Nachrichten

ASUS Eee PC startet in Japan mit Windows XP als Betriebssystem

Mobile | HT4U.net
ASUS hat offenbar in Japan seine Mini-Notebooks mit Windows XP als Betriebssystem vorgestellt. Dabei sollen die als 4G-X eingeführten Eee PCs in der Konfiguration jenem des regulären 4G entsprechen.

Zum Einsatz kommt ein Intel Celeron M Prozessor mit 900 MHz Takt, welcher im 4G-X jedoch mit lediglich 630 MHz takten soll. 512 MByte DDR2-Speicher, onboard LAN sowie Wireless LAN, eine 8 GByte Solid State Disk und eine integrierte Webcam zeigen die Eckdaten des Mini-Notebooks auf.

Das kleine Display des Eee PCs ist allerdings auch weiter mit von der Partie und bietet lediglich Auflösungen von 800 x 480 Pixel, eine Bildschirmauflösung unter welcher das Arbeiten mit Windows XP möglicherweise weniger Spaß machen könnte und kann das Betriebssystem die vorhandene Hardware durchaus schnell an ihre Grenzen treiben. Das Gerät soll in Japan für 468 US-Dollar vertrieben werden.

Heute soll auch gleichzeitig die offizielle Markteinführung des ASUS Eee PC in Deutschland erfolgen. ASUS nennt als Startzeitpunkt 17 Uhr.
[]






Stichworte zur Meldung: Asus Eee Japan Windows