Kategorie: / Testberichte / Grafik

VTX3D

Top

VTX3D

Logo zum VTX3D Radeon HD 7870 Black Test

VTX3D Radeon HD 7870 Black Edition im Test - Nach unseren präsentierten Benchmarks zu AMD Tahiti LE hatten wir versprochen, möglichst zeitnah den kompletten Grafikkartentest nachzuliefern. Heute wollen wir das Versprechen einlösen und präsentieren den detaillierten Test zur VTX3D Radeon HD 7870 Black - durchaus repräsentativ für die derzeit verfügbaren GPUs auf Basis Tahiti LE. Unser Artikel gibt Aufschluss über Lautstärke, Leistungsaufnahme, Spannungen und Temperaturverhalten. Vollständigen Test lesen

Logo zum VTX3D Radeon HD 7870 Black Test

Benchmarks AMD Tahiti LE: VTX3D Radeon HD 7870 Black - Fast noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft versucht AMD eine neue Grafikkarten-GPU zu vermarkten. Diese läuft unter der Radeon-HD-7870-Namensgebung, setzt aber auf eine HD-7900-GPU auf. Zumindest hätte das Produkt den Namen Radeon HD 7870 Boost-Edition verdient, da deutlich flotter als eine HD-7870-Grafikkarte. Ein erster Vertreter zeigt sich in Form der VTX3D Radeon HD 7870 Black und unser heutiger, erster Test will zeigen, in welcher Performance-Klasse Tahiti LE spielt. Vollständigen Test lesen

Logo zum VTX3D HD 7770 X-Edition Test

VTX3D HD 7770 X-Edition - Radeon mit 1150 MHz Takt - Radeon HD-7770-Karten mit 1100 bis 1150 MHz Takt waren prinzipiell von AMD angedacht, offiziell dann aber wieder verworfen worden. Der Hersteller beruft sich nun auf Produkte seiner Partner und mit der VTX3D HD 7770 X-Edition haben wir genau so ein Produkt im Haus. Massiv höherer GPU- und Speichertakt versprechen deutlich bessere 3D-Leistung. Wir schauen der VTX3D-Karte im heutigen Test unter die Haube und klären Details. Vollständigen Test lesen

Logo zum VTX3D Radeon HD 7950 X-Edition Test

VTX3D Radeon HD 7950 X-Edition im Test - VTX3D ist neuer Spieler im deutschen Grafikkarten-Geschäft und will mit der VTX3D Radeon HD 7950 X-Edition im Test überzeugen. Unter dem Dach der Mutter Tul des chinesischen Unternehmens VTX3D findet sich auch PowerColor. Nachdem VTX3D allerdings bislang in China, Polen, Russland und die Türkei agierte, steht nun als nächster Markt auch Deutschland auf dem Programm und soll auf die Grafikkarten neugierig machen und von ihren Qualitäten überzeugen. Vollständigen Test lesen

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte