Nachrichten

Innovatek stellt Chieftec HTPC-Gehäuse mit Wasserkühlung vor

| HT4U.net
Immer häufiger sind HTPCs (Home Theater PC) gefragt, jetzt hat Innovatek ein Gehäuse von Chieftec für einen HTPC weiterentwickelt und mit einer Wasserkühlung für die CPU ausgestattet. Mit dem Chieftec HTPC Gehäuse H2O Edition kann das Haustheater so leise wie nie zuvor erlebt werden.

Grundlage des Chieftec HTPC Gehäuse H2O Edition ist das Gehäuse HE-01. Es bietet ein Display für eine Übersicht der wichtigsten Informationen, einen Knopf zur Regelung der Lautstärke und hinter einer Klappe versteckt liegen die wichtigsten Anschlüsse für Audio, USB und Firewire. Zur Steuerung vom Sofa aus verfügt das HE-01 noch über eine Fernbedienung. Von Innovatek ist zusätzlich ein Single-Radiator mit einem 120-mm-Lüfter und einer Eheim PCPS 1104 12V Pumpe mit integriertem Ausgleichsbehälter eingebaut worden. Als Kühler kommt der XX-flow zum Einsatz, der für alle gängigen CPUs geeignet ist.



Das Chieftec HTPC Gehäuse H2O Edition ist zur Zeit nur im hauseigenen Shop von Innovatek zu einem Preis von 499 Euro erhältlich. Ob der Preis gerechtfertigt ist, kann jedoch diskutiert werden. Die verwendete Pumpe bekommt man bei Innovatek für 70 Euro, der Radiator ist in vielen Shops erhältlich und ist schon für ca. 45 Euro zu haben und der Kühler ab ungefähr 35 Euro. Zusammen mit dem Chieftec HE-01 für knapp 225 Euro und Zubehör macht das eine Summe etwas mehr als 400 Euro. Natürlich ist dann noch nichts montiert. Letztlich stellt sich auch noch die Frage, wozu man einen HTPC mit Wasser kühlen muss, denn hier kommen in der Regel nicht die leistungsstärksten CPUs zum Einsatz und auch ist die Lautstärke bei den Geräten, bedingt durch die verwendeten Komponenten, meist nicht sehr hoch.
[]







Stichworte zur Meldung: Innovatek Chieftec Htpc He-01 H2o Edition Home Theater