen ausreichend, aber irgendwie habe ich aus dem Artikel etwas anderes herausgelesen.
Ihr habt ja das layout sowie das BIOS, wobei das in der Schwebe steht, kritisiert.
Für mich die grundlegenden Dinge eines Mainboards.
Danke für die Blumen.  :)
Bei dem Mainboard handelt es sich sehr wohl um ein Serienmainboard, das ASUS M2N32 SLI Deluxe. Das Mainbaord hat sicher ein ungewöhnliches Layout und auch das BIOS war wohl noch nicht ganz fertig. Aber ein ungewöhnliches Layout macht alleine ja nicht zwangsläufig ein schlechtes Mainboard draus. Mit unserer Anmerkung haben wir v.a. darauf angespielt, dass es stabil und abgesehen von den Speicher-Auffälligkeiten problemlos lief.

Alles Andere wird man zu gegebener Zeit später betrachten, dann werden wir auch ein endgültiges Urteil über das Board fällen. Deswegen sind wir auch nicht großartig auf das Mainboard eingegangen, sondern haben uns auf die wesentlichen Dinge rund um AMDs neue Prozessoren konzentriert.
Wir freuen uns, mit dem heutigen Tage die brandaktuelle Version von "Signatur" vorzustellen. Mit Signatur erwerben Sie ungeheure, nie gekannte Möglichkeiten der Desinformation.

Studien in diesem Forum haben ergeben, dass "Signatur" einen Anteil von über 50% am Scrollpotential der Leser einnimmt. Nie waren die Möglichkeiten größer nutzlose Information oder Eigenlob publikumswirksam zu präsentieren.

Erwerben Sie noch heute Ihre Version von "Signatur"!

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: