Nachrichten

Der Preissturz bei den HD-DVD Playern geht weiter

Multimedia | HT4U.net
Der Formatkrieg ist vorbei und der Gewinner ist Blu-ray, dem entsprechend beginnt jetzt der Ausverkauf der HD-DVD Player. So dürfen Händler bereits seit Mitte März das Einsteiger Modell HD-EP30 von Toshiba für unter 100 Euro verkaufen. Auch das bessere Modell HD-EP35 ist teilweise um bis zu 100 Euro günstiger geworden und somit für knapp 200 Euro zu haben. Damit die Modelle überhaupt gekauft werden, sind bei allen Geräten wie gewohnt sechs Filme dabei.

Dennoch machen nicht alle Händler diesen Preissturz mit, denn gerade kleine Händler die davon leben müssen, können sich die Verluste nicht leisten. Doch ob diese Taktik so empfehlenswert ist, bleibt die Frage, schließlich ist HD-DVD ein totes Format für das es künftig keine neue Filme geben wird. Ein weiteres Problem ist, dass die Geräte von Toshiba nicht in der Lage sind DVDs aus der USA oder Asien abzuspielen wegen der Regional-Code-Beschränkungen. Für diese Problem sieht Toshiba auch bisher keine Lösung an und so wird der Verkauf der Player im Verlauf der Zeit immer schwerer wird.
[]







Stichworte zur Meldung: Hd-ep30 Dvd Player Hd-dvd Preissturz Toshiba Hd-ep35